Welche Finanzsoftware?

    • 3rdTwin
      3rdTwin
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 4.233
      Hallöle,

      ich bin auf der Suche nach einem Programm, dass mir mehr Überblick über meine kompletten Finanzen verschafft. D.h. u.a. vom Girokonto, Festgeld, Bausparvertrag, Rente und ggf. Wertpapierhandel.

      Der Klassiker ist wohl StarMoney. Gefällt mir soweit auch ganz gut, ist wohl auch mein Favorit, würde aber gerne ein paar Erfahrungen hören.

      Dann gibts noch WISO Mein Geld. Nach den Kundenrezessionen von Amazon ist es aber schlechter als StarMoney. Was mich auch nerven würde ist, dass ich jedes Jahr 35€ dafür bezahlen soll, dass das Programm weiterhin funktioniert. Dieses fällt darum mehr oder weniger aus.

      Da ich eigentlich eine kostenlose Lösung suche, die vor allem auch unter Linux läuft, bin ich auf GnuCash gestoßen. Das Programm kann eigentlich alles, was Starmoney auch kann (soweit ich das sehen konnte), sieht zwar nicht so schön aus, ist dafür aber kostenlos und läuft auf mehreren OS.

      Das sind die Programme, die bei mir im Moment in der engeren Auswahl sind. Habt ihr Erfahrungen mit diesen oder anderen? Und falls ihr Finanzsoftware benutzt, in welchem Umfang? Also tragt ihr penibel jeden Cent ein, oder wie geht ihr damit um?

      Danke.
  • 8 Antworten