n' Micro-Diary

    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Halli, Hallo!

      Ich habe mich, wie so viele hier, auch dazu entschlossen meinen Durchmarsch ( ! ) durch die Limits schriftlich festzuhalten.

      Beginnen werde ich auf FullTilt. NL2 und 4-tabling.
      Was mich interessieren würde, ist wieviele Hände ihr gebraucht habt um von NL2 zu NL5 aufzusteigen. Mir ist klar, dass es dafür eigentlich keinen Durchschnittswert gibt. Trotzdem interessiert mich wie lange ihr dafür gebraucht habt.

      Eben noch Elephant installieren und dann starte ich Session 1.

      Über rege Teilnahme an dem Ding hier wüde ich mich sehr freuen, auch wenns nicht danach aussieht, aber wir sind ja schließlich hier um zu pokern und nicht um einen schönen Blog zu gestalten. :P

      So... Start
  • 17 Antworten
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Also nach fast 1 1/2 Stunden daddeln, 376Hands und 1.62$ erzeugtem Rake, entsand folgender graph:




      Da ich noch bis 1.September frei habe, werde ich wohl nachher noch weiterspielen. Jetzt erstmal bisschen chillauie machen.
    • pokerax
      pokerax
      Global
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 279
      damals 2-3 tage nl 2 fullring 14 tables, das waren da so 14k hands und wietere 22k auf nl 5
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Hmmmm.... dann musste ja damals schon ein Schimmer davon gehabt haben, was du da eigentlich tust .... ich mein beim ersten Versuch auf nl2 ist das ja sicher nicht normal :D

      Und ich mein longterm ist es doch eh +ev, wenn ich lieber ordentliches Poker lerne, statt auf nl2 schon den Autopilot anschmeisse. :f_biggrin:
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      So wenn ich die heutigen Gewinne zusammenrechne, also die Amount Won-Werte, komme ich auf:

      6.85$ + 1.16$ = 8.01$

      dazu müssten dann noch Rake hinzukommen, also aus Session 1 1.62$ und aus Session 2 0.77$ = 2.39$

      insgesamt also 2.39$ + 8.01$ = 10.40$

      Begonnen habe ich das Diary mit einer BR von 50.75$.
      D.h. meine BR müsste jetzt eigentlich doch 61.15$ betragen. Bei mir sind aber nur 58.76 aufm Konto, Rake fehlt also.

      Oder hab ich da was verrafft?
    • MatzeSpeed
      MatzeSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 1.275
      rakeback kommt immer freitags wenn ich mich nicht irre...
      hab vor 2 wochen allerdings n paar hände auf fulltilt rumgedonkt und auch noch kein RB bekommen...
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      na da bin ich ja mal gespannt ....
    • Ganjero
      Ganjero
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 836
      Für NL2 bzw NL5 brauchst du aber auch nur den Autopiloten. Die richtigen Moves und Ranges und es geht bergauf. Da kann man schon 12++ tablen.

      Good luck. Ich werde mir das hier wohl mal anschauen.

      [x]
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Wieviele Hände sollte man von einem Spieler am Tisch haben um ihn ein wenig einschätzen zu können?
    • Ganjero
      Ganjero
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 836
      Original von adina19
      Wieviele Hände sollte man von einem Spieler am Tisch haben um ihn ein wenig einschätzen zu können?
      Definiere "ein wenig".
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      LAG/TAG/Rock usw... den Spieltypen halt bestimmen


      und Werte, welche ich benutze sind:

      VP/PR/AFq

      PR = Preflopraise.... normalerweise wirds ja mit PFR abgekürzt, deswegen erwähne ichs lieber nochmal kurz :D
    • Ganjero
      Ganjero
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 836
      Ein paar Hundert Hände dürfen es bei mir schon sein, bevor ich die Stats ernsthaft in Erwägung ziehe. Aber wenn du nur 4-5 tablest, dann kannst du dir ja gerade am Anfang noch zusätzliche Notes machen. Die sind Gold wert. ;)
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Hab jetzt wieder ne 80 Minuten Session hinter mir ( 1.83$ up + 1.37$ RAKE, welches ich aber auf meinem Konto leider nicht wiederfinde ) und ich denke, dass man anhand des Gaphen schon ne kleine süße miniedge erkennen kann.



      An dem Graphen sieht man ja, dass meine Gewinne nicht nur aus gewonnen Showdowns entstehen, sondern durch die ganzen kleinen Pötte, die oft nicht weiter als zum Flop gehen.
      Hätte ich jetzt noch 1 - 2 dumme Calls weniger,die zum Showdown geführt haben meist ;( , wäre es ne recht gute Session geworden. Naja train hard go pro oder wie dat auch heißt :D

      Akutelle BR: 60,59$ + 3,76$ fehlender Rake. X(


      So ab jetzt werde ich aber auch maln paar Highlights aus den Sessions posten, die ihr dann hoffentlich mit mir gemeinsam auswertet =)

      greetz
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Also da mich hier keiner korrigiert und mir das ganze ein bisschen mit dem Rake ein wenig mehr interessiert hat, habe ich gemerkt, dass ich schonmal eine falsche Bedeutung von Rake hatte.

      Rake = Hausanteil
      RakeBACK = Spieleranteil

      Da ich bei FT spiele bekomme ich 27% Rakeback vom erzeugten Rake.

      Erzeugter Rake bisher: 3,76$
      Ausstehender Rakeback: 1,02$

      So und wann zahlt FT die Rakeback-Summen immer aus?
      Und woher weiß ich, dass alles mit dem Tracking geklappt hat? Also ob ich auch wirklich bei FT getracked bin ( weil sonst gibts ja kein Rakeback ), wie ich die ganze Zeit angenommen habe?
    • MatzeSpeed
      MatzeSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 1.275
      also wie gesagt, immer freitags müsste das rakeback kommen.. kann sein das du beim ersten mal 2 wochen drauf warten musst... ob du wirklich getrackt bist kannste daran sehen ob du denn schon ein paar pokerstrategy points bekommen hast (oben auf home und denn rechts bei pokerräume) die sind meist nach nur einem tag aktualisiert
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      MP3:
      $2.00
      CO:
      $1.13
      BU (Hero):
      $2.30
      SB:
      $1.18
      BB:
      $2.35
      UTG1:
      $2.75
      UTG2:
      $2.92
      MP1:
      $1.25
      MP2:
      $2.00


      Preflop: Hero is BU with J, 9.
      4 folds, MP3 raises to $0.08, CO calls $0.08, Hero calls $0.08, SB calls $0.07, BB folds.

      Flop: ($0.34) 2, 8, T (4 players)
      SB checks, MP3 bets $0.20, CO folds, Hero calls $0.20, SB folds.

      Turn: ($0.74) J (2 players)
      MP3 bets $0.30, Hero calls $0.30.

      River: ($1.34) 7 (2 players)
      MP3 bets $1.42(All-In), Hero calls $1.42.

      Final Pot: $4.18.

      Results follow:

      Hero shows a straight, jack high(Jc 9c).
      MP3 shows a flush, ace high(Ad Td).

      MP3 wins with a flush, ace high(Ad Td).


      Ich würde sagen bis zum Turn ist alles perfekt gespielt. Falls nicht, korrigiert mich bitte.
      So, dann kommt die Turnkarte die mir zum OESD noch das Toppair gibt. Hier bin ich mir nicht sicher, ob der call wirklich die beste Lösung war. Auf seine dreckige Turnbet hin spätestens, hätten bei mir alle Alarmglocken leuten müssen, da wie ich finde die Betsize schon aussstrahlt: "hi, ich bin schwul und will die nächste karte möglichst billig sehen".
      Hätte er ne 2/3 potsizebet gemacht, wäre es nur ein easy call gewesen, weil ich ja value will und ihn nicht ausm pot raushauen möchte.

      naja und der river ..... eine der zwei ekligste karte die kommen kann, kommt dann auch. hätte wohl folden müssen, aber auf nl2 .... mies

      was haltet ihr von der hand?
    • adina19
      adina19
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2010 Beiträge: 124
      ^^
    • IROC2000
      IROC2000
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2010 Beiträge: 84
      Hi,

      ich find die Hand nich so ganz gut gespielt. Ich hätte am wahrscheinlich hier gleich den Squeeze-Spot ausgenutzt und preflop auf so ca. 0.2 - 0.25$ geraist. So kommst du als Preflopaggresor zum Flop und hast eine Easy bet am Flop mit der du meistens den Pot hier schon mitnehmen kannst.

      Außerdem hast du preflop sehr viel FE gegen die zwei.

      Okay ausgehend von deiner Situation:

      Call am Flop IP ist okay, man kann's auch raisen. Vor allem da kaum Draws möglich sind und du andere Straight Draws mit deinen Karten schon unwahrscheinlicher machst.

      Spätestens am Turn würde ich mit deinem Top-Pair raisen und gegen Flushs protecten.

      Okay den Rivercall musst du halt selbst anhand von deinen Reads auf den Gegner abschätzen.

      P.S.: Mein BSS SH Blog

      Greetz und gl