Berlintrip (9.-14. September)

    • SirLuk
      SirLuk
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 2.982
      Hi, werde mit 4 Freunde vom 9. bis 14. September Berlin besichtigen und wollte man fragen ob hier irgendjemand tipps für gute apartments hat oder auch einfach nur Sachen die man sich ansehen sollte vorschlagen kann.

      thx im voraus
  • 32 Antworten
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Anschauen: Sony Center (am besten wenn ihr das Brandenburger Tor + Reichstag sehen wollt von da aus dann dahin laufen + ein Bier trinken).

      http://berliner-unterwelten.de/

      In der Oranienburger Abends einen Cocktail trinken (Tipp: Bellini Lounge) und betrunken mit den Nutten diskutieren ;)

      Auch eine sehr schöne Bar ist das Sola(a?)r.

      Ansonsten kommts auf euren Musikgeschmack an.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Cool bin auch zu der Zeit für ein paar Tage in Berlin und mir stellt sich dieselbe Frage.. :)
      Ich persönlich steh eher auf House/Electro/Dance.
    • SirLuk
      SirLuk
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 2.982
      musikgeschmack ist bei mir ziemlich breit gefächert, wir wollen auf jeden fall mal richtig fortgehen mit vernünftiger dance mucke, ansonsten fände ich ein chilliges jazz lokal oder ähnliches auch interessant
    • ph4n7oM
      ph4n7oM
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2008 Beiträge: 1.781
      perfekter Zeitraum fürs Berlin Festival !

      http://www.berlinfestival.de/
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      -Mauerüberreste
      -Reichtagsgebäude(lange Wartezeiten)
      -Brandenburgertor
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Original von AleXxX30
      -Mauerüberreste
      -Reichtagsgebäude(lange Wartezeiten)
      -Brandenburgertor
      Vielleicht eher Dinge, die man nicht schon drölftausendmal gesehen hat. ^^
      Bin in Berlin geboren und mich würde z.B. interessieren, wie sich die Stadt entwickelt hat, etc. Z.B. beim Potsdamer Platz.
    • msk8884
      msk8884
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2010 Beiträge: 1.295
      was findet ihr alle am sony center toll ?!

      war letztes jahr dreimal in B, einmal kurz da vorbeigeschaut, aber da gibts doch zig interessantere sachen. fängt an bei so marginalen dingen wie oberste etage des KDW (feinkostabteilung -- unbedingt mit dem aufzug hochfahren...)

      nach kreuzberg, irgendwo aussteigen - einfach mal rumlaufen und irgendwo in ne kneipe setzen

      currywurstbuden abklappern

      ab in den osten und vom alex bis zum brandenburger tor zu fuß

      ...
    • Etnaa
      Etnaa
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 597
      find potsdamer platz nun auch wirklich kaum ansehbar, was soll da auch großartig sein ? fällt mir spontan nichts ein. ich geh da nur immer ins kino, und naja, da ist halt nichts :)
      würde noch empfehlen einfach mal die friedrichstraße noch abzulaufen, da sind auch viele shops etc, sicherlich besser als potsdamer. aber man kann sich auch schnell und gut verlaufen :) passiert selbst mir noch öfters.
    • Moschus1
      Moschus1
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2007 Beiträge: 584
      falls in club willst geh ins Watergate sehr feine location und gute musik

      solltest aber mit mädels hin wird echt hart ausselectiert ;)
    • babasaad
      babasaad
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 952
      http://konnopke-imbiss.de/
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      Zum Cocktails trinken und Essen gehen in die Simon-Dach-Straße! (eine Bar neben der anderen, so 100 Stück oder so)
    • musch79
      musch79
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 49
      wenn man mal länger zeit hat sollte man sich unbedingt die kontraste ind er stadt ansehen. fahrt mal nach marzahn rein und kurz darauf richtung stadtrand norden (reinickendorf) nach alt-lübars...

      außerdem ist kreuzberg (bergmannkiez) immer eine reise wert. aber auch ansonsten hat berlin so viele so unterschiedliche ecken, dass man einfach keine allgemeingültigen tipps geben kann.

      simon-dach-straße find eich jetzt nicht so prall, aber das ist sicherlich geschmackssache. zum thema clubs: hol dir einfach nen prinz oder ne tip, wenn du in berlin bist und schau nach, was an dem wochenende so geht. kulturbrauerei kann man eigentlich auch nie etwas falsch machen...
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972
      ich bin vom 12. bis zum 15. da! vielleicht läuft man sich ja über den weg, ich bin der mit dem pokerstars tshirt.
    • skatemaza
      skatemaza
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 3.235
      Clubs: Berghain, weekend, watergate
    • jim089
      jim089
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 4.311
      Original von shaddiii
      Anschauen: Sony Center (am besten wenn ihr das Brandenburger Tor + Reichstag sehen wollt von da aus dann dahin laufen + ein Bier trinken).

      http://berliner-unterwelten.de/

      In der Oranienburger Abends einen Cocktail trinken (Tipp: Bellini Lounge) und betrunken mit den Nutten diskutieren ;)

      Auch eine sehr schöne Bar ist das Sola(a?)r.

      Ansonsten kommts auf euren Musikgeschmack an.
      Wie immer als erstes die Oranienburger kommt. :D


      Sony Center find ich ganz ehrlich auch nicht dolle. Find am Potsdamer echt die Mauerreste oder selbst die Philharmonie interessanter.

      Clubs: Cascade, Tresor, Fritz
    • Drunkenp1mp
      Drunkenp1mp
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2008 Beiträge: 3.271
      als ich dieses jahr in berlin war fand ich den soda club ganz ok, ist aber recht junges volk (würd 18-25 schätzen) da. spielen da auch dance und electro + black music
    • skatemaza
      skatemaza
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 3.235
      am 11. September in der o2World

      http://weareonefestival.com/
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      War vor ein paar Wochen das erste Mal im ehemaligen Stasigefängnis Hohenschönhausen. Extrem interessant und kein Stück langweilig oder dröge, dafür umso bedrückender. Wir hatten Glück und hatten als Guide einen ehemaligen Insassen, das bringt noch ein ganz anderen Beigeschmack mit sich, der sich aber durch die persönlichen Erlebnisse von ihm sehr gelohnt hat. Werde mir es auf jeden Fall noch einmal angucken.

      Weshalb das Sony Center so angepriesen wird, kann ich auch nicht sagen, letzte scheiße dort. Kannst dir auch jeden random neugebauten Bahnhofsvorplatz angucken, da ist es genauso spannend.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Original von jim089
      Original von shaddiii
      Anschauen: Sony Center (am besten wenn ihr das Brandenburger Tor + Reichstag sehen wollt von da aus dann dahin laufen + ein Bier trinken).

      http://berliner-unterwelten.de/

      In der Oranienburger Abends einen Cocktail trinken (Tipp: Bellini Lounge) und betrunken mit den Nutten diskutieren ;)

      Auch eine sehr schöne Bar ist das Sola(a?)r.

      Ansonsten kommts auf euren Musikgeschmack an.
      Wie immer als erstes die Oranienburger kommt. :D
      Wasn an der Oranienburger so toll? War da im Juli und wollte mich draußen hinsetzen, aber jeder einzelne Tisch draußen war reserviert.. Sonst hab ich leider nicht so viel davon mitbekommen.
    • 1
    • 2