SNGs, ich verfluche euch!

    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Spiele die 24+36er auf Fulltilt. Beziehungsweise spielte. Wegen Rekorddownswing bin ich jetzt wieder bei den 12ern angekommen. Bin langsam wirklich frustriert. Eigentlich habe ich ein sehr gutes Mindset (Auch dank dem sehr konservativen BRM), aber im Moment ists einfach zuviel. Seit 700 SNG bin ich so quasi im freien Fall. Ich lauf von Setup zu Suckout zu Suckout zu Setup. Dieser Monat ist der schlimmste meiner Pokerkarriere. Ich habe 2/12 Sessions als Winner beendet, alle anderen mit Losses um 150$. Zunächst musste ich schon die 36er wegen (mir) zu knapper Roll rauslassen. Dann habe ich auf den 24ern, auf denen ich über 3k SNG 7,5% Winninplayer war direkt mal erneut 1,5k gelassen. Mittlerweile hab ich die magische 80BI-Grenze unterschritten. Ab morgen heißts dann 12$. Ich bin richtig am abkotzen. Hatte zur Sicherheit mal ein Coaching bei Visor genommen, er meinte auch dass ich zwar n paar Kleinigkeiten noch falsch mache, aber im großen und ganzen weiß worum es geht. Ich werd jetzt ne Runde trainieren und dabei möglicherweise brüllend mit Hanteln um mich werfen :f_mad:

      PS: Für die Verschwörungstheoretiker: Los ging es als ich angefangen hab den Midyear Bonus zu clearen und groß ausgecashed hab ;)


      Als Beweisstück gibts noch meinen Jahresgraphen:




      Edit: Trainieren half nichts, zu sauer gewesen, keine guten Pausen gemacht und letztlich Training wegen Kreislaufprobs abbrechen müssen. Wenns läuft dann richtig :(
  • 3 Antworten