Beziehung mit einer Prostituierten?

    • Matzelinho89
      Matzelinho89
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 1.335
      Hi liebe Pokerkameraden....

      Mir ging heute wieder mal was durch den Kopf.

      Stellt euch vor, ihr lernt wo auch immer eine nette Dame kennen. Sie sieht toll aus, Ausstrahlung vom feinsten. Das erweckt euer Interesse.

      Ihr kommt ins Gespräch und ihr merkt.. wow.. Ein toller Mensch, sehr interessant. Man ist auf einer gleichen Welle was Humor, allg. Ansichten etc. betrifft.

      Man trifft sich mehrmals, lenrt sich näher kennen, unternimmt viel zusammen, habt Sex, aber auch abseits des Bettes läuft alles einwandfrei und beide Seiten sind unsterblich ineinander verliebt.

      Irgendwann würde dann aber die Bombe platzen. Die Frau packt aus oder ihr erfahrt es irgendwie anders: Sie ist eine Hure!

      Und das ist genau der Punkt:

      Könntet ihr generell eine Beziehung mit einer Prostituierten eingehen? Würdet ihr den Kontakt fortsetzen? Würdet ihr ihn fortsetzen wenn sie ab sofort damit aufhört? Könntet ihr es mit eurem Gewissen verinbaren mit einem Menschen durchs Leben zu gehen, der bereits seinen Körper viele viele Städte zur Verfügung gestellt hat?

      Was empfindet ihr allgemein zum Thema Prostitution? Ekel`? Lehnt ihr es ab? Verachtet ihr die Menschen? Und die die es ausnutzen?

      Könntet ihr diesen Menschen einfach vergessen und sagen: Hey tut mir leid wir sehen uns nie wieder?

      Ich bin ganz ehrlich, ichwar mir total unschlüssig und es ist möglich dass ich irgendwie nachgebe....

      Würde mich freuen, wenn wir einigermaßen sachlich darüber sprechen könnten... und ohne flames und Beledigungen :)

      MfG
  • 83 Antworten
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.166
      platzhalter
    • Matzelinho89
      Matzelinho89
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 1.335
      Wie gesagt, auch das sind ganz normale Menschen, die Achtung und R>espekt verdienen, nur mal so nebenbei ;)
    • MrMarv89
      MrMarv89
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 2.657
      wo die liebe hinfällt
    • MorchManN
      MorchManN
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 2.012
      Ne Nutte bumsen für lau ?? Na klar :D
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
    • kommisarX
      kommisarX
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.201
      Wenn sie damit insta aufhört, easy call.

      Allerdings, was soll sie sonst arbeiten. Ein paar genauere Informationen über den Ausbildungsstand wären sicherlich hilfreich.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.531
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      In den Fängen der Loverboys - Pimpen for Beginners

      kA, glaube OP hat sich verliebt :f_love:
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Wenn sie meine Traumfrau wäre dann wäre es mir egal, dass sie als Prostituierte gearbeitet hat. Während unserer Beziehung käme es aber absolut nicht in Frage, diesen Beruf weiter auszuüben.
      Viele Frauen arbeiten ja als Prostituierte um sich einen gehobenen Lebensstil leisten zu können. Solche Personen sind sicherlich sehr materiell fixiert. Desweiteren sicherlich nicht besonders gebildet. Wären sie das, würden sie andere Wege finden Geld zu verdienen. (z.B. Pokerpro ^^). Deshalb glaube ich nicht, dass so eine Frau meine Traumfrau werden könnte.
    • kommisarX
      kommisarX
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.201
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      Hab mir darüber schon Gedanken gemacht bezüglich deutschen pron Darstellerinnen a la CaraCum ( sind ja im wesentlichen auch Huren, wenn sie sich mit " Usern" treffen),und deren Familien/Freunden, vielleicht rutscht man da ja so rein.

      Wobei der Job als Hure ja noch wesentlich anonymer ist.
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Original von Quentin73
      platzhalter
      :heart: :heart:
    • MaWaA
      MaWaA
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 1.600
      Kommt drauf an wieviel Geld die Hure heimbringt....
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      es bringt verdammt viel geld

      viele pokern auch lieber als nen "ordentlichen" job zu amchen .. einfach weil es viel mehr geld bringt
    • tischspiel
      tischspiel
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2010 Beiträge: 546
      wenn sie anal macht - ja
    • MrSwain666
      MrSwain666
      Black
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 3.673
      spieltisch
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      ähhh wtf? schau dir mal die nüttchen an. da sind sicherlich welche bei, die aus der sozialen unterschicht kommen, nie eine chance hatten und kaum andere möglichkeiten hatten. aber da sind mädels bei, die habens so faustdick hinter den ohren, die haben skill für nl40k

      Original von RuthlessRabbit
      Viele Frauen arbeiten ja als Prostituierte um sich einen gehobenen Lebensstil leisten zu können. Solche Personen sind sicherlich sehr materiell fixiert. Desweiteren sicherlich nicht besonders gebildet.
      ähhh wtf? gehobenen lebensstil haben maximal 10%, gut leben können 20%, weitere 20% sind überdurchschittlich, der rest verdient soviel wie ein lagerist. zum zweiten punkt, sie punkt1


      Original von larseda
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      es bringt verdammt viel geld
      ähhh wtf? siehe punkt 2


      Original von tischspiel
      wenn sie anal macht - ja
      dann verdient sie aber zu 85% nicht so viel geld


      Original von MaWaA
      Kommt drauf an wieviel Geld die Hure heimbringt....
      man liest raus, dass du eher nicht so unterwegs bist und frauen kennenlernst


      Original von kommisarX
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      Hab mir darüber schon Gedanken gemacht bezüglich deutschen pron Darstellerinnen a la CaraCum ( sind ja im wesentlichen auch Huren, wenn sie sich mit " Usern" treffen),und deren Familien/Freunden, vielleicht rutscht man da ja so rein.

      Wobei der Job als Hure ja noch wesentlich anonymer ist.
      anonym ist da gar nix mehr. "geile sau 0177xxx" in der bild zu inserieren langt einfach nicht mehr aus. fotos in diverse internetportale ist standard. falscher name und gesicht zensiert nützt nicht viel, gestalked werden die frauen dennoch. gab in bremen ein fall, eines verliebten freiers der abgeblitzt wurde. rief anschliessend hures mutter an, erzählte alles was die tochter macht, einen tag nachdem der vater starb. sick sick


      Original von MorchManN
      Ne Nutte bumsen für lau ?? Na klar :D
      auch du, bist wohl eher der typ, der nicht so viel mit frauen am start hat


      Original von MrMarv89
      wo die liebe hinfällt
      einzige richtige post
    • wimi22
      wimi22
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 3.748
      Original von MorchManN
      Ne Nutte bumsen für lau ?? Na klar :D
      :heart: :heart: :heart:
    • MaWaA
      MaWaA
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 1.600
      Ich geh hier meistens von normal denkenden Menschen im Forum aus.
      Deswegen bin ich noch gar nicht auf die Idee einer Straßennutte zur Freundin gekommen.

      Ich dachte eher an solche die sich mit Escord o.ä. ihr Studium finanzieren oder Edelnutten...
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ich glaube mir würde es recht schwer fallen das hinzunehmen das sie eine Nutte WAR aber wenn sie wirklich meine Traumfrau ist würde ich wohl oder übel drüber wegsehen müssen.
      Weiterarbeiten in dem Job könnte sie aber auf keinen Fall. Damit käm ich nie und nimmer klar.
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Original von DerExec
      Original von beni
      warum arbeitet man als sowas? sicher nicht weil man so toll ist und so viele andere talente hat.....
      In den Fängen der Loverboys - Pimpen for Beginners

      kA, glaube OP hat sich verliebt :f_love:

      eine, die da so reingerutscht ist hat 100% den gewaltigen psychischen Schaden davon getragen und warscheinlich davor auch schon einen gehabt sonst wäre sie direkt am anfang zur polizei gegangen. mit so jemandem wollte ich nicht zusammen sein.


      ok wenn sie es nur wegen dem geld macht und damit richtig dick abkassiert könnte ich sie verstehen aber ich denke ich könnte sie nicht liebevoll im arm halten mit dem wissen, dass sie gleich wieder geht und sich von irgendwem anders durchnageln lässt.