Keine Valuebet an der Rakebubble!

    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Bei Partypoker ist es ja so, dass auf .5/1 bspw. ab 5 Dollar im Pott ein Rake von 50 Cent genommen wird. Nun hatte ich neulich die Situation (hat man glaub ich öfter ohne es zu merken), dass ich vorm River exakt 4.50 im Pott hatte. Wenn ich jetzt Valuebette, weil mir meine Bet von einem Dollar im Durchschnitt 1,25 zurückgibt (wie das bei einer Valuebet halt oftmals der Fall ist), mache ich dadurch, dass meine Bet mich einen Dollar kostet und ich aber nur nen Pott von 6.00 (4.50 + 1 BB von mir + 1 BB vom Gegner - .50 Rake) Dollar gewinne, doch faktisch Verlust oder? Ich hab das Gefühl wenn man darauf achtet, kann man zumindest auf diesem Limit einiges daran sparen (pro 100 Hände bestimmt 0,5 bis 1 Dollar wenn man SH spielt), sodass es sich überaus positiv auf die Winrate auswirken dürfte. Selbst wenn das nur +0,25 BB/100 ausmacht, sollte es hier eigentlich mal angesprochen werden :)

      Schöne Grüße
      Chris
  • 4 Antworten