5bet/fold KK 240BB deep

    • Agostinofussballgott
      Agostinofussballgott
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 1.965
      Hallo Pokerkameraden,

      Gestern hatten wir ein Homegame und haben der Gaudi halber NL10 gespielt.
      Bevor jetzt die Flames kommen (ololo Strategy im Homegame), es geht um eine Grundsatzdiskussuion zwischen mir und dem Herrn zu meiner Linken (Auch ps.de reg so 11er 22er SNGs und MTT, guter Spieler, der auch schon eine beträchtliche Summe gewonnen hat)

      Zu seinen reads: Wir 3betten beide aggressiv, von Zeit zu Zeit wurde auch eine 4bet eingestreut, wobei er nur vermuten kann womit ich das mache, einen Showdown gab es nicht. Er kennt mich gut und weiß, dass ich mal unkonventionell spiele (bzw ein bissl zu loose), aber grundsätzlich solide spiele.

      effektive Stacksize 240BB

      zur Hand: ich openraise 4BB - er hält KK IP und 3bettet 12 - 4bet von mir auf 32 - 5bet von ihm auf 80 - ich pushe AI 240BB eff Stacksize.

      obv kriegt er 2:1 auf den Call (160BB auf 320) und überlegt. Er ist sich 100% sicher, dass ich nur Asse und sonst nichts anderes halten kann und foldet dann konsequenterweise.

      Ich habe ihm erklärt, dass 5 bet/fold mit KK nicht geht und woher er denn wissen will, dass ich AKs/KK oder vielleicht sogar QQ halte, aber er war so überzeugt von seinem Play, dass wir nun einen Schiedsrichter hier brauchen :)

      Einigen konnten wir uns zumindest darauf, dass der call der 4bet IP wohl besser gewesen wäre als 5bet/fold, das Play selbst aber als schlecht zu bezeichnen hat er abgelehnt.

      Kann hier jemand für die Line Partei ergreifen? Ich freue mich über jegliches Feedback.


      P.S. @ MiiWiin: nicht das dein Kopf explodiert - ich habe nciht vergessen, dass wir vor kurzem erst eine an das Thema anlehnde Diskussion mit 3bet/fold Jacks für 100BB im HB-Forum hatten und man hier durchaus Parallelen ziehen kann, es geht hier aber wirklich um den Präzedenzfal, dass mich als Spieler kennt und wir effektiv so deep sind

      P.P.S er hat nicht gerufen "Kollege ich schmeiß hier grade DoppelKönig!"
  • 13 Antworten
    • Schorscheee
      Schorscheee
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 11.386
      im homegame wird nicht gefoldet
    • Marc1234
      Marc1234
      Black
      Dabei seit: 14.12.2006 Beiträge: 994
      Original von Schorscheee
      im homegame wird nicht gefoldet
      egal was ^^
    • paradoxpoker
      paradoxpoker
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2009 Beiträge: 2.588
      Original von Schorscheee
      im homegame wird nicht gefoldet
      ###

      wie kann man bitte im nl10 homegame KK folden? ka ich würde da any suited A reinkloppen
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      ich glaub auch das der typ den sinn eines nl10 homegames nich so ganz verstanden hat, desweiteren glaub ich das man im homegame wenn man sich n bisschen kennt hier an deiner stelle oft auch Ax drübershipped, um jemand zu ownen, also es kann durchaus sein das du hier nur AA 4 value shippest, aber denke doch das deine bluffrange so groß is, das er hier nie folden kann.
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      um seine line rechtfertigen zu können MUSS dir eine ziemlich große 5bet/callingrange geben, sonst macht sein play keinen sinn.

      wozu soll er sonst 5betten? damit du deine schlechteren hände foldest? wär ziemlich dumm.

      aufgrund mangelnder history würde ich sein play deshalb als schlecht bezeichnen, weil er eben nicht davon ausgegangen sein kann dass du die 5bet häufig callst
    • wohaj
      wohaj
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 629
      instafold :rolleyes:
    • skatemaza
      skatemaza
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 3.234
      ja und was hattest du?
    • uriel2k3
      uriel2k3
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 4.790
      Obv AA sonst hätte OP ja direkt am Tisch gezeigt, dass der 5bet/fold mit KK richtig schlecht war.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Hier treffen nun viele Komponenten zusammen.

      => Homegame hat immer andere Regeln

      => Du sagst selbst dass du dort unkonventionell spielst

      => Beim Pokern geht es immer ums Geld, und bei den Limits die ihr spielt gehts auf "NL10" looser zu...das ist nun mal so. Wer auf NL100 loose spielt legt selten Hero-folds auf NL10 hin

      => Ihr seid deep, da gibts immer unterschiedliche Sichtweisen


      Früher war ich der Meinung, dass 4-bet/folds mit deepen Stackso.ä. mit Value-Händen bei sehr deepen Stacks nicht gut seien.

      Viele andere waren aber der Meinung, dass es theoretisch schon Sinn macht, wenn man sich wirklich sicher ist dass der Gegner schlechteres callt, aber nur besseres drübershippt.

      Nur hat man diese Reads sehr selten, zudem kommen die o.g. 4 Gründe, so dass der Fold hier aus meiner Sicht schlecht ist.

      Zudem muss ihm auch klar sein dass die 80BB-5-bet nichts erreicht wenn er auf einen Push foldet. Die Wahrscheinlichkeit dass du hier eine schlechtere Hand nur callst ist schon sehr unwahrscheinlich.

      Wenn er wirklich nicht broke gehen will wäre hier der Call der 4-bet durchaus in Betracht zu ziehen, da er so einige Bluffs in deiner Range hält. Selbiges würde auch für QQ/JJ gelten, nur würde ich mir da schon die Frage stellen ob du sowas 4-bet/folden würdest.
    • Agostinofussballgott
      Agostinofussballgott
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 1.965
      Original von uriel2k3
      Obv AA sonst hätte OP ja direkt am Tisch gezeigt, dass der 5bet/fold mit KK richtig schlecht war.
      nönö hatte QQ
    • Agostinofussballgott
      Agostinofussballgott
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 1.965
      @ all danke für euer Feedback und dass auch viele seriöse und argumentativ sinnvolle Beiträge kamen.

      Ich find das Argument, es nicht zu folden nur weil es ein Homegame ist nämlich nicht so toll, wenn wir eine solide Runde haben ist es nämlich auch beachtenswert einen guten Fold hinzulegen.
      Trotzdem haben sich ja hier genug Leute gefunden, die sich Gedanken zur Hand gemacht haben, danke für euer Feedback.

      Btw. meine Hand hab cih da schon absichtlich nicht dazugeschrieben, das hätte die Beurteilung ja verfäschen können.
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      würd schon ma aus balancing folden sond wird die 5bet/foldin range einfach viel zu wek
    • zwacke
      zwacke
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 3.899
      lol