Auscashen und neue Boni

    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      Hi
      würde gerne so 100-150$ auscashen, was ist da die güntigste methode? Acc. auf € umstellen würd ich nur ungern.

      Hab mein ersten einzahlungs bonus abgespielt und würd jetzt gern nen neuen freispielen. könnt ich auch einfach meine Bankroll auscashen und dann etwas später mit dem Bonuscode: PSVIP (wenn er noch gilt) einen teil wieder einzahlen?

      Oder was würdet ihr tun?

      lg
      king
  • 15 Antworten
    • sloFrodo
      sloFrodo
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 4.135
      Hallo kinglouie527!

      Wenn du auscashen möchtest empfehle ich dir die Erstellung eines e-wallets, z.B. bei moneybookers.
      Für die Erstellung eines Accounts bei moneybookers über den Ref-Link von PokerStrategy.com erhältst du einmalig 100 StrategyPoints und alle Geldtransfers zwischen moneybookers und den meisten Pokerseiten sind kostenlos, sofern kein Währungswechsel stattfindet. Wenn du auf Party ein $-Konto hast wäre das auch hier zu empfehlen.
      Es ist grundsätzlich ratsam einen Teil deiner Bankroll dort zu lagern, da Partypoker ab und zu Boni anbietet die eine Einzahlung voraussetzen.

      ACHTUNG: Wenn du aktuell einen Bonus angeboten bekommst der noch nicht aktiviert ist verfällt dieser wenn du auscashst!

      Zum Bonuscode PSVIP bin ich mir nicht sicher, glaube aber das dieser nicht anwendbar ist wenn du dein 50$-Startkapital auf PartyPoker erhalten hast.

      Gruß
      sloFrodo
    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      ein e-wallet habe ich schon bei neteller. Allerdings muss ich die kohle ja dann auch von da wieder auf mein konto überweisen, ist das dort günstiger als bei PP?

      Hab zZ keine Boni

      PSVIP: Genau so hab ichs gemacht, die frage ist nur, obs nochmal geht :D

      lg
      king
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      solution : netellercard
    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      Ok hab mich mal ein wenig über die neteller card informiert.
      Dort muss man eine 6$gebühr pro abhebung und zusätzlich eine umwandlungsgebühr von 3% bezahlen, für $ auf € zahlen (bei 150$ also 3,5€).

      Wär also auch ca 10€, ob sich das lohnt? Is der Kurs wenigstens der normale?

      Oder gibt es andere möglichkeiten wie diese vurtual card. Die hab ich nicht ganz verstanden.

      lg
      king
    • sloFrodo
      sloFrodo
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 4.135
      Zur Bonus-Situation:
      Wenn du auf Party dein Startkapital erhalten hast kannst du leider nicht den $500-Bonus (PSVIP) kriegen sondern nur einen einen $100-FirstDeposit-Bonus. Der Bonuscode ist PSDB100, weitere Infos gibts hier
    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      Aso ja dann wars der PSDB100 Bonus. Was kann ich danach für einen wählen?
      Auscashen geht wohl nur mit dieser 10€ gebühr, was?

      lg
      king
    • sloFrodo
      sloFrodo
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 4.135
      Original von kinglouie527
      Aso ja dann wars der PSDB100 Bonus. Was kann ich danach für einen wählen?
      Auscashen geht wohl nur mit dieser 10€ gebühr, was?

      lg
      king
      Danach kannst du zumindest auf Party keinen Bonus mehr 'wählen'. Ab und zu wird es vorkommen dass sie dir einen anbieten. Wenn du unbedingt Boni freispielen möchtest kannst du First-Deposit-Boni auf anderen Partnerseiten wählen.

      Bei einem cashout auf dein Bankkonto wirst du wohl kaum um Gebühren herumkommen, ich persönlich cashe daher recht selten und dann mehr auf eimal aus.
    • quakehead
      quakehead
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 2.288
      eröffne doch einfach nen moneybookers konto in der währung in der auch dein PP account ist, dann gibts auch keine gebühren
      20$ musst du eincashen, danach kannste gleich wieder auscashen
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      Ich denke mit "Gebühren" meint er die Kosten des Transfers von seinem Konto bei MB/NT zu seinem dt. Bankkonto.
    • quakehead
      quakehead
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 2.288
      Original von Shandout
      Ich denke mit "Gebühren" meint er die Kosten des Transfers von seinem Konto bei MB/NT zu seinem dt. Bankkonto.
      achso, aber die betragen 1,80€(oder 1,90€ bin mir grad nich sicher) wenn MB auch in euro ist
    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      Also bei Neteller muss ich am atm 4€ + wechselgebühren bezahlen wenn ich abheben will. Einkaufen kann ich aber kostenlos, muss nur wenn der Betrag nicht in $ ist wieder wechselgebühren bezahlen.

      Hierzu: Kennt jemand shops in Deutschland, die auch $ annehmen? Vllt amazon oder sowas?

      Als ich meine Net Card holen wollte konnte ich hier eine Währung aussuchen:
      "Währung
      Wähle die Währung aus, die du für die meisten Net+ Transaktionen verwenden wirst, so kannst du Wechselgebühren sparen."

      Wenn ich hier den € nehme, wird dann mein komplettes Konto auf € umgestellt oder was?

      Noch etwas für leute die sich mit Neteller auskennen, wozu kann ich mein Bankkonto registrieren? Kann ich mit einem registrierten Konto umsonst geld von neteller abheben?

      lg
      king
    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      bin da immernoch im unklaren...
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Original von kinglouie527
      bin da immernoch im unklaren...
      lass es doch einfach auf Neteller....wenn du Kohle brauchst davon mit der Card holen in einem möglichst hohem Betrag;

      Mit der Web-Card kannst du auch vom Dollarkonto im Internet bezahlen, auch in Euro hast halt dann Wechselgebühren, um die kommst du nicht rum...
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von kinglouie527
      Also bei Neteller muss ich am atm 4€ + wechselgebühren bezahlen wenn ich abheben will. Einkaufen kann ich aber kostenlos, muss nur wenn der Betrag nicht in $ ist wieder wechselgebühren bezahlen.

      Hierzu: Kennt jemand shops in Deutschland, die auch $ annehmen? Vllt amazon oder sowas?

      Als ich meine Net Card holen wollte konnte ich hier eine Währung aussuchen:
      "Währung
      Wähle die Währung aus, die du für die meisten Net+ Transaktionen verwenden wirst, so kannst du Wechselgebühren sparen."

      Wenn ich hier den € nehme, wird dann mein komplettes Konto auf € umgestellt oder was?

      Noch etwas für leute die sich mit Neteller auskennen, wozu kann ich mein Bankkonto registrieren? Kann ich mit einem registrierten Konto umsonst geld von neteller abheben?

      lg
      king
      nein, du musst dein bankkonto nur registrieren wenn du darauf überhaupt abheben willst. auserdem kann es sein, dass es dein transfer maximum hoch setzt.

      ich würde dir empfehlen ein konto bei moneybookers zu machen. dort zahlst du mit der kreditkarte nur 1,80$ pro abhebung (+wechselgebühr wenn du des konto dort nicht in € hast).
      des beste was du machen kannst ist, zukünftig pokerkonten nur noch mit euro eröffnen und moneybookers auch in euro führen. dann hast du so wenig kosten wie möglich
    • kinglouie527
      kinglouie527
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2010 Beiträge: 51
      @checkpoint71
      Ja das mit der webcard ist eine gute Idee, jedoch wäre es ja klüger auf Seiten zu kaufen, die auch Dollar annehmen. Kennt ihr welche aus Deutschland?

      @Aerox88
      Ah gut, dann werde ich es erstmal nicht registrieren.
      Alles auf € umstellen ist mir doch etwas zu umständlich :)


      Hab jetzt die Mastercard bestellt und werd einfach am Automaten versuchen auszucashen :D

      Durch diese Aktion ist es bis 30.9 umsonst (bis auf die 3% wechselgebühren):
      AKTION: KEINE Geldautomatengebühr mehr bis 30.September - Registrierung notwendig!

      denke, so komm ich am besten weg.

      lg
      king