Anfang der Session immer im Plus dann Suck Suck Suck

    • ocupieer
      ocupieer
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2010 Beiträge: 44
      Hi,

      es geht mir jeden Tag so das ich auf die ersten 500-600 Hände gut Plus mache spiele nl 0.05 SSS halte mich auch an die Regeln SHC etc.

      dann am ende nach 1000 sessions bin ich so gut wie immer im ---


      Ich kassiere dann immer harte Bad Beats.. heute 2x mit AA in kürzester Zeit hintereinander verloren. Dann war ich so auf tilt und habe 15 $ verzockt..

      Ich glaube das ich eigentlich kein Losing Player bin nur es ist ein harter Einstand momentan auf Full Tilt :(
  • 2 Antworten
    • ocupieer
      ocupieer
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2010 Beiträge: 44
      Ergänzung:

      sehr oft geht es mir auch so das ich viele Monster in kürzester Zeit habe und dann 4bb raise oder diese Hände im BB bekomme und wirklich alle folden.
    • Jetta
      Jetta
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 669
      Original von ocupieer
      Hi,

      es geht mir jeden Tag so das ich auf die ersten 500-600 Hände gut Plus mache spiele nl 0.05 SSS halte mich auch an die Regeln SHC etc.

      dann am ende nach 1000 sessions bin ich so gut wie immer im ---
      Für mich klingt das nach abfallender Konzentration, dann fängt man an kleinere oder grössere Fehler zu begehen, auf Tilt zu kommen usw., sowas kostet dann gerne mal richtig Geld.

      Versuch mal Deine Sessions zu verkürzen, oder mach 2 500ter Sessions mit einer ordentlichen Pause dazwischen. vorallem mach in der Pause echt was anderes, geh raus ne Runde um den Block, hauptsache weg vom Rechner, weg vom Pokern (keine Sorge, danach sind PS und die ganzen Pokerseiten noch immer da :f_grin: ).


      Weniger ist oft mal mehr.