Spieltheorie $1000

    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      Hallo zusammen

      Ich mache regelmässig bei spieltheoretischen Umfragen/Experimenten mit. Normalerweise ist das alles rein hypothetisch und es geht um nichts. Diesmal gibt es unter den Teilnehmern allerdings $1000 zu gewinnen.

      Die Situation sieht folgendermassen aus:



      Von der anderen Person kenne ich nur den Nickname, und ich kann mit ihr via chat-interface kommunizieren. Nach 48h müssen wir unsere Wahl treffen.

      What's my line?
  • 72 Antworten
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.839
      Wenn er sich nicht drauf einlässt, dir die 1000$ zu schenken, wählt ihr obv. beide OR und freut euch über 500$, wo ist das Problem?
    • Ican2603
      Ican2603
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2009 Beiträge: 972
      Naja er kann ja sagen das er OR nimmt und drückt dann BL und freut sich.
    • Henne87
      Henne87
      Bronze
      Dabei seit: 07.07.2005 Beiträge: 746
      das problem is, dass trotz einer einigung, dass beide OR drücken, der andere typ einfach auf BL klickt und so 1000$ kassiert^^
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      OR und hoffen.
    • cmdcom
      cmdcom
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2009 Beiträge: 2.057
      auf orange einigen und blue drücken? :D

      denkt der sich bestimmt auch...
    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      Original von NiceToMeetYou
      Wenn er sich nicht drauf einlässt, dir die 1000$ zu schenken, wählt ihr obv. beide OR und freut euch über 500$, wo ist das Problem?
      Das Problem ist, dass wir unsere Wahl unabhängig voneinander treffen müssen. Ich weiss also erst was der andere gewählt hat nachdem ich selber einen der beiden Buttons gedrückt habe.
    • hazz
      hazz
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 4.771
      "hab ausversehn schon blau geklickt. bitte nimm orange, dann schick ich dir hinterher 500$."

      @nicetomeetyou: wenn er or waehlt kann der andere einfach bl wahlen..

      @onezb: google gefangenendilemma. strategie ist vertrauen schaffen und dann entweder sich dran halten oder arsch sein. muss man dann mit sich selber klar machen.

      die spieltheoretische loesung ist beide waehlen blau und keiner bekommt was. das dilemma sollt ihr durch kommunikation loesen.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.491
      auf jeden fall BL drücken, dann kann der andere schonmal nichts mehr gewinnen
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Wenn ihr über das Chat-Interface persönlich Daten austauschen könnt, kannst du ihm sagen: Ich wähle definitiv BL und gebe dir später $500, wenn ich die $1000 bekomme.
    • DerNautz
      DerNautz
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 2.365
      kommt bissi auf deine Risiko-/Nutzeneinstellung an..

      aber was erzähl ich dir, wenn du an mehreren spieltheoretischen experimenten teilgenommen hast.

      Denk dran, dass viele risikofreudig sind bei großen Gewinnsummen (1€ Einsatz 10kk€ Gewinn bei 1kkk Losen) und risikoavers bei drohenden "Verlusten" (10kk€ Gewinn bei 5kk€ Einsatz) - alles natürlich nur im Verhältnis zu deiner Anfangsausstattung aka Vermögen
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.491
      und OP: dir ist hoffentlich klar, daß du dabei kein geld bekommen kannst. das sagen die euch nur, damit ihr euch realistisch verhaltet, am ende bekommen beide nichts
    • pjotrpansen
      pjotrpansen
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 3.122
      Ich vermute dein Spielpartner ist auch der Spielleiter, der grundsätzlich bei allen blau drücken wird. Cheap game.
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      ist halt das klassische gefangenen-dilemma...
    • klys
      klys
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 2.922
      Original von Faustfan
      und OP: dir ist hoffentlich klar, daß du dabei kein geld bekommen kannst. das sagen die euch nur, damit ihr euch realistisch verhaltet, am ende bekommen beide nichts
      Wir haben dieses Experiment in ähnlicher Form an der Uni Köln gemacht (Ockenfels-Lehrstuhl) und haben am Ende Knete bekommen, zwar keine 500/1k, aber 15 Tacken konnte man schon abgreifen.. müssen viele Forschungsgelder vorhanden sein, denn es war ne dicke Mikrovorlesung.
    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      @Apep: Das war auch mein erster Gedanke (es steht nirgends etwas davon dass keine Daten ausgetauscht werden dürfen).

      @Faustfan: Ja klar, die Wahrscheinlichkeit hier tatsächlich etwas zu bekommen ist natürlich recht gering (wird ja auch unter allen Teilnehmern ausgelost). Ich tu trotzdem mal so als könnte ich was gewinnen :)
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      die line von hazz ist am besten imo. Sag dem dann halt: ich ship dir 500$ dann...
    • nelora
      nelora
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 1
      Spieltheoretisch müsste man blau drücken, da der Erwartungswert bei 500 liegt, wohingegen es bei Orange nur 250 ist.

      Allerdings liegt das Pareto-Optimum ( http://de.wikipedia.org/wiki/Pareto-Optimum ) bei 500 / 500

      Liebe Grüße
    • mamanani2
      mamanani2
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2009 Beiträge: 1.013
      Die variante auf orange einigen und dann blau drücken werden wohl einige so spielen.
      Der Vorteil ist klar, wenn man blau drückt hat man eine "50:50" chance auf 1000$, da der andere ehrlich oder eben auch unehrlich sein kann.
      Drückt man orange, ist man zwar selbst ehrlich geblieben, aber die der Preis ist nur 500$.
      Hazz hat einen interessanten Vorschlag gemacht.
      Dem anderen sagen, dass man selbst blau gedrückt hat. Für uns selbst ändert dies nicht sonderlich viel, außer dass wir 50:50 um 1000$ spielen. Der andere spielt jetzt aber egal was er drückt um nichts und weiss dies auch. Daher haben sich für ihn die Spielregeln geändert und es ist ihm eigentlich egal was er drückt.
      Dann ist die eigene Gier nichtmehr das Entscheidungskriterium. Die Frage ist nur, ob der andere dann aus böswilligkeit keinem das Geld gönnt, oder ob er sagt sich sagt:" Scheiß drauf, lieber er als keiner". Kannst ihm ja noch ne wilde Story auftischen warum du das Geld unbedingt brauchst und blau gedrückt hast. Keine Ahnung wer sonst sterben muss oder was weiss ich. Sollte aber leichter sein Mitleid zu erzeugen als Vertrauen über Gier herrschen zu lassen.
    • onezb
      onezb
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2006 Beiträge: 1.531
      Ich glaube ich habe die beste Line gefunden: Ich behaupte dass ich auf jeden Fall blau wähle und die $1000 dann fair teile falls wir gewinnen. Tatsächlich wähle ich aber orange, damit ich mich danach nicht mit Geld shippen herumschlagen muss :)

      Wenn der andere ein Riesenarsch ist und trotzdem blau wählt, dann habe ich wohl Pech gehabt...


      Ach ja, nachdem man gedrückt hat wird das chat-interface deaktiviert. Die Variante mit "ich habe schon blau gedrückt, your turn!" funktioniert also nicht so einfach.