lange sessions

    • thesharkboss
      thesharkboss
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2010 Beiträge: 719
      Hallo Jungs,

      ich möchte ab heute eine 7Tage Challenge durchziehen, und zwar 8 Stunden täglich die 90er Knockouts auf Fulltilt grinden.

      Ich brauche Tips wie ich das durchstehen soll, jeden Tag 8 Stunden?! Wieviel Pausen pro-session, welche Muntermacher, was tuhen gegen Suckouts, gegen Langeweile etc.. :f_biggrin:

      any tips?

      p.s. sorry, ist bestimmt nicht der erste Thread dieser Art :-)
  • 35 Antworten
    • Bierb4ron
      Bierb4ron
      Black
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 21.089
      Einfach den Einsatz für die challenge erhöhen ;)
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.134
      25h täglich :f_cool:
    • notabigdeal
      notabigdeal
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2010 Beiträge: 887
      also ich find notes machen gegen langeweile ganz gut und natürlich nützlich aber es gibt bessere sachen.
      naja sich über suckouts aufregen kostet ganz schön kraft würd ich sagen.
    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      So viele Tische spielen, dass Dir nicht langweilig wird.

      Intensive Notes machen, richtig intensive.

      Wenn Du einen Spieler öfter hast, einfach ein Word Dokument für ihn anlegen. Bei 8 Stunden täglich 7 Tage lang werden Dir einige Spieler 100 mal begegnen und ein guter Read kann man wert sein, als man sich vorstellt.

      Eine große Schüssel Salat machen und beim Grinden nebenbei essen. Salat ist leicht und enthält mega viele Vitamine, macht geistig fit und ist gesund. Diese ganzen Zuckergeschichten sind pures Gift. Und Koffein braucht man bei genügend Vitaminen gar nicht mehr.

      Ausreichend lange und interessante Playlists zusammenstellen.

      Am besten ein Lied mit dem Du deine Sessions immer beginnst, quasi um in Stimmung zu kommen. Ich empfehle 3 Stunden spielen, 30 Minuten Pause, 3 Stunden spielen, 15 Minuten Pause, 2 Stunden spielen.

      Happy Grinding !
    • TimBus
      TimBus
      Black
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 14.797
      -8 Stunden gehn auch locker ohne Pause.
      -Muntermacher brauchst auch nicht wenn du gleich nach dem Aufstehn die 8 Stunden durchziehst.
      -Gegen Suckouts hilft gar nichts, aber wenns bei mir mal zu übel läuft mach ich die Tische zu und zock 2 Runden irgendein Ballerspiel oder prügel auf meinem Schlagzeug rum. Danach spielt man gleich viel entspannter weiter.
      -Gegen Langeweile helfen mehr Tische.
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      lol pausen :facepalm:
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      kommt nat. darauf an, was man macht.

      Wenn man hirnlos roboter-style masstabelt, dann braucht man keine Pausen.

      Wenn man aber max.-WR spielt, wird man Pausen def. bentigen, da sehr viel mentale Energie draufgeht.
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.096
      Hast du denn den ganzen Tag über Zeit? Dann wärs vielleicht gut, die Session auf die Nacht zu verlagern, weil es da natürlich deutlich fischiger zugeht als tagsüber, außerdem werden die Turniere schneller voll.

      Ansonsten würde ich bei sowas keine Pause machen, macht bei MTT-SnGs auch keinen Sinn.
    • F3rZ3nD3
      F3rZ3nD3
      Global
      Dabei seit: 25.10.2009 Beiträge: 188
      Original von OlgaRanz
      So viele Tische spielen, dass Dir nicht langweilig wird.

      Intensive Notes machen, richtig intensive.

      Wenn Du einen Spieler öfter hast, einfach ein Word Dokument für ihn anlegen. Bei 8 Stunden täglich 7 Tage lang werden Dir einige Spieler 100 mal begegnen und ein guter Read kann man wert sein, als man sich vorstellt.

      Eine große Schüssel Salat machen und beim Grinden nebenbei essen. Salat ist leicht und enthält mega viele Vitamine, macht geistig fit und ist gesund. Diese ganzen Zuckergeschichten sind pures Gift. Und Koffein braucht man bei genügend Vitaminen gar nicht mehr.

      Ausreichend lange und interessante Playlists zusammenstellen.

      Am besten ein Lied mit dem Du deine Sessions immer beginnst, quasi um in Stimmung zu kommen. Ich empfehle 3 Stunden spielen, 30 Minuten Pause, 3 Stunden spielen, 15 Minuten Pause, 2 Stunden spielen.

      Happy Grinding !
      This!

      btw. 7 tage challenge!? so sieht bei mir der ganze monat aus...

      € Fort Minor - Remember th Name => Nuts zum Sessionstart!
    • papamuja
      papamuja
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 312
      Was den Salat angeht, kommt es doch sehr darauf an, was da drin ist. Grüner Salat enthält zum Beispiel fast keine Vitamine und hat fast keinen Nährwert.
    • thesharkboss
      thesharkboss
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2010 Beiträge: 719
      wow, hier wird sogar empfohlen welchen Salat man essen soll :-) danke!

      hab gestern das erste mal über 9Std. mehr oder weniger am Stück gespielt, zwar nicht so erfolgreich (7Stacks down) aber ich war auf jeden Fall konzentriert bis zum Ende und hab größtenfalls A-game gespielt.
      Ganz viel Metallica,Ac/Dc, Iron Maiden,Queen und Eminem haben mir auch sehr dabei geholfen :f_biggrin:

      @F3rZ3nD3: ja ich weiß schon, gibt ein Haufen Spieler die das Monate lang durchziehen, glaub nicht dass ich das mal kann:-) aber die 7 Tage stehe ich auf jeden Fall durch um dann entspannt 2 Wochen in Urlaub zu fahren

      @TheSenseman: ja, hab sturmfrei, den ganzen Tag und die ganze Nacht Zeit momentan, hab Semesterferien und mein Rhytmus ist momentan echt auf "Nachtmodus" umgestellt (20.00-00.00 und von 01.00-05.00)
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      pinkelpausen , tee , kaffee

      spazierengehen zwischendrin , sessions aufteilen

      ein tag hat 24std , wenn du 8 std pennst haste noch 16 std über , hallo ? das is sau viel

      spielst einfach 4x 2 std oder sowas ähnliches und dazwischen mal stündchen pause
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      Bei den 90er KOs hast Du jede Std 5min Pause wenn Du darauf achtest keine mehr kurz vor der vollen Stunde zu starten.

      Ich würde Kleinigkeiten zum Essen und Deine Getränk auf jeden Fall vorbereiten dann hast Du keinen Stress in den Pausen und gegen die Suckouts hilft nur selber welche verteilen ;)
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      Denk an die Leute die jeden Tag 8 Std+++ arbeiten, ist nicht so schwer .. lol
    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      Original von F3rZ3nD3
      € Fort Minor - Remember th Name => Nuts zum Sessionstart!
      Thanks für den Tipp!

      :heart:
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Original von HeRoSRaiSeR
      pinkelpausen , tee , kaffee

      spazierengehen zwischendrin , sessions aufteilen

      ein tag hat 24std , wenn du 8 std pennst haste noch 16 std über , hallo ? das is sau viel

      spielst einfach 4x 2 std oder sowas ähnliches und dazwischen mal stündchen pause

      Das ist verm. der erste prof. Post hier (neben meinem natürlich).

      Ist vom EV her wohl etwas höher als 2x4h oder 1x8, wie es auch schon vorgeschlagen wurde mit Music on mass nebenbei.
    • Straty
      Straty
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2009 Beiträge: 2.196
      Hier wird Gefragt, wie man 8 Std. Schaffen soll... Muntermacher etc... LOL


      Schonmal gearbeitet?
      Solche fragen kann nur ein Student stellen...^^

      Ich habe am Wochenende in Tschechien 39std am Stück am cg-Tisch gesessen, hab's überlebt ;)
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      der unterschied ist einfach dass es oft auf freiwilliger basis gemacht wird , dh wenn man nicht 8 std am tag pokern MUSS ist es schwerer durchzuhalten

      und konzentriert 8 std am pokern ist hart wenn man net grad den überupswing hat

      und was ist schon wieder mit den studenten... wenn man net grad was "unsinniges" studiert hat man für gewöhnlich mehr als genug zutun , auch wenn man sich die zeit sehr gut selbst einteilen kann

      ich denke für viele studenten sind lange lernsessions keine seltenheit , vor den klausuren können das auch mal 8-12 std am tag sein... zumind mehr oder weniger bei mir so
    • Lasso
      Lasso
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.368
      Original von IronPumper
      Original von HeRoSRaiSeR
      pinkelpausen , tee , kaffee

      spazierengehen zwischendrin , sessions aufteilen

      ein tag hat 24std , wenn du 8 std pennst haste noch 16 std über , hallo ? das is sau viel

      spielst einfach 4x 2 std oder sowas ähnliches und dazwischen mal stündchen pause

      Das ist verm. der erste prof. Post hier (neben meinem natürlich).

      Ist vom EV her wohl etwas höher als 2x4h oder 1x8, wie es auch schon vorgeschlagen wurde mit Music on mass nebenbei.
      4x 2h is einfach dumm.
      wenn man grad die session hochgefahren hat, kann man ja gleich wieder auslaufen lassen. oder an was für ein volumen denkst du hier op?
      8h durchspielen ist ja wohl nich gerade schwer. und wenn man darin ungeübt ist muss man sich halt rantasten. mindestens 2x 4h wobei man da shon ne menge value verschenkt beim auslaufen.
    • 1
    • 2