Alice, die Bi....zum 2.

    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Ich habe mich gerade als Interessent bei Alice gemeldet und interesse an Alice light 14,90€ signalisiert. Drückt die dumme B... mich nicht nach 5 Minuten und ein halbes Dutzend Fragen weg.
      Ich mein, dass fängt ja schon gut an :D
      Die schalten angeblich innerhalb von 14 Tagen einen Neuanschluss und können nicht mal Ansatzweise Aussagen zur Geschwindigkeit machen. Die 39,90€ Anschlussgebühr und Kosten für Hardware trage ich gerne alleine.

      Übrigens hat die nette Frau in der Hotline mich gleich ein zweites mal aus der Leitung geworfen, diesmal allerdings vor der ersten Silbe. Ich hoffe zumindest das es die Gleiche war. Ansonsten gibt es dort nur Vollpfosten.

      Und ja , den Telefonanbieter will ich sehen der innerhalb von 14 Tagen einen neuen Telefonanschluss schalten kann. ;)
      Alice muss die Leitung wohl nicht von der t-com mieten und sind auf dessen Leitungstechniker angewiesen.
      Das war ein ganz schlechter Start alice!

      mfg

      Anja Ast hieß die Maus
  • 15 Antworten
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Aha, bye.
    • schaumwein
      schaumwein
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 1.111
      :facepalm:
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Seid ihr beide von der Alice Hotline oder was stößt euch bitter auf?
      Als freundlicher potenzieller Kd eines Unternehmens darf man wohl selbiges erwarten.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      liegt denn bei dir kein telefonkabel im haus?
      ich frage nur weil du denkst das es keine 14 tage dauern kann
    • stefeu
      stefeu
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 5.073
      Gib dir halt ein bisschen Mühe beim schreiben, dann lässt sich dein Text besser lesen und du bekommst vielleicht ein paar andere Antworten.
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Das ist ein Mehrfamilienhaus und die Nachbarn haben mind. Telefon. Kein Neuanschluss kann innerhalb von 14 Tagen geschalten werden.
      Wenn ich heute am Telefon oder online bei Alice buche geht ein Angebot an mich raus , dass ich bestätigen muss. Danach bestellt Alice die Leitung bei der Tcom und beauftragt die Schaltung. Unter drei Wochen geht da nichts und dann muß der Leitungstechniker noch den Termin wahrnehmen und den Anschluss am APL (Hausanschluss) schalten.

      Primär geht es mir aber um die Mitarbeiterin der meine Fragen anscheinend zu lästig waren. Dabei habe ich nicht einmal unangenehme Fragen gestellt, wie zum Beispiel, nach den Gründen zu den Mehrkosten bei Bitstream und Fragen zum 2€ optionalen Telefonanschluss.
      So ein reiner ISDN+DSL Anschluss ist nämlich auch was feines. Besonders wenn man auf die Funktion des Telefon angewiesen ist. - ich will ja nur eine DSL Leitung ohne Telefonfunktion.

      mfg
      Alice ist dummerweise sau günstig.
    • fuzz1983
      fuzz1983
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 2.520
      Original von 2xess
      Und ja , den Telefonanbieter will ich sehen der innerhalb von 14 Tagen einen neuen Telefonanschluss schalten kann. ;)
      Alice muss die Leitung wohl nicht von der t-com mieten und sind auf dessen Leitungstechniker angewiesen.
      Das war ein ganz schlechter Start alice!
      10 Tage Neuanschluss bei mir. Ohne Vitamin B :P

      Und ein Techniker muss "nur" rumkommen um die ankommende Leitung im Haus entsprechend zu verteilen. (Wenn es ein Mehrparteien Haus ist)
      Das muss er im Übrigen nicht tun, wenn Du die Tel-Nummer des vorherigen Mieters angibst :)

      Just my 2...
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Original von fuzz1983
      Original von 2xess
      Und ja , den Telefonanbieter will ich sehen der innerhalb von 14 Tagen einen neuen Telefonanschluss schalten kann. ;)
      Alice muss die Leitung wohl nicht von der t-com mieten und sind auf dessen Leitungstechniker angewiesen.
      Das war ein ganz schlechter Start alice!
      10 Tage Neuanschluss bei mir. Ohne Vitamin B :P

      Und ein Techniker muss "nur" rumkommen um die ankommende Leitung im Haus entsprechend zu verteilen. (Wenn es ein Mehrparteien Haus ist)
      Das muss er im Übrigen nicht tun, wenn Du die Tel-Nummer des vorherigen Mieters angibst :)

      Just my 2...
      Man kann keine allgemeinen Aussagen dazu treffen ob ein Techniker an den APL muss.
      Bei mir muss er es wohl schon deshalb, weil mind 3 Jahre kein Telefonanschluss bestand.

      Welcher Telefonanbieter ist das bei dir? Der tcom traue ich es zu. Alle anderen müssen Prozedere einhalten die länger dauern.
      Von Kabelanbietern mit eigenen Leitungen ist hier nicht die Rede.

      mfg
    • KiliHH
      KiliHH
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 4.226
      #
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von 2xess
      Man kann keine allgemeinen Aussagen dazu treffen ob ein Techniker an den APL muss.
      Bei mir muss er es wohl schon deshalb, weil mind 3 Jahre kein Telefonanschluss bestand.
      in der regel muss auch dann keiner kommen
      weil dein kabel wurde ja nicht rausgerissen

      die müssen deine leitung nur in der vermittlungsstelle "patchen"

      und unterschätz die mal nicht, die telekom hat jetzt eine neue schnittstelle für reseller in betrieb genommen die bestellungen von resellern automatisiert
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Dachte Alice wäre broke.. gibts die noch?
    • Alangor
      Alangor
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 1.038
      hab jetzt seit 3 tagen alice die haben mir innerhalb von 10 Tagen kompletten anschluss geschaltet.. kann nicht klagen lief alles super...
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von TheKami
      Dachte Alice wäre broke.. gibts die noch?
      nöö die machen jetzt gemeinsame sache mit O2
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Original von brontonase
      Original von 2xess
      Man kann keine allgemeinen Aussagen dazu treffen ob ein Techniker an den APL muss.
      Bei mir muss er es wohl schon deshalb, weil mind 3 Jahre kein Telefonanschluss bestand.
      in der regel muss auch dann keiner kommen
      weil dein kabel wurde ja nicht rausgerissen

      die müssen deine leitung nur in der vermittlungsstelle "patchen"

      und unterschätz die mal nicht, die telekom hat jetzt eine neue schnittstelle für reseller in betrieb genommen die bestellungen von resellern automatisiert
      Ich erwarte schon das er die Funktion überprüft und die letzte Meile durch misst. Bei Auffälligkeiten dauert es ewig bis man das den Support erklärt und sie keine Entstörung sondern eine neue Leitung beauftragen.

      @Alangor
      TY! Welches Paket hast du gebucht? Und Telefon über die DSL Leitung (voip) ist schick oder hast du nur DSL gebucht?

      @TheKami
      Bieten noch günstige Anschlüsse an. So schlecht kann es ihnen nicht gehen.
    • jim089
      jim089
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 4.311
      Hatte bis jetzt 2 Alice Anschlüsse und war beides in 10 Werktagen erledigt. Da kommt, wie schon gesagt, nur ein Telekom Techniker, wenn es ein Mehrfamilienhaus ist.

      Das so schnell anzuschließen, geht allerdings NUR, wenn du die 14 Tage Rückzugsrecht rausnehmen lässt. Ansonsten kann das 4-6 Wochen dauern. Sagen die selber. Zumindestens die Supporter, die ich dran hatte. ;)