Crush your Leaks – Deine Session wird kostenlos analysiert!

    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Freie 3-teilige Sessionanalyse von Begg0r auf Seite 3

      Hallo liebe Community!

      Seit zwei Tagen bin ich offizieller Videoproduzent bei PokerStrategy.com. In meinem Interview wurde ich bereits von vielen Mitgliedern sehr herzlich begrüßt, worüber ich sehr erfreut bin und mich natürlich bedanken möchte.
      In dem Interview kündige ich meine neue Videoserie Crush your Leaks an. Dabei hat jeder Shorthanded $.5/$1 oder $1/$2 Spieler die Möglichkeit mir eine Session zuzusenden, aus der ich dann ein Sessionreview mache. Dabei ist es nicht nötig sich mit Videos oder Camtasia auszukennen! Mir reichen einfach die reinen Handhistorys, die ich dann im Replayer abspiele.

      Hier der genaue Ablauf:
      1. Du spielst Shorthanded auf den Limits $0.5/$1 oder $1/$2.
      2. Antworte in diesem Thread mit einer kleinen Info zu Dir. Wie lange spielst Du schon Poker? Welche Erfahrungen hast Du bereits gemacht? Welche Leaks hast Du?
      3. Nimm aus Deinem Handhistory Ordner den letzten Megabyte an Handhistorys und packe diesen in eine komprimierte Datei. Lade die Datei auf einen Filehoster, wie Rapidshare.com, hoch und füge den Link in die Antwort ein. Notfalls kannst Du mir auch eine Email mit den Hand Historys zusenden.
      4. Ich suche mir aus Deinen Handhistorys eine passende Session heraus und produziere daraus ein Video. Natürlich kannst Du mich aber auf eine besonders interessante oder schwierige Session hinweisen. Bis zum Release können ein paar Wochen vergehen, in der Newssektion wird der genaue Tag angekündigt.

      Ein Beispiel für eine solche Analyse findet ihr auf meinem Blog bei der kostenlosen Videoserie Surf the Limits.

      In den Sessionreviews werde ich auf euer Spiel eingehen und alternative Spielweisen vorschlagen. Ich werden genau erklären, wie ich die Hand spielen würde und vor allem warum. Die Entscheidungsfindung wird Schritt für Schritt erklärt. Wenn möglich (bzw. wenn gewünscht), werde ich außerdem auf eure persönlichen Leaks eingehen, erklären warum es Leaks sind und was ihr machen müsst um diese zu beseitigen.

      Ich kann noch nicht abschätzen wie viele Anfragen es geben wird. Sollte es sehr viele geben, kann es natürlich passieren, dass nicht alle Videoanfragen ausgewählt werden können. Ich freue mich auf eure Hand Historys und auf lehrreiche Handanalysen!

      Beste Grüße
      Liverix
  • 48 Antworten
    • Scherben
      Scherben
      Gold
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 972
      kann ich die hand historys auch irgendwie aus dem holdem manager nehmen?
    • Schoechi
      Schoechi
      Black
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 3.505
      Ja, geh auf "All Hands" bei der jeweiligen Session, dann klick auf eine beliebige Hand mit der rechten Maustaste und wähle die Möglichkeit Export to ..., ähm ja hier steh ich an, ich weiß nicht wie es genau heißt, aber es gibt glaub ich eh nur die Möglichkeit.
      Und so kannst sie dir zB am Desktop in nem txt File abspeichern lassen.
    • Scherben
      Scherben
      Gold
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 972
      okay ich hab jetzt die letzten 500 hände in ner txt datei.

      http://rapidshare.com/files/414054892/handhistorys.txt


      Ich hab anfang des jahres mit FL angefangen und bin bis 0,5/1 gekommen.

      Danach hab ich SNGs und Omaha gespielt. Nachdem ich mit omaha meine br ziemlich gecrashed hab habe hab ich mir vor nem monat etwa vorgenommen wieder mit FL anzufangen und diesmal auch ein bisschen weiter zu kommen ;)

      Ich hatte bereits ein coaching bei noeskiller und habe mein spiel daraufhin ein wenig umgestellt. Habe aber denk ich noch ein paar leaks am river (valuebet ja/nein) bei calldowns und unimproved oop HU. (und bestimmt noch die eine oder andere kleinigkeit^^)

      falls 500hände nicht ausreichen kann ich gerne noch mehr reinstellen.
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Hallo Scherben! Vielen Dank für Deine Hand History! Sobald ein Video produziert ist melde ich mich bei Dir.
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      Hey Liverix,

      tolle Aktion von dir. Ich bin gespannt was ich in den nächsten Tagen/Wochen zu sehen bekomme.

      Sehr schöner Blog da werde ich mir doch gleich mal die Videos reinziehen.

      bluffem
    • fuerstIN
      fuerstIN
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 1.348
      Hey Liverix!

      Schöne Aktion!

      Ist sowas auch für zB 2/4 ;3/6 Spieler geplant?!
      Wenn ja, wäre ich stark interessiert :]
    • Ribonucleinsaeure
      Ribonucleinsaeure
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2008 Beiträge: 37
      Hallo!
      Eine solche Gelegenheit will ich natürlich nicht verstreichen lassen. Ich spiele schon seit einigen Jahren, war eine Weile lang 2/4 Regular. Seit dem Studium wurde es weniger, und mittlerweile habe ich eine Pause von einem knappen Jahr gemacht, vor 3 Wochen wieder angefangen und bin seitdem auf der Suche nach Skill :-).
      Hier der Link zu einer Session: http://rapidshare.com/files/414246306/Session.zip

      Probleme habe ich wohl vor allem im Spiel aus dem SB und in Multiwaypots mit marginalen Händen, in denen ich es schwer finde abzuwägen, ob ich jetzt eher protecten, günstig drawen oder gleich mucken soll. Aber auch sonst läst sich bestimmt einiges finden ;-).

      Lg
      Fabian
    • GoozM4n
      GoozM4n
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2007 Beiträge: 474
      Super Angebot Liverix! Da bin ich natürlich dabei!
      http://rapidshare.com/files/414247723/hhreview.rar
      Ich spiel seit April 2009 Poker, hauptsächlich FL SH.
      Mühsam habe ich mich auf 0.50/1.00 hochgekämpft und dort läufts bei mir dann auch eher bescheiden.
      Mein größtes Leak ist glaube ich, dass ich viel zu loose bin. Mit 32 vpip verwickel ich mich wohl zu oft in marginale Situationen. Ich werde mal in den nächsten Tagen meine Ranges neu aufsetzen.
    • DajosWorld
      DajosWorld
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2007 Beiträge: 314
      Kann man auch eine 0,25/0,5 Session schicken?
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Ich danke Euch für die vielen Antworten und Sessions! Ich freue mich schon sehr auf die Videoproduktion.

      Kann man auch eine 0,25/0,5 Session schicken?

      Ich möchte eigentlich versuchen das Limit $.5/$1 und höher zu behandeln. Wird es auf diesen Limits zu wenig Interessierte geben, so werde ich die Limits natürlich ausweiten. Aber bei genügend Sessions, die mir zugesendet werden, werde ich mich auf diese Limits konzentrieren.
      Also sicherlich kannst Du mir gerne Deine Session zusenden, aber ich kann Dir nicht versprechen, dass ich die Session in ein Video verarbeiten werde. Momentan scheint es ja immerhin drei weitere Anfragen zu geben.

      Ist sowas auch für zB 2/4 ;3/6 Spieler geplant?!

      Ich selbst werde erstmal die oben genannten Limits behandeln. Danach schaue ich mal, ob ich auch weitere Limits aufnehmen möchte. Ob ein anderer Coach diese Limits behandeln möchte, kann ich Dir momentan nicht sagen. Wenn Du magst, kannst Du eine Session von Dir ja hochladen. Ich kann sie mir zumindest anschauen, vielleicht finde ich ja ein paar Hände, die ich anderes spielen würde. Dann kann ich immer noch schauen ob ich aus der Session ein Video machen möchte oder Dein Spiel für 'zu solide' für diese spezielle Videoserie halte.

      Mein größtes Leak ist glaube ich, dass ich viel zu loose bin. Mit 32 vpip verwickel ich mich wohl zu oft in marginale Situationen.

      Ich werde wahrscheinlich nur wenig über Preflopleaks sage, da ich nur Hände analysieren werde, bei denen Hero den Flop gesehen hat. So habe ich es auch im Blog bei Surf the Limits gemacht, ansonsten werden es einfach zu viele Hände, bei denen man Preflop einfach foldet. Ich empfehle Dir einfach Dich ganz streng an das Chart zu halten und nur in gut begründeten Fallen davon leicht abzuweichen! Es gibt keinen Grund extrem loose zu werden. Mit tightem Spiel fährt man immer am besten!

      Grüße
      Liverix
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      hm würde dir ne 1/2 session schicken.
      kann ichs auch per camtasia aufnehmen damit stats der gegner etc dabei sind?
      da du das shc schon erwähnt hast,schlimm wenn man das nicht benutzt und deshalb preflopplay abweicht(oder auch nicht ka D: ).
      wenn das alles kein problem ist,wie viel hands sollten es werden?

      lg
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Hallo blubifu!

      wenn das alles kein problem ist,wie viel hands sollten es werden?

      Je mehr desto besser, dann habe ich eine Auswahl. Ansonsten kann es passieren, dass ich 100 Hände bekomme, davon werden nur 10 Postflop gespielt und alles nur No-Brainer. Am liebsten wäre es mir, wenn ich mehrere Sessions bekomme und mir dann eine interessante Session raussuche. Wenn Du mir nur eine Session sendest, dann sollten es wohl mindestens 250 Hände sein.

      kann ichs auch per camtasia aufnehmen damit stats der gegner etc dabei sind?

      Ich gehe nur sehr wenig auf Stats ein. Ich nutze zwar Stats und empfinde Stats als sehr wichtig. Dennoch bin ich der Meinung, dass sie häufig überbewertet werden. Ich möchte kein 'Der Gegner hat einen AF von 5, hier kannst Du callen... Der Gegner hat einen AF von 0,5 hier musst Du folden'-Video machen. Die Hände selbst, Denken in Ranges, wie reagiert der Gegner auf welche Aktion, wie hängen unsere Entscheidungen auf den einzelnen Straßen miteinander zusammen, usw. ist fast immer bereits interessant genug.
      Ich versuche meine Analysen somit lieber ohne Stats/Reads zu machen, gehe bei der Analyse aber auf gegnerspezifische Adapts ein. Eine Camtasiaaufnahme wäre nur interessant, wenn Hero dabei erzählt, was er denkt und was er warum macht. So könnte ich dann einen Zusammenschnitt mit Heros Stimme und meinen Kommentaren machen. Sowas ist bestimmt sehr interessant und lehrreich, aber in dieser Videoserie werde ich nur mit Hand Historys und einem Replayer arbeiten. Dennoch kann ich mir die Umsetzung dieser Idee für eine zukünftige Videoserie vorstellen.

      da du das shc schon erwähnt hast,schlimm wenn man das nicht benutzt und deshalb preflopplay abweicht(oder auch nicht ka D: ).

      Es ist schlimm, wenn man um 5 Kicker looser spielt mit dem Argument 'Isch hab Ätsch!' Ich selbst spiele mit einem VPIP von 25 und halte es nicht vor sinnvoll deutlich looser zu werden. Zum Thema Preflopplay und entsprechendes Gegneradapt empfehle ich das Video 'Beating the Lowstakes' von Cornholio.
      Wenn Du zu krass loose spielst gibts im Video also Mecker! ;-) Aber dennoch freue ich mich natürlich auch auf Deine Session.

      Grüße
      Liverix
    • wildwolf
      wildwolf
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 356
      Hallo Liverix


      Gilt dein Angebot noch ?

      Hier sind mehrere Tage Pokerstars 0.5/1 SH und FR gemischt.

      http://rapidshare.com/files/414630681/HH20100727.txt
      http://rapidshare.com/files/414630712/HH20100728.txt
      http://rapidshare.com/files/414630795/HH20100729.txt
      http://rapidshare.com/files/414630860/HH20100731.txt
      http://rapidshare.com/files/414630959/HH20100801.txt
      http://rapidshare.com/files/414631047/HH20100802.txt
      http://rapidshare.com/files/414631148/HH20100803.txt
      http://rapidshare.com/files/414630607/HH20100804.txt


      Mein Weg bisher :
      Angefangen mit FL im November 2007 auf Titan,
      dort Jan 2009 mal kurz auf 2/4 .

      Ab Mai 2010 habe ich ein Geschenk von 5$ auf Stars ausgebaut.

      Meine Leaks :

      Sind eine wahre Gießkanne.

      Preflop zu tight.
      Postflop zu passiv.

      Kontibet am Turn ( zu wenig).
      Dreibet Turn ,

      Valuebet River
      bet/fold River (mache ich eigentlich nie)

      Calldown Ahigh (immer die falschen Spots)

      usw.usw...


      Viel Spaß bei der Analyse.
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Hallo Wildwolf!

      Angebot gilt natürlich weiterhin! Ich werde bald mit der Produktion der ersten Videos beginnen.

      Vielen Dank für Deine Hand Historys!

      Grüße
      Liverix
    • IgNoRaNt
      IgNoRaNt
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 2.303
      Klingt ja nach ner sehr schönen Aktion. Hab grad nur leider keine HHs zur Hand, werde aber, sofern noch HHs benötigt werden, morgen mal die ein oder andre Session spielen. Je nachdem was der Traffic hergibt.
    • IgNoRaNt
      IgNoRaNt
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 2.303
      So, dann mal zu mir. Mit Poker hab ich, mit Ausnahme einer weniger Homerunden, mit meinem Anmeldungsdatum hier begonnen. FL hielt ich damals noch für eine langweilige Variante (lol minbet) und so bin ich direkt mit der SSS (Was gibts langweiligeres?) gestartet. War aber mehr oder weniger holprig und bin dann nach dem Aufstieg auf NL 25 relativ schnell quasi broke gegangen und nur ab und zu mit den Restgeld und Freerollgewinnen das ein oder andre SNG gespielt. Irgendwann begann ich mich dann wieder mit NL auseinanderzusetzen, diesmal jedoch mit der BSS FR. Dies wurd mir dann aber auch schnell wieder zu langweilig und ich versuchte mein Glück mit BSS SH. Anfangs schlug ich halt ein wie ne Bombe und crushte die Micros (bei kleiner Samplesize) und wurde schnell wieder übermütig und ging abermals broke. Nach einem kleinen Wiedereinstieg mit der SSS auf iPoker wechselte ich zu PLO FR, was auf den Micros zwar fast sichere Gewinne versprache, aber auch wieder superschnell zu langweilen begann. Ich brauch ja gar nicht erst zu erwähnen, dass die Shots auf SH meine, gar nich so schlechten FR-Gewinne, schnell wieder aufbrannten. Durch einen Freund kam ich dann zu FL und muss sagen, dass es mir auf Anhieb gefiel. Bin jedoch auch wieder nach einer relativ kurzen FR-Phase auf SH umgestiegen. Bin nun glaube ich ca. ein halbes Jahr dabei und bin inzwischen von .05/.1 auf .5/1 (€ und $), wobei ich letzeres nicht zuletzt wegen mageren iPoker-Traffics mit .25/.5 mische. Seitdem ich FL spiele, versuche ich mich auch verstärkt theoretisch mit der Materie auseinanderzusetzen, was bei meinen vorherigen Ausflügen wohl relativ oft auf der Strecke blieb.

      Naja, da werden ja schon einige nicht direkt spielbezogene Leaks erkennbar :P

      Unsicher fühl ich mich zZ bei Turncontibets insbesondere gegen TAGs ansonsten ist wohl eines meiner Leaks, dass ich meine Leaks schwer erkenne oder mich vllt zu wenig damit auseinandersetze, aber vllt fällt Dir ja was auf.

      Zu der geposteten Session von heute ist zu sagen, dass ich jetzt gut 2 Wochen kaum gespielt hab (SC II und ner kleinen Reise sei dank) und grade am Anfang doch einige Situationen hatte, die mir nicht so gefielen.

      http://rapidshare.com/files/415280863/Table.rar

      So dann schonmal im Vorraus Dank meinerseits!
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Vielen Dank IgNoRaNt für Deine Session!
    • MorchManN
      MorchManN
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 2.012
      most recent session (gestern):

      http://rapidshare.com/files/415614026/Export_Party08282010120644.txt


      ätere session:

      http://rapidshare.com/files/415614270/Export_Party08282010120803.txt



      Ich kenne meine Leaks leider nicht, außer Tilt halt :P

      Daher würde ich mich freuen, wenn du ein paar aufdecken kannst.


      Limits sind mainly 0.5/1 und bisschen 1/2 dabei.
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Vielen Dank MorchManN!

      Ich habe nun etwa 6 Anfragen erhalten. Habe also erstmal einiges zu tun :-) Damit müssen erstmal keine weiteren Sessions gepostet werden. Gerne könnt ihr natürlich weiterhin Sessions posten, aber bitte habt Verständnis, dass die entsprechenden Videos dann erst in ca. 2 Monaten released werden.

      Beste Grüße
      Liverix