Live Runde BSS chips-buyin-aufteilung

    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      Ich schreibe es mal hier hinein, da ich keinen besseren Platz gefunden habe.

      Es geht um einen Pokerabend mit Freunden.

      Wir sind nur zu 4rt und möchten mit 1€ als buy in für 100Bb in Chips spielen, damit ein rebuy möglich ist. Für den gesamten Abend haben wir ca. 20€ pro Person insgesamt eingeplant.

      Chips sind in folgenden (leider vorbedruckten) Größen vorhanden:

      Jeweils 50x
      1er
      5er
      25er
      100er
      500er
      1000er

      Meine Frage ist nun, wie würdet ihr dies aufteilen, so das man sich nach einem (verlorenen) Allin wieder einkaufen kann und ein kontinuirrliches Spiel über ca. 4 Stunden entsteht?
  • 21 Antworten
    • Jonace999
      Jonace999
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2009 Beiträge: 2.766
      lol

      wenn ihr für den abend 20€ pro person plant mit 100bb chips dann würde ich einen 5€ buy in machen. es sei denn ihr fetzt jede paar hände allin.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      1euro = 1000 chips?

      20 rebuys klingt aber bisschen extrem :D
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      nein, 1€ = 100Bb

      Problem ist, dass zwei absolute naps ;) dabei sind. Ich habe keinen Bock die auzunehmen oder ähnliches.
      Ich sag nur jede "Hand" völlig zu overplayen.

      Wir wollen ein paar Stunden Spass haben, aber nocht völlig ohne Gegenwert spielen. 20€ sind für den gesamten Abend eingeplant, weil es ein Betrag ist, den wir bereit sind zu verspielen, aber schon etwas im Geldbeutel zieht.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      1euro = 1000 in chips!

      jetzt besser verstaendlich?
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      was genau meinst du mit deinen 20€, ist das das was für jeden einzelnen fish nicht schlimm wäre zu verlieren ?

      weil das wäre halt wie gesagt 20x100bigblinds = 2000bigblinds, wenn man nur halbwegs fishy spielt wird man an sonem abend trotzdem nicht mehr als 400-500bigblinds los wenn man immer nach busto auf 100bb oder so geht
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      es wird so ablaufen. dass freund nr.1 nach 8 händen broke ist.
      und zwar jede runde.

      es geht mehr oder minder darum das spiel am laufen zu halten, ohne dass er nach 4x8 händen am rande sitzt oder alternativ sein auto verdonkt
      (ja das potential hat er)

      wir wollen einfach 4 std. pokern mit einem kleinen buyin, den man zwar spührt, aber der in unseren momentanen finanziellern situation nicht überzogen ist.

      Nenn es auch Fish-Schutz wenn du willst :)

      @hazz
      es ist so offensichtlich und ich komm nicht drauf, das kommt davon, wenn man die pferde von hinten aufzäumt
      thx
    • dwade1984
      dwade1984
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 8.292
      1er und 5er Chips beiseite legen, die braucht ihr nicht.

      Würde die Aufteilung genau wie hazz vornehmen 1€ = 1000 chips

      Die 1er lässt du ganz raus, sodass du sb = 1x5er, bb=2x5er Chips hast.
      Macht für jeden am Anfang:

      5x 100
      16x 25
      20x 5


      et voila :)

      Jeder hat dann genug Chips, mit denen er rumspielen kann etc.
      Je deeper das Game wird, desto früher kannste die 500er ins Spiel bringen :)
    • TrebuhH
      TrebuhH
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 501
      Original von dwade1984

      5x 100
      16x 25
      20x 5
      er hat aber doch nur 50 chips von jeder höhe?

      beste lösung wäre meiner meinung nach :

      15/30 blinds . ( 1$/€ = 3k chips )

      4x 500er
      8x 100er
      6x 25 er
      10x 5er
      -----------
      = 3k

      natürlich müsst ihr dann später chips eintauschen wenn ihr deeper seid, oder die blinds erhöhen.
      bzw wenn ein bigstack nun 25 100er aber keine 25er mehr hat halt tauschen.
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      hey, den letzten vorschlag find ich richtig gut

      ich glaube so werden wir es machen, gleichzeitig werden wir den buy in aber auch auf 3€ erhöhen (das sind immerhin fast 7 rebuys),

      einfach um das chip-zu-geld verhältnis einfacher gestaltet wird

      damit kann jeder einzelne -mit ca 20€ gesamtbudget- 7x nachkaufen und 4-5 stunden pokerspass sollten gesichert sein

      falls das nicht reicht werden einfach alle ausbezahlt und wir gehen mit dem buyin runter

      vielen dank für die ganzen wirklich guten ratschläge

      ihr seid top


      edit, das einzige was mir nicht gefällt ist die geringe anzahl an "blindrelevanten" chips, da werd ich wohl noch was rumtüfteln
    • TrebuhH
      TrebuhH
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 501
      die sprünge zwischen den chipgrößen sind halt ziemlich riesig.
      wann braucht man schonmal gleichzeitig 1er und 1000 chips ^^

      was sonst auch ne gute möglichkeit wäre,
      die 5er als 50er,
      die 1er als 10er zu nehmen
      & dann 10/20

      dann halt 2k und 2$ buy in .
      da hab ich eben gar nicht dran gedacht >.<


      gern. & thx
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      ich rechne jetzt glaube ich schoon ne stunde rum (insegsamt) aber die staffelung der chipwerte ist einfach sowa von scheisse

      ist übrigens ein "unibet" pokerkoffer, ein echtes schnäppchen... hey ich hab da mal 3 wochen gespielt - siehe tagebuch - und gneauso scheisse, wie der ganze verein ... sports betting über alles :f_p:
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      gnaa, genau das wollte ich auch glerade schreiben
      1=10
      500=50
      war meine überlegung


      und die sprünge sind verschwunden :) *weiter tüftelt*
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      denn, wenn du 1 = 10
      und 5 =50 nimmst,

      warum dann einen Bb von 20?
      wenn nur 25er chips zur verfügung stehen?
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Machts doch einfach irgendwie und wenns ausgeht dann nehmt halt 1 bzw 2 Euro Münzen dazu oder Notfalls halt 5€ Scheine wenns echt so deep wird. Machen wir auch immer so.
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      @vp

      da sind wir wieder bei dem punkt:

      "Hier, meine Atoschlüssel"

      ich rechne noch grad en bissel, aber ich glaub ich habs gleich ;)
    • TrebuhH
      TrebuhH
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 501
      sag auf jeden fall an wozu du dich entschließt :D
    • Hergen13
      Hergen13
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 1.271
      Dass ein Tripreport erwartet wird, muss man wohl nicht extra erwähnen :D
    • Szel202
      Szel202
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2009 Beiträge: 2.434
      ja, ich weiß, di ganze aktion wirkt verplant bis dorthinaus

      aber es ist echt ne krux, bei jedem pokerkoffer, den ich bislang in augenschein nehmen durfte, waren die die (wenn vorhand) chip größen sinnvoll augeteilt und wirklich IMMER war von einer sorte

      - egal ob nach aufdruck oder einfach durch farbe -
      von einer Sorte chips mehr vorhanden als von den anderen

      aber mal im ernst, was haltet ihr von 25Bb/10Sb
    • TrebuhH
      TrebuhH
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 501
      jo wär jut. und 1er ante ? :D :D
    • 1
    • 2