Stats sinnvoll

    • Bragar
      Bragar
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 346
      Ich habe mir jetzt die Stats zusammengestellt die ich irgendwie wichtig finde.

      Meine Frage an euch ob die wirklich was bringen.
      Spiele zur Zeit NL2 BSS

      Erste Reihe:

      Openlimp: hoffe ich verstehe diesen Wert richtig.
      wieviel Prozent seiner gespielten Hände limpt er mit, hoffe das ist egal ob als erster oder zweiter.

      Limpfold: Wie oft foldet der Limper nach einem raise.

      Finde die Werte recht interessant.

      Coldcall 2Bet: Wie oft geht Jemand eine Erhöhung mit.

      3Bet: Wie oft startet Jemand ein Reraise.

      Weiss beide Werte brauchen eine große Samplesize

      2te Reise ist standart:

      Vpip , Raise Preflop, OpenRaise Late Position, Fold BB to Steal


      Postflop Werte sind Standart.



      Bringen die Preflopwerte was oder gibt es andere die Interessanter wären ?
  • 10 Antworten
    • GFR123
      GFR123
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2010 Beiträge: 7
      HEy habe auch probleme mit den stats,
      stars speichert die handverläufe meiner sngs auf festplatte und beim elephant ist der ordner eingestellet, aber bei mir stehe auch immer nur, dass er noch wartet, bis genug hände gespielt wurden, auch, wenn schon über 50hände gespielt wurden. wisst ihr woran das liegen könnte?
      danke MFG GIo
    • Bragar
      Bragar
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 346
      SNG unterstützt er noch nicht.
    • Darkie81
      Darkie81
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 1.268
      Ich hab noch Squeeze mit drin. Und Openlimp ist normal wirklich nur, wenn er als erster limpt... sonst wärs ja kein Openlimp ^^
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von Bragar

      Openlimp: ist nur der erste der limpt, ist aber sinnlos, da du dies auch am verhältniss vpip zu pfr siehst

      Limpfold: brauchst auch nicht wirklich, wenn jemand nen kleinen Coldcall 2Bet wert hat limp/folded er auch viel

      Coldcall 2Bet: sinnvoll, gegen regs, da du daran siehst ob sie nur pockets callen oder auch SCs, highcards

      3Bet: sinnvoll, dass du siehst ob er nur AK, QQ+ raised oder auch noch andere hände.
      -sqqeeze wert kann sinnvoll sein auf nl2 aber vlt noch nicht

      -3bet auf positionen aufschlüsseln ist sinnvoll ob ip oder oop (auf NL2 nicht so wichtig)

      -fold BB to Sb steal ist sinnvoll, da dort viele extrem viel folden

      -coldcall blind ist sinnvoll, da du dann siehst ob er viel highcards called

      -3bet wert in den blinds sinnvoll, dass du siehst was er da 3bettet

      -fold to 3bet wert sinnvoll, da du dann evtl. light 3betten kannst (auf NL2 aber nicht so wichtig)

      -pfr nach position aufschlüsseln, dass du siehst von wo er was raised (alternativ kannst du auch verhältnis zwischen pfr und steal anschauen, ist aber natürlich ungenauer)


      ob es diese stats im elephant gibt, weiß ich nicht, da ich diesen nicht kenne
    • Bragar
      Bragar
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 346
      soviel Platz ist nur nicht im Elephant um pfr nach position aufzuschlüssel.


      In Videos hab ich gesehen, dass beim Holden Manager alles einzusehen ist,
      wenn man mit der Maus rüber geht.

      Also die 2 Limp Werte rausnehmen und

      fold to 3Bet


      und coldcall blind mit reinnehmen.
      Coldcall 2Bet BB
    • Darkie81
      Darkie81
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 1.268
      Versteh irgendwie eh nicht, wieso Du die Limp Dinger drin haben wolltest... Hast doch VPIP und PFR... des reicht doch :P
    • Bragar
      Bragar
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 346
      Dachte es würde was bringen zu sehen wieviel der Gegner limpt und nach einem Raise foldet.

      Hab es aber rausgenommen.

      hab jetzt oben.

      coldcall 2Bet
      coldcall 2Bet BB
      3Bet
      fold on 3Bet
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Mal ganz abgesehen davon, welche Stats man benutzen sollte, würde ich jedem empfehlen zumindest NL2 erstmal ohne Stats zu spielen und zu versuchen für sich selbst ein solides Spiel zu entwickeln, dass auf eigenen Denkansätzen beruht und nicht auf reinen Statistiken eines Trackerprogramms... Denn wer sich zu sehr auf Statistiken verlässt könnte hier einen Leak in seinem Spiel bekommen. Und NL2 ist auch so was von easy ohne Stats zu beaten. ;)
    • Bragar
      Bragar
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2009 Beiträge: 346
      Ich mach mein Spiel nicht ganz von den Stats abhängig.
      Angezeigen lass ich sie mir auch erst ab 100 Händen.

      Gibt aber Hilfestellung bei knappen Entscheidungen.

      Bin jetzt bei meinen ersten 4K Händen bei 21$ im Plus
      und bin sehr zufrieden damit
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von GFR123
      HEy habe auch probleme mit den stats,
      stars speichert die handverläufe meiner sngs auf festplatte und beim elephant ist der ordner eingestellet, aber bei mir stehe auch immer nur, dass er noch wartet, bis genug hände gespielt wurden, auch, wenn schon über 50hände gespielt wurden. wisst ihr woran das liegen könnte?
      danke MFG GIo
      Hey, bitte eröffne mal einen neuen Thread im Support Forum für dein Problem.

      SNGs werden sehr wohl unterstützt.
      Nur das HUD für SNGs kommt erst demnächst.