Political Corectness: HR-Leiterin daten?

    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Go or no go?

      Was mich interessieren würde sind eure Ansichten / Erfahren ob:

      1) Es politisch korrekt ist
      2) Es streng genommen sogar verboten ist
      3) Ihr die sozial-politischen Konsequenzen einschätzt wenn man die HR-Leitung daten würde und das Bekannt wäre.

      Achja, es gibt keine Pics, spart es euch also ;)
  • 22 Antworten
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      HR ?(
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      human resources?
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von PizzaDiavolo
      human resources?
      japs
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      ah ok. get it.


      auf gehts. finds total gut. taschen vollstopfen. jeder kämpft für sich alleine.
    • Finnsi
      Finnsi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 882
      lol mit daten meinst Du verabreden :D

      Ich hab die ganze Zeit aus IT-Sicht an ein SAP-HR-Modul gedacht und gerätzelt was Du denn mit Daten meinst und was da denn wohl in der Stellenausschreibung stehen soll.

      Hab das bezüglich political Correctness so verstanden, dass Du wissen willst, ob man es HR-Leiter(in) Daten ausschreiben soll xD


      edit: Date sie und schau Dich schonmal nach nem neuen Job um, denn egal wie es ausgeht, Du wirst nicht mehr froh an Deiner Arbeitsstelle. ^^
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von Finnsi
      lol mit daten meinst Du verabreden :D

      Ich hab die ganze Zeit aus IT-Sicht an ein SAP-HR-Modul gedacht und gerätzelt was Du denn mit Daten meinst und was da denn wohl in der Stellenausschreibung stehen soll.

      Hab das bezüglich political Correctness so verstanden, dass Du wissen willst, ob man es HR-Leiter(in) Daten ausschreiben soll xD


      edit: Date sie und schau Dich schonmal nach nem neuen Job um, denn egal wie es ausgeht, Du wirst nicht mehr froh an Deiner Arbeitsstelle. ^^
      Epic is epic.......lol :heart:

      Ich mag meine Stelle aber irgendwie... ich bin ja bisschen Maso weisste... habe heute meinen Stellenbeschrieb gekriegt. Da steht tatsächlich drin, ich müsse mich von Kunden anbrüllen lassen..... :D
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      schwer zu beurteilen ohne bilder.

      von welchem UN reden wir hier denn?
    • XpillepalleX
      XpillepalleX
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 237
      also ich glaube 2 erwachsene leute sollten (auch wenn es im nachhinein nicht klappt) in der lage sein ihr arbeitsverhältnis nicht davon beeinflussen zu lassen.

      ich finde eh viel mehr leute auf der welt sollten folgendes zu ihrem motto machen.


      für ein bisschen vögeln sollte jeder offen sein....
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von XpillepalleX
      für ein bisschen vögeln sollte jeder offen sein....
      Hät ich mal gar nix dagegen.... :P
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      Deinem Job zuliebe sollte das ganze auf jeden Fall von ihr ausgehen, dann solltest du auf der sicheren Seite sein.

      Bei uns im Unternehmen ist auch eine Angestellte seit nem Jahr mit einem der Geschäftsführer zusammen und sogar schwanger von ihm.

      Man muss dann nur offen damit umgehen sobald was ernstes draus wird, damit es möglichst wenig getuschel hinter eurem Rücken gibt.

      Wenn es dir nur um ne Affäre geht, lass es lieber. Sobald das auseinander geht, kann es für dich ungemütlich werden weil sie wohl am längeren Hebel sitzt.
    • MXh
      MXh
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2009 Beiträge: 638
      kA was das mit Political Correctness zu tun haben soll, wenn sie nicht grad Ausländerin oder Jüdin ist.

      Mir fällt da ein Spruch aus Amiland ein: "Don't fuck the company." Wenn ihr was anfangt, und es geht auseinander, kannst du dir den Stress ja vorstellen, den sie dir dann macht.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      kein vernünftiger ratschlag möglich ohne pics...
    • HaenschenKlein
      HaenschenKlein
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2008 Beiträge: 10.889
      mach se lang. die im hr dept. sind auch nur menschen.
    • donpokers
      donpokers
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 5.086
      Das ist so lange lustig wie ihr zusammen seid,... danach fickt SIE nur noch DICH,... und nicht mehr umgekehrt.

      Ein Bekannter hat das schon schlechte Erfahrungen gemacht :)
    • wimmi10
      wimmi10
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 1.541
      Original von XpillepalleX
      also ich glaube 2 erwachsene leute sollten (auch wenn es im nachhinein nicht klappt) in der lage sein ihr arbeitsverhältnis nicht davon beeinflussen zu lassen.

      ich finde eh viel mehr leute auf der welt sollten folgendes zu ihrem motto machen.


      für ein bisschen vögeln sollte jeder offen sein....
      nice theory :D

      bin da eher der realist

      - wenn er im bett schlecht ist, sie nach 1 date stehen lässt, er einen dreier vorschlägt, ihren geburtstag vergisst, jahrestag nichts schenkt, sagt sie sei dick, nicht staubsaugt -> führt alles zum selben ergebnis :D

      spass beiseite, glaube für sie ist es ein größeres problem ob sie dich daten soll als umgekehrt....zu 99% macht sie's nicht
    • krush22
      krush22
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 1.839
      Also an sich sollten sich 2 Erwachsene Menschen auch danach noch so weit zusammenreißen können, das ein arbeitsverhältnis danach noch möglich ist.
      Außerdem ist Beruf Jobbörse Nr.1, also wird sowas wohl öfter vorkommen, und meist ohne Mord und Totschlag enden.
      Ich finde, das kann man ruhig riskieren.

      Nur vllt so ne Aktion vermeiden, wie sie mit Liquid Ecstasy gefügig machen :f_cool:
    • Benido
      Benido
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 13.853
      Original von krush22
      Außerdem ist Beruf Jobbörse Nr.1
      :f_love:
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      In Irland sagt man "You don't shit where you eat", von mir gibts ein "Go get 'em tiger!" :f_thumbsup:
    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      Ich habe einmal eine (unbedeutende) Person aus der Firma im Suff gebügelt, selbst das war danach bis zu ihrem Ausscheiden extrem unangenehm...

      Wenn ich heute nochmal in die Lage käme würde ich das um jeden Preis vermeiden...
    • 1
    • 2