Ersteinzahlung-> UPswing

    • crusherdude
      crusherdude
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 208
      ich glaube schon, dass mehr pokerräume riggged sind. (lest es erst mal weiter...)
      nehmen wir an, ich cash auf ner neuen seite ein, z.b. pokerstrars. und möchte mal die seite ausprobieren und zocke. aus eigener erfahrung war es meinstens so, dass ich am Anfang grasssse runs, setup und suck-outs zu meinem Gunsten hatte. ich war am anfang ziemlich ab. Bin dann natürlich auf dieser Seite geblieben und habe weiter gespielt. Mit der Zeit relativierte sich mein Glück. Nach zig tausend Händen bekam ich halt suckout und setup, die ich verlor.

      Ich denke!, dass pokerstars, wie auch andere Pokerräume, dieses Phänomem extra programmiert haben. Damit können diese räume die neuen spieler (Fische) am längsten behalten.

      Nehmen wir an, ein spieler würde eincashen und hätte am anfang nicht so ein großes glück. er würde eher geneigt sein, diesen pokerraum wieder zu verlassen.

      MIch pisst es an!! und bringt auf tilt ;) ... kommt so ein neuer und zockt HU gegen mich und kriegt einfach FH gegen mein set oder er kriegt sets gegen meine Opair lauter so welche sachen *kotz*

      Hat wer ähnliche Erfahrung gehabt??


      Edit: es geht mir nur um Ersteinzahlung
      Meldet euch wenn es euch auch so vorkommt
  • 43 Antworten