Darum hatte ich aufgehört

    • jo69
      jo69
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 1.242
      Ich hatte ja eigentlich mit Poker aufgehört. Aber es gab ja n paar EUR Rakeback. Also könnt ich ja mal wieder n paar lockere Runden.......................

      Hab 6max SNG's gespielt.

      Gestern gesamt verloren, u.a mal wieder busted mit AA gegen...... hab ich vergessen :rolleyes:

      Heute dann mit QQ werd ich nachdem ich PF auf 4 BB geraist hatte, auf einem 6J6 Flop AI gestellt. Ich denk, der hat den J und calle natürlich, aber ne........... der $§!%/&/&"$%&% musste mich PF natürlich mit 56o callen - alle anderen waren ausgestiegen-. :f_mad:

      Direkt nächstes SNG hab ich 2Pair mit Q6 auf nem 8Q6 Board. Geh AI, werd von QT und QK gecallt :f_o: und was folgt? Turn 7, River 7 :s_mad: . So macht das doch Spaß.................. :f_mad:

      Viele Grüße
  • 21 Antworten
    • LastH3ro
      LastH3ro
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2009 Beiträge: 140
      downswing obv
      was hastn für nen bankroll managment?
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Komisch, ich mach wegen sowas weiter^^ Oder verlässt du den See direkt nachdem du die Fische schön fettgefüttert hast?
    • Todde1972
      Todde1972
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 1.802
      man muss doppelasse auch mal preflop folden können.
    • Partychris
      Partychris
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 870
      Hallo,

      also wenn du aufgehört hast, weil dich solche Sachen auf die Palme bringen hast du doch für dich eine Entscheidung getroffen, die auch vollkommen in Ordnung ist, machen bestimmt viele, weil ihnen ihr Seelenfrieden näher liegt als das Pokerspiel. Wenn du Poker nicht nur just for fun weiterspielen möchtest musst Du halt für dich einen Wenig finden mit solchen Situationen umzugehen.
      Habe mal irgendwo hier gelesen, dass man sich sagen soll, das in manchen Situationen Villain in Situation xy halt in x % Prozent Fälle gewinnt und in y % bekommst du halt die Kohle.

      In diesem Sinne GL and Greets

      Chris
    • papa10
      papa10
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 69
      Original von Todde1972
      man muss doppelasse auch mal preflop folden können.

      Sätze wie diese gehören zu den geistreichsten die ich hier in den letzten Jahren gelesen habe




      da fällt mir nur eines ein

      nc
    • jo69
      jo69
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 1.242
      BRM hab ich mit den paar Kröten RB keines.

      AA PF folden? :s_evil: :s_evil: :s_evil:

      Dafür gabs heute wieder auf die Mütze bei nem 6max SNG: bin an der Bubble, 2. in Chips. Halte A2, Flop 344, ich Raise -denke, das ich mindestens Trips repräsentiere-, werd gecallt, Turn 5 -meine Straight komplett-, raise erneut -repräsentiere hier denk ich entweder Trips oder STraight, werd wieder gecallt, denk mir, der Gegner hat vielleicht tatsächlich die Trips gefloppt. Egal, ich hab meine Straight. River blankt (so dachte ich) mit T. Gegner geht AI. Ich call. Er zeigt TT und damit sein FH errivert :f_mad:

      So ging und geht es mir bei fast jedem Spiel. Daher hatte ich auch aufgehört mit Poker.

      Spiel jetzt nur noch aus reinem Spaß + Zeitvertreib, solange mein RB reicht und dann eben Freerolls.

      Viele Grüße
    • dartersdartb
      dartersdartb
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2009 Beiträge: 637
      Kann dich gut verstehen.
      Irgendwann hat man keine Lust mehr dauernd einen auf die Nase zu bekommen. Gerade bei einer Sache, bei der man nicht die allergrösste Einflussnahme hat.

      Ich habe zur Motivation alles ausgecasht, mir etwas schönes gekauft (HD-SAT-Receiver und davor einen Plasma-TV) und wenn ich jetzt fernsehgucke, dann denke ich: "Hey ohne Poker würde hier immer noch der alte Röhren-Hobel stehen, mit analogem Bild !".

      Jetzt mache ich eine Pause und wenn ich wieder Lust habe, dann pokere ich.

      Dein letzter Satz finde ich gut, denn wenn das Spiel keinen Spass macht oder die Verluste einen nerven, dann sollte man aufhören.
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Original von Todde1972
      man muss doppelasse auch mal preflop folden können.
      OFF:

      wtf?

      Schon mal Texas Holdem gepielt?

      Hättest Du gesagt man muss auch mal ein A preflop folden können (weil schlechte Position, doofe Beikarte, weil Du mal aufs Klo musst usw) denn hätte ich das ja noch nachvollziehen können.

      ON:

      Deine im OP beschriebene Hände sind zwar nicht näher erläutert. So wie ich sie aber lese und erkenne sind das typische Situationen. Im Gegensatz zum CG kann dies beim SnG ganz schnell das AUS bedeuten.

      Ich habe durch so ein Müll gut 50 BIs verloren. Sie sind aber wieder drin.

      Auch wenn ich manchmal an die Decke gehen oder heulen könnte..... lass dein Kopf über Wasser und versuche nach einer Pause vielleicht noch mal die Sache ruihg und erneut an zu gehen. :)


      Viel Erfolg
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von jo69
      BRM hab ich mit den paar Kröten RB keines.

      AA PF folden? :s_evil: :s_evil: :s_evil:

      Dafür gabs heute wieder auf die Mütze bei nem 6max SNG: bin an der Bubble, 2. in Chips. Halte A2, Flop 344, ich Raise -denke, das ich mindestens Trips repräsentiere-, werd gecallt, Turn 5 -meine Straight komplett-, raise erneut -repräsentiere hier denk ich entweder Trips oder STraight, werd wieder gecallt, denk mir, der Gegner hat vielleicht tatsächlich die Trips gefloppt. Egal, ich hab meine Straight. River blankt (so dachte ich) mit T. Gegner geht AI. Ich call. Er zeigt TT und damit sein FH errivert :f_mad:

      So ging und geht es mir bei fast jedem Spiel. Daher hatte ich auch aufgehört mit Poker.

      Spiel jetzt nur noch aus reinem Spaß + Zeitvertreib, solange mein RB reicht und dann eben Freerolls.

      Viele Grüße
      Sei mir nicht böse, aber du bist ein Fisch. Du hast nicht mal die Termini intus ("ich raise", ja wen denn?), spielst lächerliche Hände (Q6 und A2) und wunderst dich dass die Varianz bei 6max SNGs so hoch ist...
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Original von kearney
      Original von jo69
      BRM hab ich mit den paar Kröten RB keines.

      AA PF folden? :s_evil: :s_evil: :s_evil:

      Dafür gabs heute wieder auf die Mütze bei nem 6max SNG: bin an der Bubble, 2. in Chips. Halte A2, Flop 344, ich Raise -denke, das ich mindestens Trips repräsentiere-, werd gecallt, Turn 5 -meine Straight komplett-, raise erneut -repräsentiere hier denk ich entweder Trips oder STraight, werd wieder gecallt, denk mir, der Gegner hat vielleicht tatsächlich die Trips gefloppt. Egal, ich hab meine Straight. River blankt (so dachte ich) mit T. Gegner geht AI. Ich call. Er zeigt TT und damit sein FH errivert :f_mad:

      So ging und geht es mir bei fast jedem Spiel. Daher hatte ich auch aufgehört mit Poker.

      Spiel jetzt nur noch aus reinem Spaß + Zeitvertreib, solange mein RB reicht und dann eben Freerolls.

      Viele Grüße
      Sei mir nicht böse, aber du bist ein Fisch. Du hast nicht mal die Termini intus ("ich raise", ja wen denn?), spielst lächerliche Hände (Q6 und A2) und wunderst dich dass die Varianz bei 6max SNGs so hoch ist...

      Also bevor sich hier jeder anmaßt ihn als Fisch zu bezeichnen:

      Wollen wir nicht lieber erstmal klären wie es dazu kam das Q6 bzw. A2 spielte?

      Denn wenn ich im BB sitze und zu mir nur hingelimpt wurde dann werde ich das bestimmt nicht folden.

      Was postflop passiert sei erstmal dahin gestellt. Also meine Bitte an OP:

      Position angeben in Zukunft bzw. gleich die Hand aufgeschlüsselt posten.
    • MadMops
      MadMops
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 1.052
      Original von TeamHCC
      Original von kearney
      Original von jo69
      BRM hab ich mit den paar Kröten RB keines.

      AA PF folden? :s_evil: :s_evil: :s_evil:

      Dafür gabs heute wieder auf die Mütze bei nem 6max SNG: bin an der Bubble, 2. in Chips. Halte A2, Flop 344, ich Raise -denke, das ich mindestens Trips repräsentiere-, werd gecallt, Turn 5 -meine Straight komplett-, raise erneut -repräsentiere hier denk ich entweder Trips oder STraight, werd wieder gecallt, denk mir, der Gegner hat vielleicht tatsächlich die Trips gefloppt. Egal, ich hab meine Straight. River blankt (so dachte ich) mit T. Gegner geht AI. Ich call. Er zeigt TT und damit sein FH errivert :f_mad:

      So ging und geht es mir bei fast jedem Spiel. Daher hatte ich auch aufgehört mit Poker.

      Spiel jetzt nur noch aus reinem Spaß + Zeitvertreib, solange mein RB reicht und dann eben Freerolls.

      Viele Grüße
      Sei mir nicht böse, aber du bist ein Fisch. Du hast nicht mal die Termini intus ("ich raise", ja wen denn?), spielst lächerliche Hände (Q6 und A2) und wunderst dich dass die Varianz bei 6max SNGs so hoch ist...

      Also bevor sich hier jeder anmaßt ihn als Fisch zu bezeichnen:

      Wollen wir nicht lieber erstmal klären wie es dazu kam das Q6 bzw. A2 spielte?

      Denn wenn ich im BB sitze und zu mir nur hingelimpt wurde dann werde ich das bestimmt nicht folden.

      Was postflop passiert sei erstmal dahin gestellt. Also meine Bitte an OP:

      Position angeben in Zukunft bzw. gleich die Hand aufgeschlüsselt posten.
      Er "repräsentiert" Trips...mit der 3....logisch....wie will er das denn machen wenn sein Gegner 1010 hält? Jemand der 1010 hält limpt sicherlich nicht in nem 6-max. Also muss OP geraist haben oder geraist worden sein.
      Und von Handranges hat er wohl auch noch nichts gehört.
    • EmpireOs
      EmpireOs
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2008 Beiträge: 633
      Ich versteh OP nur allzu gut. Dieses ganze Gelaber von wegen: " das macht in nem 6-seater doch keiner usw." stimmt vllt in der Theorie, aber mal erhlich, die spielen doch zur Zeit alle mehr Lotto als Poker!
    • pantokrator7
      pantokrator7
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 861
      Original von TeamHCC
      Original von Todde1972
      man muss doppelasse auch mal preflop folden können.
      OFF:

      wtf?

      Schon mal Texas Holdem gepielt?

      Hättest Du gesagt man muss auch mal ein A preflop folden können (weil schlechte Position, doofe Beikarte, weil Du mal aufs Klo musst usw) denn hätte ich das ja noch nachvollziehen können.

      ON:

      Deine im OP beschriebene Hände sind zwar nicht näher erläutert. So wie ich sie aber lese und erkenne sind das typische Situationen. Im Gegensatz zum CG kann dies beim SnG ganz schnell das AUS bedeuten.

      Ich habe durch so ein Müll gut 50 BIs verloren. Sie sind aber wieder drin.

      Auch wenn ich manchmal an die Decke gehen oder heulen könnte..... lass dein Kopf über Wasser und versuche nach einer Pause vielleicht noch mal die Sache ruihg und erneut an zu gehen. :)


      Viel Erfolg
      [x] wurde erfolgreich gelevelt ;)
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Original von MadMops
      Original von TeamHCC
      Original von kearney
      Original von jo69
      BRM hab ich mit den paar Kröten RB keines.

      AA PF folden? :s_evil: :s_evil: :s_evil:

      Dafür gabs heute wieder auf die Mütze bei nem 6max SNG: bin an der Bubble, 2. in Chips. Halte A2, Flop 344, ich Raise -denke, das ich mindestens Trips repräsentiere-, werd gecallt, Turn 5 -meine Straight komplett-, raise erneut -repräsentiere hier denk ich entweder Trips oder STraight, werd wieder gecallt, denk mir, der Gegner hat vielleicht tatsächlich die Trips gefloppt. Egal, ich hab meine Straight. River blankt (so dachte ich) mit T. Gegner geht AI. Ich call. Er zeigt TT und damit sein FH errivert :f_mad:

      So ging und geht es mir bei fast jedem Spiel. Daher hatte ich auch aufgehört mit Poker.

      Spiel jetzt nur noch aus reinem Spaß + Zeitvertreib, solange mein RB reicht und dann eben Freerolls.

      Viele Grüße
      Sei mir nicht böse, aber du bist ein Fisch. Du hast nicht mal die Termini intus ("ich raise", ja wen denn?), spielst lächerliche Hände (Q6 und A2) und wunderst dich dass die Varianz bei 6max SNGs so hoch ist...

      Also bevor sich hier jeder anmaßt ihn als Fisch zu bezeichnen:

      Wollen wir nicht lieber erstmal klären wie es dazu kam das Q6 bzw. A2 spielte?

      Denn wenn ich im BB sitze und zu mir nur hingelimpt wurde dann werde ich das bestimmt nicht folden.

      Was postflop passiert sei erstmal dahin gestellt. Also meine Bitte an OP:

      Position angeben in Zukunft bzw. gleich die Hand aufgeschlüsselt posten.
      Er "repräsentiert" Trips...mit der 3....logisch....wie will er das denn machen wenn sein Gegner 1010 hält? Jemand der 1010 hält limpt sicherlich nicht in nem 6-max. Also muss OP geraist haben oder geraist worden sein.
      Und von Handranges hat er wohl auch noch nichts gehört.
      Alles Vermutung.... wenn ich Vermutungen und voreilige Schlüsse lesen will dann kaufe ich mir die Bildzeitung. Die dargestellte Information ist unvollständig. Ergo sind auch Kommentare like Handrange völlig unnötig und unprofessionell.

      Und so lange OP sich dazu nicht äußert ist es eine Verschwendung von Energien hier weiter zu schreiben.
    • MadMops
      MadMops
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 1.052
      Original von TeamHCC
      Alles Vermutung.... wenn ich Vermutungen und voreilige Schlüsse lesen will dann kaufe ich mir die Bildzeitung. Die dargestellte Information ist unvollständig. Ergo sind auch Kommentare like Handrange völlig unnötig und unprofessionell.

      Und so lange OP sich dazu nicht äußert ist es eine Verschwendung von Energien hier weiter zu schreiben.
      Er kann die Hand ja mal konvertieren und hier posten, dann ist es eine Diskussionsgrundlage und wir können ihm helfen. Denke die meisten hier kennen ihn noch aus seiner Zeit bevor er aufgehört hatte, weil er sich schon damals bei dubioser Spielweise seinerseits über Bad Beats geärgert hatte.
      Trotzdem klingt die Spielweise wie er sie beschreibt sehr :f_grin:
      Somit sind es für mich keine Vorverurteilungen und ich kann deine Sichtweise der Dinge nicht teilen.

      Du kannst ja seine Hand bewerten und ihm Tipps geben wenn er die Hand vollständig darstellt. Von mir bekommt er nur den Rat gleich wieder aufzuhören, da er mMn psychisch der Pokersport nicht gewachsen ist (siehe seine alten Threads).
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Original von MadMops
      Original von TeamHCC
      Alles Vermutung.... wenn ich Vermutungen und voreilige Schlüsse lesen will dann kaufe ich mir die Bildzeitung. Die dargestellte Information ist unvollständig. Ergo sind auch Kommentare like Handrange völlig unnötig und unprofessionell.

      Und so lange OP sich dazu nicht äußert ist es eine Verschwendung von Energien hier weiter zu schreiben.
      Er kann die Hand ja mal konvertieren und hier posten, dann ist es eine Diskussionsgrundlage und wir können ihm helfen. Denke die meisten hier kennen ihn noch aus seiner Zeit bevor er aufgehört hatte, weil er sich schon damals bei dubioser Spielweise seinerseits über Bad Beats geärgert hatte.
      Trotzdem klingt die Spielweise wie er sie beschreibt sehr :f_grin:
      Somit sind es für mich keine Vorverurteilungen und ich kann deine Sichtweise der Dinge nicht teilen.

      Du kannst ja seine Hand bewerten und ihm Tipps geben wenn er die Hand vollständig darstellt. Von mir bekommt er nur den Rat gleich wieder aufzuhören, da er mMn psychisch der Pokersport nicht gewachsen ist (siehe seine alten Threads).
      Ich kenne weder Dich noch OP, weiß auch nicht wie ihr beide zueinander steht. Weder früher noch heute. Und folgerichtig weiß ich auch nicht in wie weit Du ihn kennst inkl. seiner Spielweise.

      Wollte nur mal klar machen, dass diese generelle Verunglimpfung ("Du bist einFisch! Er ist ein Donk" usw.) hier bei PS sehr schnell geäußert wird; ohne Hintergrundinformationen.
      Und dieses Verhalten nervt mich offen gestanden.

      Ich wollte Dich damit auch nicht angreifen, sollte dieses Gefühl soweit rüber kommen.

      Und das er Hände posten soll habe ich imo bereits erwähnt. :)
    • Gambler3131
      Gambler3131
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 320
      Original von pantokrator7
      Original von TeamHCC
      Original von Todde1972
      man muss doppelasse auch mal preflop folden können.
      OFF:

      wtf?

      Schon mal Texas Holdem gepielt?

      Hättest Du gesagt man muss auch mal ein A preflop folden können (weil schlechte Position, doofe Beikarte, weil Du mal aufs Klo musst usw) denn hätte ich das ja noch nachvollziehen können.

      ON:

      Deine im OP beschriebene Hände sind zwar nicht näher erläutert. So wie ich sie aber lese und erkenne sind das typische Situationen. Im Gegensatz zum CG kann dies beim SnG ganz schnell das AUS bedeuten.

      Ich habe durch so ein Müll gut 50 BIs verloren. Sie sind aber wieder drin.

      Auch wenn ich manchmal an die Decke gehen oder heulen könnte..... lass dein Kopf über Wasser und versuche nach einer Pause vielleicht noch mal die Sache ruihg und erneut an zu gehen. :)


      Viel Erfolg
      [x] wurde erfolgreich gelevelt ;)
      [x] mmd! :D
    • MadMops
      MadMops
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 1.052
      Ich habe HASS
      Hätte ich den vorher gelesen hätte ich mir meinen Post gespart :rolleyes:
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Original von MadMops
      Ich habe HASS
      Hätte ich den vorher gelesen hätte ich mir meinen Post gespart :rolleyes:
      Völlig aus dem Zusammenhang gerissen.

      In dem Moment wo ich das geschrieben habe war ich auf 180. Aber auch hier hatte ich den Fehler gemacht die Situation nicht ordentlich zu beschreiben und für mich zu analysieren. Das heißt aber nicht zwangsläufig, dass ich kein Poker spielen kann.

      Ich habe aus diversen Gründen diesen Thread schließen lassen. Die sind dem Mod bekannt und gewiss auch nachvollziehbar.

      Wenn deine Intention dahin geht noch weiter daruf rum zu hacken dann tue dies bitte via PM.
    • 1
    • 2