Wahrscheinlichkeitsrechnung

    • slangoz
      slangoz
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2005 Beiträge: 814
      Hey, Leute, brauche mal kurz eure Hilfe. Wir hatten in unserer Statistikklausur tatsächlich eine Aufgabe bezüglich pokern. Und ich bin da so ziemlich alleine mit meiner Meinung auf folgende Fragestellung, bei der ich ca. 11% für viel zu hoch halte:
      Man habe selber 2 Könige auf der Hand. Es werden 3 weitere Karten gezogen. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit GENAU EINEN weiteren König zu ziehen?
      Achtung: es gibt bei der Aufgabe keine weiteren Mitspieler!

      Meine Rechnung selbst weiß ich nicht mehr genau, würde aber mal so tippen, dass 11% viel zu hoch sind.
  • 9 Antworten