Hey!

Hab zu dem Thema über die Suche nix gefunden. Falls es schon nen alten Thread oder sogar einen Artikel dazu gibt, plz link! Für den Fall, dass es noch nichts dazu gibt, leg ich hier mal dar, worums mir geht.

Im Blindbattle mit Regs hab ich immer Probleme vernünftige Ranges für Resteals bzw. Calls von Resteals zu bestimmen. Für beiden Fälle geh dabei einfachheitshalber mal von ein paar fixen Daten aus:

Stats für Hero & Reg: 15-17/13-15/5-7/~50%* (VPIP/PFR/3-bet BB/Steal SB*)
Beide haben Stacks von 15-25bb

*Da beim "Steal SB" ja auch alle gepushten Hände im Late Game zählen, kann man die first-in raising range nur grob abschätzen.
denke mal, dass ein normaler reg hier etwa 18% raist, also 22+,Axs,A7o+,KTs+,KQo.
Wieviel er auf nen Resteal callt, hängt auch wieder von vielen Faktoren ab (Image, TableFlow, Tilt...). Ich würde mal sagen, dass er wohl so um die 8% callt, also 66+,ATs+,AJo+.
Natürlich sind das alles nur Schätzungen...hier gehts mir auch drum, dass ihr eure Erfahrungen über Restealingranges usw. postet!

Fall 1: Hero im BB gegen ein raise
Laut Wizard kann ich hier mit 88+,AQ+ (15bb) bzw. nur JJ+,AKs (25bb) restealen. Also wären gegen die oben angegebenen Ranges nur sehr tighte Resteals +EV.

Fall 2: Hero im SB gegen ein resteal
Der Fall ist deutlich schwerer einzuschätzen. Auf der einen Seite können wir nie sicher sein wie loose Villain restealen wird. Außerdem scheint der Wizard so eine Situation nicht berechnen zu können, da nur Push/Fold auswählbar sind. Aber ich gehe davon aus, dass die meisten Regs hier mit 77+,AJ+ (7,2%) oder sogar looser restealen werden.
Klar kann man jetzt sagen "wayne...der raise an sich is +EV...falls du restealt wirst, callste halt nur mit den nutz!"
Aber etwas genauer hätte ichs schon gern. Wo liegen da eure Ranges?
Bzw. kann ich da über ne Formel berechnen, mit welcher range ich den Resteal callen darf? (Annahme: 3bb-raise)

Diskussion eröffnet. ;)