Kann man jemanden "wegdrücken" ohne dass er es merkt?

    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.460
      Wenn mich jemand auf dem Handy anruft und ich nicht annehmen will, er aber auch nicht plötzlich ein besetzt zeichen bekommen soll, kann man da irgendwas machen?

      Ich möchte also das klingeln ausstellen (nicht nur stummschalten, sondern aus), ohne dass der anrufende das merkt.
  • 10 Antworten
    • Netgames999
      Netgames999
      Silber
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 1.561
      Auf die Stummtaste drücken... wenn das nicht geht dann ein Handy mit Stummtaste kaufen.
    • ThunderMoon
      ThunderMoon
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 578
      Original von kappe69
      Wenn mich jemand auf dem Handy anruft und ich nicht annehmen will, er aber auch nicht plötzlich ein besetzt zeichen bekommen soll, kann man da irgendwas machen?

      Ich möchte also das klingeln ausstellen (nicht nur stummschalten, sondern aus), ohne dass der anrufende das merkt.
      ;)
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      Klar geht das. Du musst die Ansage deiner Mailbox neu aufnehmen und dann einfach das Freizeichen drauf spielen. Denk nur daran, dass du die maximale Aufnahmedauer nutzt.
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 12.498
      nimm doch einfach nicht ab ?(
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Original von Carty
      nimm doch einfach nicht ab ?(
      Das dachte ich auch gerade :D
    • Onken
      Onken
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.855
      Original von Kingberger
      Original von Carty
      nimm doch einfach nicht ab ?(
      Das dachte ich auch gerade :D
      Folgendes Szenario: OP hat sein Handy immer auf lautlos und hat nur den Vibrationsalarm an. Nun ist OP bei seiner Freundin und seine Zweitfreundin ruft ihn an. Wenn er jetzt einfach wegdrückt, ist seine Zweitfreundin beleidigt. Einfach rangehen ist auch schlecht und wenn er klingeln lässt, wundert sich seine Freundin nach einiger Zeit über das ständige Vibrationsgeräusch und fragt ihn warum er nicht rangeht. Evtl blinkt sein Handy auch noch beim Klingeln oder so.
      Jetzt wäre es gut, wenn er einfach nach ein- bis zweimaligem Vibrieren einfach einen Knopf drücken könnte, der das Handy völlig zum Schweigen bringt, ohne dass seine Zweitfreundin weggedrückt wird.
      Ein-zweimal Vibrieren muss von der Freundin nicht bemerkt werden oder aber als SMS oder sonstige Benachrichtigung abgetan werden.
    • DocBru
      DocBru
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 904
      Iphone kaufen => eimmal auf den oberen Knopf drücken ;)
    • Schebek
      Schebek
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2008 Beiträge: 1.752
      Original von Onken
      Original von Kingberger
      Original von Carty
      nimm doch einfach nicht ab ?(
      Das dachte ich auch gerade :D
      Folgendes Szenario: OP hat sein Handy immer auf lautlos und hat nur den Vibrationsalarm an. Nun ist OP bei seiner Freundin und seine Zweitfreundin ruft ihn an. Wenn er jetzt einfach wegdrückt, ist seine Zweitfreundin beleidigt. Einfach rangehen ist auch schlecht und wenn er klingeln lässt, wundert sich seine Freundin nach einiger Zeit über das ständige Vibrationsgeräusch und fragt ihn warum er nicht rangeht. Evtl blinkt sein Handy auch noch beim Klingeln oder so.
      Jetzt wäre es gut, wenn er einfach nach ein- bis zweimaligem Vibrieren einfach einen Knopf drücken könnte, der das Handy völlig zum Schweigen bringt, ohne dass seine Zweitfreundin weggedrückt wird.
      Ein-zweimal Vibrieren muss von der Freundin nicht bemerkt werden oder aber als SMS oder sonstige Benachrichtigung abgetan werden.
      Expert line für Zweitfreundin:

      anderen Namen eintragen zb. Micha (uni), dann kann man klingeln lassen und sagen ach ne der micha nicht schonwieder der nervt nur...
    • DoubleU007
      DoubleU007
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 2.081
      Dem betreffenden Anrufer einfach einen lautlosen bzw. keinen Klingelton zuweisen. Sollte ja nahezu mit jedem Phone heutzutage gehen, oder?

      Expertline: Ihm/ihr sagen er/sie soll sich gefälligst zum Teufel scheren und nicht mehr anrufen. ;)
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Wenn ich beim RazrV3 die Taste für Lautstärke minimieren drücke, während es klingelt, läutet das Tel. stumm weiter und auch der Vibrationsalarm ist aus. Lediglich das Display leuchtet und zeigt an, dass jemand anruft.