Umstellung No-Limit Anfängersektion

    • MoonP004
      MoonP004
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 1.460
      Ich musste heute die neue verstümmelte Bronze-Sektion sehen und kann nur sagen, daß man mit dem Bronze-Status im Stategieguide nicht mehr Content erhält, als auf drittklassigen Sites. Ich bin zwar auch schon lange der Meinung, daß man mit 50$ auch auf niedrigen Limits keine BSS spielen sollte (immerhin sind 10 Buy-in bei 0.02/0.04 zu wenig), aber gleich allen sinnvollen Content zum Postflopspiel zu entfernen ist doch eher contraproduktiv. Die BSS-Spieler beschäftigen sich mit der SSS um diese Spieler besser einschätzen zu können, das sollte man zumindest auch schon vor dem Silberstatus als SSS mit den BSS machen können. Nur wer sein gegenüber kennt kann auch richtig auf dessen Aktionen reagieren.
  • 18 Antworten
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.542
      Alles was du brauchst um richtig zu reagieren steht in den sss artikeln. Und 100pp für Silber hast du so oder sofix zusammen.
    • havox
      havox
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 4.372
      Leider würden eben nicht alle SSS'ler die BSS Artikel lesen, um die Gegner zu verstehen - sondern sich wieder innerhalb der nächsten 5 Minuten als BS an die Tische setzen und das Geld verzocken. Sicherlich ist die NL Bronze Sektion jetzt leerer, die Gründe wurden aber denke ich in dem anderne Thread bestens erklärt. Und wer nichtmal die Geduld mitbringt, sich ein paar Wochen per SSS hochzuarbeiten, um dann BSS zu lernen, der wird früher oder später noch seine Probleme beim Pokern bekommen.
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Ist es nicht so, dass aus den SSS Artikeln der Ton rausspricht: "Wir haben nur einen kleinen Stack und die anderen schätzen uns schlecht ein und da wir nur absolut Starke Hände spielen haben wir eine Edge ggü. den Bigstacks!" Ich spiele BSS auf NL10 und das nicht zu kurz, die größten Donks sind immer noch die SSS'ler. Machen Postflop die größten Fehler. Ich glaube da nützt es nichts ob sie sich unseren Content angucken oder nicht.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.542
      man kann postflop im grunde keine fehler machen wenn man wirklich sss spielt.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Das war ein weiteres Problem. Bieten wir alle verschiedenen Strategien an, können wir nicht alles im Quiz abfragen. Nun wird SSS Content abgefragt... sprich die Leute MÜSSEN sich damit beschäftigen. Die BSS ist einfach zu komplex dafür. *edit* @Dustwalker.... sehr nice sig :D
    • MoonP004
      MoonP004
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 1.460
      Bin zwar anderer Meinung, aber is halt so . Müssen wir uns damit abfinden:( .
    • ribarle
      ribarle
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.305
      die ganzen anfänger, die hier rumheulen dass ihnen die BSS weggenommen wird sollen mir mal bitte zeigen, dass sie die SSS gut beherrschen. dieses dumme gequatsche ala SSS is primitiv etc, 70% der SSS-ler aus deutschland auf NL25 können die SSS _NICHT_ aber hauptsache BSS, aber mir kann kein mensch erzählen, dass der großteil der sss-ler diese strategie auf alatons niveau spielt und vorher sollte man einfach nicht wechseln. ich möchte keinen hier angreifen, der wirklich schon skilltechnisch weiter ist, aber sicherlich werden die meisten hier einsehen, dass es KAUM richtig gute sss-ler gibt (und damit sind schon leute aus deutschland gemeint.).
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Zumal man mit sehr guter SSS auch wunderbar einfach NL 5k und höher schlagen kann.
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.166
      Offtopic: @Korn, weil du grad da bist. Schau mal in die NL-Artikel-News bzw. meinen Kommentar hier dazu: Artikelvorschläge
    • guschdl187
      guschdl187
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2006 Beiträge: 418
      naja mich nervts momentan auch, weil ich erst seit dem 25. wieder spiele und somit keinen zugriff auf die bss artikel habe (statusstand is der 25.)! aber wenn du bss spielst kannste ja ab nl25 locker an einem tag silber machen! richtwert sind ungefähr 2k hände auf nl25 um die 100pp zu bekommen (so isses zumindest bei mir über die ca. 20k hände der letzten tage) aber zurück zum thema....ich mag sss nicht...;)
    • Bohninho
      Bohninho
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 10
      Ich möchte das hier nutzen, um noch eine Frage zur verstümmelten Bronze-Sektion loszuwerden. Warum ist denn auch der BR-Artikel zur SSS weggefallen? Der hatte ja mit BSS nichts zu tun und hilft sicherlich Anfängern, ihren Standpunkt einzuschätzen.
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Original von Bohninho Ich möchte das hier nutzen, um noch eine Frage zur verstümmelten Bronze-Sektion loszuwerden. Warum ist denn auch der BR-Artikel zur SSS weggefallen? Der hatte ja mit BSS nichts zu tun und hilft sicherlich Anfängern, ihren Standpunkt einzuschätzen.
      Der steht nun im Bankrollmanagement Artikel mit drin (in der Basic Sektion).
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Und ein paar Dinge haben die SSS und die BSS ja gemeinsam:
      • Lernen, dass es nicht profitabel ist wenn man zuviele Starthaende spielt
      • Ein Gefuehl dafuer bekommen, welche Haende man spielen kann und welche nicht
      • Lernen, dass beim Pokern Geduld dazu gehoert und man eine Strategie erlernen muss
      • Lernen, dass es auf die Position am Pokertisch ankommt
      Ich finde, jemand der es nicht fuer noetig haellt eine Strategie zu erlernen und einfach nur schnell zocken will, der braucht auch unseren hochwertigen Content nicht. Letzte Woche hab' ich z.B. meinen Laptop mit in 'ne Kneipe genommen und dort ueber WLAN Poker gespielt (NL 50 FH, weil mir fuer mein uebliches NL 100 SH die Konzentration fehlte) waehrend mir zwei Kumpels dabei zugesehen haben. Irgendwann war ich die "Du kannst nicht nur auf die guten Haende warten, dann gewinnst du nix" oder "Aber du hast doch ein As, du kannst doch As-Zehn nicht vor dem Flop wegschmeissen, es kommen doch noch fuenf Karten" Ratschlaege echt nicht mehr hoeren ... Und was das Spiel nach dem Flop anbelangt, selbstverstaendlich kam dann "Siehst du, das ist doch ein As, jetzt hast du zehn Dollar weggeworfen und du willst ein Profi sein!" - wer hier die SSS aufmerksam durchgearbeitet hat, dem duerfte zumindest klar sein, dass AT nach einem Raise eben keine starke Hand ist und bevor man das mal verstanden hat, braucht man mit der BSS erst gar nicht anzufangen. Gruss, Jack
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Ich spiele jetzt seit 35k Händen NL BSS und die Artikel habe ich mir ungefähr 5 mal "gegeben" und danach konnte ich nix mehr daraus schöpfen. Das ist jetzt bestimmt 30.000 Hände her. Und ich glaube nicht, dass ich jetzt noch mal auf die Artikel schauen müsste (es sei denn es gibt was neues). Wenn ihr also schon BSS gespielt habt, dann müsstet ihr das meiste doch schon können. @Admins: Wie ist das eigentlich. Darf man die Artikel eigentlich ausdrucken für den eigenen Gebrauch? Schützt ja dann letztendlich auch davor, dass wenn man mal nicht genug PP erspielt hat immer noch Ressourcen hat. Grade die Anfänger..
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Dadrueber hab' ich auch schonmal nachgedacht und mit etwas Arbeit haette ich sicher ziemlich schnell 'n Skript gebastelt was die Seiten dann recht schoen ausdruckt. Stellt sich halt nur die Frage ob ich in der Zeit, die ich brauche um das Skript zu basteln nicht schon die 800 PPts zusammenspielen koennte die ich fuer Gold brauche. Seit ich MultiTableHelper entdeckt hab, funktioniert das auch mit den 4 Tischen gleichzeitig und ich hab' gestern abend in zwei Stunden fast 1000 Haende gespielt und dabei 150 PPts kassiert plus 'nem recht netten Gewinn .... Aber mal ernsthaft @Admins: Schonmal darueber nachgedacht, die gesamte Strategiesektion irgendwie in gedruckter Form herauszubringen, vielleicht als Buch das man kaufen kann ? Oder - da sich die Artikel ja laufend aendern - dass man sich die regelmaessig, gegen Bezahlung versteht sich, in gedruckter Form schicken lassen kann um die dann gemuetlich offline zu lesen ? Gruss, Jack
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Original von jackoneill Dadrueber hab' ich auch schonmal nachgedacht und mit etwas Arbeit haette ich sicher ziemlich schnell 'n Skript gebastelt was die Seiten dann recht schoen ausdruckt. Stellt sich halt nur die Frage ob ich in der Zeit, die ich brauche um das Skript zu basteln nicht schon die 800 PPts zusammenspielen koennte die ich fuer Gold brauche. Seit ich MultiTableHelper entdeckt hab, funktioniert das auch mit den 4 Tischen gleichzeitig und ich hab' gestern abend in zwei Stunden fast 1000 Haende gespielt und dabei 150 PPts kassiert plus 'nem recht netten Gewinn ....
      Du bewegst dich auf ganz dünnem Eis :rolleyes:
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Man darf die Artikel ausschließlich für den eigenen Gebrauch ausdrucken. Man darf sie allerdings nicht weitergeben, kopieren, online stellen oder ähnliches. Sorry, wenn ich das jetzt so hart sagen muss, aber jeder Verstoß wird in diesem Fall von uns zur Anzeige gebracht.
    • jackoneill
      jackoneill
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 2.480
      Echt schade dass man dies in unserer heutigen Welt noch extra sagen muss - eigentlich sollte das doch selbstverstaendlich sein.