Wie man logische Rätsel falsch erklärt :D

    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,708540,00.html

      Gerade drüber gestolpert und musste lachen.

      Quizshow mit 3 Toren:

      1 Auto - 2 Ziegen
      Tor 1, Tor 2, Tor 3

      Wahrscheinlichkeit das Auto zu treffen: 1/3 soweit klar.

      Jetzt steht da:

      Der Kandidat wählt eine Tür, die aber zunächst verschlossen bleibt.
      Stattdessen öffnet der Moderator eine der beiden anderen Türen - und zwar eine, hinter der eine Ziege steht. Nun bietet der Moderator dem Kandidaten an, dass er sich umentscheiden darf.
      Soll er wechseln? Ja, Nein? Was meint ihr? :D
  • 71 Antworten
    • TollTillt
      TollTillt
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2009 Beiträge: 880
      Original von torytrae
      http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,708540,00.html

      Gerade drüber gestolpert und musste lachen.

      Quizshow mit 3 Toren:

      1 Auto - 2 Ziegen
      Tor 1, Tor 2, Tor 3

      Wahrscheinlichkeit das Auto zu treffen: 1/3 soweit klar.

      Jetzt steht da:

      Der Kandidat wählt eine Tür, die aber zunächst verschlossen bleibt.
      Stattdessen öffnet der Moderator eine der beiden anderen Türen - und zwar eine, hinter der eine Ziege steht. Nun bietet der Moderator dem Kandidaten an, dass er sich umentscheiden darf.
      Soll er wechseln? Ja, Nein? Was meint ihr? :D
      ja , 21
    • LaGuNaSeCa
      LaGuNaSeCa
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 2.405
      ja
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Ja, erklärt das doch mal ein wenig :D
    • Taurus
      Taurus
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 534
      ja und welcome und so

      naja, lies doch einfach das was da steht, was anderes würde ich jetzt auch nicht schreiben
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.533
      Klassisches Problem, was glaub ich fast jeder Prof stellt, wenn's um das Thema Wahrscheinlichkeit geht.

      Stell dir das so vor: Wenn du nicht wechselst, bleibt deine Entscheidung bestehen, also bleibt die Wahrscheinlichkeit 1/3.

      Wenn du wechselst, entsteht eine neue Situation, in der her haeufiger gewinnt!

      http://de.wikipedia.org/wiki/Ziegenproblem

    • LaGuNaSeCa
      LaGuNaSeCa
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 2.405
      erste wahl = 33% die karre zu ziehen
      wenn er wechselt = 50%, da es ja nur noch 2 türen gibt.
    • Taurus
      Taurus
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 534
      achso jetzt weiß ich auch was du meinst

      in der erklärung steht, dass du die wahrscheinlichkeit verdoppelst was nicht der fall is
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.533
      Original von LaGuNaSeCa
      erste wahl = 33% die karre zu ziehen
      wenn er wechselt = 50%, da es ja nur noch 2 türen gibt.
      50% ist falsch!

      Er gewinnt immer genau dann, wenn er am Anfang nicht das Auto gewaehlt hat, also in 2/3 der Faelle!
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      lol scheiss auf Wahrscheinlichkeit... Wenn er bei dem Tor bleibt, kriegt er ne scheiss Ziege. Wenn er ein anderes Tor öfftnet, hat er wenigstens noch die Chance auf ein Auto oder auf die andere Ziege.
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      der artikel sagt: die wahrscheinlichkeit ändert sich von 1/3 auf 2/3, verdoppelt sich demnach
      Ricvhtig ist aber, dass sich die wahrscheinlichkeit von 1/3 auf 1/2 erhöht, da es ja nur noch 2 unbekannte türen zum Wählen gibt. Ist demnach nicht das doppelte

      edith: sagt zwar beides aus, dass sich die chance erhöht, ist aber eben nicht genau um das doppelte
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.533
      Original von sportsgeist
      der artikel sagt: die wahrscheinlichkeit ändert sich von 1/3 auf 2/3, verdoppelt sich demnach
      Ricvhtig ist aber, dass sich die wahrscheinlichkeit von 1/3 auf 1/2 erhöht, da es ja nur noch 2 unbekannte türen zum Wählen gibt. Ist demnach nicht das doppelte

      edith: sagt zwar beides aus, dass sich die chance erhöht, ist aber eben nicht genau um das doppelte
      FALSCH! Die Wahrscheinlichkeit ist 2/3!! Also verdoppelt sie sich!

      In 2/3 der Faelle hat er am Anfang ein Ziegentor gewaehlt. Danach oeffnet der Showmaster ein Tor und man wechselt, also gewinnt man.
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von luxxx
      Original von sportsgeist
      der artikel sagt: die wahrscheinlichkeit ändert sich von 1/3 auf 2/3, verdoppelt sich demnach
      Ricvhtig ist aber, dass sich die wahrscheinlichkeit von 1/3 auf 1/2 erhöht, da es ja nur noch 2 unbekannte türen zum Wählen gibt. Ist demnach nicht das doppelte

      edith: sagt zwar beides aus, dass sich die chance erhöht, ist aber eben nicht genau um das doppelte
      FALSCH! Die Wahrscheinlichkeit ist 2/3!! Also verdoppelt sie sich!
      Werd ich nie kapieren, weil's mir zu abstrakt ist.

      Ich wähle Tor 1.
      Moderator öffnet Tor 3 mit Ziege.
      Bleiben noch 1 Ziege und 1 Auto.
      Ich entscheide mich für eins der beiden und bekomm zu 50% das Auto.

      Versteh immer nicht, was diese 3. Variante soll. Ist doch total wirklichkeitsfremd, sich vorzustellen, dass er im 3. Fall nicht Tor 3, sondern Tor 2 mit der Ziege öffnet. Der Typ kann doch nur ein Tor während einer Runde/eines Spiels öffnen. X(
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Wechseln weil die Gewinnchance sich um 66.66% erhöht.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.533
      Ist doch relativ simpel.

      Wenn du am Anfang das Tor mit Auto waehlst und IMMER wechselst, dann kriegst du in diesem Fall immer eine Ziege. Die Chance das Tor mit dem Hauptpreis zu waehlen ist 1/3.
      In den anderen Faellen gewinnst du, also 2/3.

      Du darfst die Entscheidung zum Wechseln nicht zu dem Zeitpunkt erst betrachten. Du hast jetzt nicht nochmal neu die Wahl, welches der beiden Tore du nimmst, sondern du nimmst entweder deine vorgegebene Wahl, bei der du nichts veraenderst, also bleibst du auch bei deiner Wahrscheinlichkeit von 1/3, oder du wechselst immer, dann hast du von vorne rein eine Chance von 2/3.
    • spl4t
      spl4t
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 3.273
      wie oft wurde das hier im forum schon durchgekaut :(
    • MeSk4LiN
      MeSk4LiN
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 2.717
      naja du wählst halt am anfang ne tür mit ner whrscheinlichkeit von 1/3 und beide anderen haben logischerweise eine whrscheinlichkeit von 2/3.
      von den beiden anderen öffnet der moderaot eins, was kein gewinn ist.
      die whrscheinlichkeit, dass dein anfangs gewähltes tor den gewinn enthält ist immernoch 1/3 während das verbliebene tor mit der gesamtwahrscheinlichkeit der ehemals 2 tore immernoch den gewinn enthält, welche 2/3 ist.
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Original von spl4t
      wie oft wurde das hier im forum schon durchgekaut :(
      ###
    • Jerikko
      Jerikko
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2010 Beiträge: 331
      Original von spl4t
      wie oft wurde das hier im forum schon durchgekaut :(
      trotzdem kams noch net bei jedem an.. :D
    • hook101
      hook101
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 771
      easy: bleib auf jeden fall bei deinem tor. ne ziege ist viel cooler als die fucking kleinwagen, die die sonst so raushauen.