SSS ohne zukunft?

    • Muffinvernichtungswaffel91
      Muffinvernichtungswaffel91
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2010 Beiträge: 87
      vor einiger zeit habe ich das 50$ startkapital in 17$ startkapital verwandelt und danach wurde es mir abgebucht weil ich lange nicht mehr gespielt habe. damals begann ich auch mit sss, zog es aber nicht durch und landete auf nl2 wo ich auf raten einiger forumuser bss anwand. anfang mit erfolg, doch dann bliebt die zeit weg (grundwehrdienst) und mein startkapital war weg

      nun hab ich mich entschlossen mich wieder zu versuchen, zahel mal 50$ irgendwo ein und versuch das beste daraus zu machen, also hab ich mich hingesetzt und sss gebüffelt, mir notizen gemacht und viel wiederholt. dann trau ich mich es endlich auf moneybookers 50$ zu cashen um sie von dort auf einen pokerraum zu schippern.

      partypoker war für mich geschichte, die software hat mich meist nur generft, allein schon mit dem popup beim login aber am meisten, dass in der lobby freie plätze angezeigt wurden die in echt nicht mehr frei waren

      also hab ich mich bei bwin registriert, bei pokerstars und bei everest und bei allen das selbe, min buyin entweder 3,5$ auf nl10, oder diese doofen 20-40bb tische mit 7 ssslern.


      war jetzt alles umsonst und kann ich mich neu einschulen auf bss? soll ich lieber sng´s spielen?
      klar will ich es schaffen, und ich hab auch ne menge zeit zum lesen der artikel usw. aber ist es die mühe wert oder soll ich nach sss aber mit 3,5$ buyin spielen?

      achja übrigens an ps.com: auser im forum findet man nirgendwo einen hinweis darauf das es in den meisten räumen garnicht mehr mäglich ist sss zu spielen, den hinweis sollte man doch irgendwo anbringen oder?

      mfg marco
  • 9 Antworten
    • bardy
      bardy
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 1.661
      spiel mss, also 35bb buyin, oder bss. jetzt noch mit der sss anzufangen lohnt nicht mehr. die meisten sssler sind loosing oder be spieler. vereinzelt auch paar winningsplayer. oder spiel halt sng`s wenn es dir mehr spaß machen sollte.
    • gigi86
      gigi86
      Black
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.066
      Würde dir auch zu MSS raten

      - bei SNGs kloppst du dich am Ende nur noch mit Regulars (die meisten Spieler sind froh wenn sie auf den hohen Stakes vor Rakeback Breakeven sind)
      - bei Fixed Limit kenne ich auch immer mehr Spieler, die aufgrund der "Toughness" umgestiegen sind
      - SSS ist zwar spielbar - aber eben nur bei Stars. Wer weiss, ob nicht Stars in 2 Jahren wieder ne Umstellung macht und dann auch dort die SSS unspielbar wird.
      - MTTs haben imo zu krasse Varianz.

      Bleibt also nur MSS oder BSS. MSS ist imo einfacher zu spielen, man zahlt postflop für Fehler weniger Geld (kann natürlich auch wneiger gewinnen) und (imo gganz wichitg) man steigt schneller in den Stati auf - du kriegst also mehr Rakeback da du im Schnitt höhere Limits spielen kannst.
    • Muffinvernichtungswaffel91
      Muffinvernichtungswaffel91
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2010 Beiträge: 87
      ok vielen dank einmal

      zur mss gibts da auch artikel videos usw? in der strategiesektion ist mir das noch nicht untergekommen
      und welchen raum würdet ihr für mss empfehlen?
      @gigi86: sss ist nur mehr auf stars spielbar? bei stars find ich nur lauter 20-40bb tische auf denen nur sssler sitzen
    • Hergen13
      Hergen13
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 1.271
      Die Leute an den 20-40bb Tischen spielen bestimmt nicht alle SSS, viele werden einfach Fische sein die mit nem kleinen Stack da sitzen. Aber du wirst im Schnitt natürlich immer noch recht viele SSS-ler haben.
      MSS hab ich noch nicht probiert, es spricht imo aber auch nichts dagegen direkt BSS zu spielen. Den Status für die nötigen Artikel kriegst du auch damit recht easy und du sammelst mehr Erfahrung im Postflopspiel als mit MSS.
    • Muffinvernichtungswaffel91
      Muffinvernichtungswaffel91
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2010 Beiträge: 87
      obwohl mein status silber was anderes sagt bin ich eigentlich anfänger und zwar so richtig. deshalb trau ich mir bss noch nicht so zu. is halt doch um einiges mehr an lernstoff
    • Hergen13
      Hergen13
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 1.271
      Für MSS wirst du aber praktisch keinen Content für deinen Status finden.
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      für den Start und um wieder rein zu kommen würde ich dir zu den 20bb Tischen bei stars raten
      die sind noch gut spiel und schlagbar und falls du irgendwann was anderes spielen willst ist die AUswahl auf stars am größten

      MSS sind die ersten Artikel und Videos bisher ab gold
      der ganze Bereich befindet sich auch noch in der Entwicklung
      sollte mittelfristig auf jeden Fall eine sehr interessante Alternative werden
    • opparossi
      opparossi
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 203
      Original von ThinkTank80
      für den Start und um wieder rein zu kommen würde ich dir zu den 20bb Tischen bei stars raten
      die sind noch gut spiel und schlagbar und falls du irgendwann was anderes spielen willst ist die AUswahl auf stars am größten

      MSS sind die ersten Artikel und Videos bisher ab gold
      der ganze Bereich befindet sich auch noch in der Entwicklung
      sollte mittelfristig auf jeden Fall eine sehr interessante Alternative werden
      Wird es in der Zukunft eine MSS Einsteiger Strategie geben?
    • bardy
      bardy
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 1.661
      ja, ist in entwicklung. nur wann sie kommt, kann ich dir nicht sagen