Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Quiz der Woche: AK und QQ auf den Low Limits

    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.837
      Original von Nussknacker
      seh paar Sachen bissl anders.
      4) warum darf ich ne 4bet von ner station (Fisch) nicht callen?
      6) versteh was du meinst. Ist aber imo Schmarn für fold 3 und push 2 zu geben. Entweder ich 3bet/pushe oder ich calle PF nur, sagst ja selber. Deswegen sollte es imo nur für push Punkte geben.
      10) in dem Spot imo easy cold4bet. Wenn ich das mit AK mal mache, dann doch genau in dem Spot
      zu 4.)

      Du kannst gerne tun was du willst. Aber normalerweise wird man auf NL10 mit einem Call den größten Fehler begehen.

      zu 6.)

      Wenns knapp ist, ist es halt knapp. Macht für mich wenig Sinn dass man sich knapp für Push entscheidet und dann 3/0 Punkte vergibt.

      zu 10.)

      Für NL10 würde ich es nicht empfehlen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.837
      Original von nairoon
      Ich find bei #13 durchaus auch ein call oop vertretbar da man den maniac entweder mit einer dominierten hand in den pot einlädt und dann K- oder A-High flops 3 streets for value donken kann, oder andererseits den maniac dazu verleitet irgend etwas dummes wie z.b. aq, und kleine pockets drüberzupushen.
      Die meisten Fehler entstehen dadurch OOp zu viele 3-bets zu callen.

      Wenn du hier keine Probleme hast dass CO ebenfalls callt und dann weißt was du auf einem 225r Flop zu tun hast, dann kannst du natürlich auch Preflop callen!
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.837
      Original von agonyship
      Aufgabe 9:

      Hier würde ich auf keinen Fall zu einer 4bet tendieren. Die Situation ist brankheiß und ich halte
      mit AK eine Hand mit der ich bei weiterer Action wahrscheinlich mindestens das board treffen muss, wenn nicht
      sogar schon gegen AA oder KK weit hinten liege, was bei der action find ich schon nicht so unwahrscheinlich
      ist auch wenn die vorherige 4bet von einem maniac kommt. Vorher kommt schließlich bet von einer callingstation
      und call von einem Rock, nicht gerade eine typische Situation (wenn dann eher andersrum). Jedenfalls
      wäre mir das schon suspekt. Dann noch raise, worauf ich mit 4bet mehr als die hälfte von meinem
      Stack in die Mitte schieben muss, also praktisch dringend schnell allIn gehen will.
      Mit AK will ich aber vorm Flop eigentlich an nem fullring table auf keinen fall AllIn gehen, wenn
      ich big stacked bin. Wenn ich hingegen folde und auf eine bessere Gelegenheit warte um was zu reißen,
      verlier ich nur den BB.

      Also ich bin zwar kein Experte aber spiele jetz schon lange auf den micro blinds und bin auch im plus, an
      erfahrung mangelts mir denk ich eig nicht.
      Aus dieser Erfahrung heraus würd ich sagen push=Fail , auf jeden Fall fold (gibt ja hier zumindest 2P)

      Hier gibts so viele mögliche Kombinationen allein vom read her die einen crushen können:
      Beispiele:

      -Der Rock ist ein Fisch und hällt KK/AA

      -Der Maniac geht mit einem low Pair All-In und liegt gegen AK leicht vorne

      -UTG Callingstation hällt KK/AA (gibt keinen Grund das als sehr unwahrscheinlich anzusehen)

      -2 oder 3 spieler gehn nach meiner action All-In (sehr unwahrscheinlich aber auch eine potentielle Möglichkeit) und ich hab
      wie gesagt schon mehr als die Hälfte von meinem Stack im Pot und spiel in über 90% gegen AA oder KK
      Lange Rede, kurzer Sinn: Mit AK nicht broke gehen weil ja jemand AA oder KK halten könnte und AK auch gg kleine Pps nicht vorne liegt!?

      So einfach ist es leider nicht immer.

      Du darfst dabei ja auch nicht vergessen wie häufig alle folden und du das deadmoney einsammeln wirst. Und wenn da wirklich jmd. 66 shippen will, gut, dann wird halt geflippt.

      Viel mehr hast du mit Ak ohnehin nicht zu erwarten wenns rein geht, das ist nun mal die Natur der Sache mit AK.
    • SonMokuh
      SonMokuh
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 2.861
      Die Lösung von Aufgabe 13 finde ich nicht so gut. Nach meiner Erfahrung werden Maniacs mit sehr starken Händen ge3bettet, da man da oft gepusht wird und dann möglichst gut dastehen will, da gebe ich dem TAG im BU eher QQ+/AK. Es heißt doch: Sind die Gegner loose, werde tighter.

      Auch hier solltest du 4-betten. CO raist wohl sehr viel, der TAG kann daher eine weite Range for Value 3-betten. Dagegen stehst du noch recht gut da.

      Die Argumentation macht schon Sinn. Ich glaube aber dass der TAG eher tighter wird. Zumindest auf den niedrigeren Limits. Da sieht man häufig Maniacs die alles mögliche pushen. Klassische Situation ist da das openraise allin :D

      Alles in allem aber eine super Kolumne! =)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.837
      Original von SonMokuh
      Die Lösung von Aufgabe 13 finde ich nicht so gut. Nach meiner Erfahrung werden Maniacs mit sehr starken Händen ge3bettet, da man da oft gepusht wird und dann möglichst gut dastehen will, da gebe ich dem TAG im BU eher QQ+/AK. Es heißt doch: Sind die Gegner loose, werde tighter.

      Auch hier solltest du 4-betten. CO raist wohl sehr viel, der TAG kann daher eine weite Range for Value 3-betten. Dagegen stehst du noch recht gut da.

      Die Argumentation macht schon Sinn. Ich glaube aber dass der TAG eher tighter wird. Zumindest auf den niedrigeren Limits. Da sieht man häufig Maniacs die alles mögliche pushen. Klassische Situation ist da das openraise allin :D

      Alles in allem aber eine super Kolumne! =)
      Wie spielst du denn selbst gegen einen super-loosen Spieler? Was machst du denn da mit mittelstarken Händen wie AQ- oder JJ-? Alles nur callen?

      Gerade wenn der Gegner looser wird und viel pusht stehst du doch mit diesen Händen gut da und kannst sie for Value 3-betten, was nicht bei jedem Gegenr der Fall ist.

      Auch wenn du dann sehr tight wirst, ein normaler TAG wird sich da nicht veräppeln lassen und auch looser werden, weil die Anforderungen an eine "brauchbare Hand" ganz stark zurück geht.
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.502
      @13
      er hat zwar ne recht große value3betting range aber seine call 4bet range TT+ bzw pushing range wird dann imho nur noch aus QQ+ bestehen und dagegen sind wir toast. da hat doch ein call PF deutlich mehr value.

      vor allem möchte ich PF nich OOP 4beten, mit nem maniac der hier izzy callen kann und der TAG wird wohl auch mit TT+ callen. dann treffen wir den flop nich und stehen OOP in nem monsterpot da mit 2 spielern hinter uns...

      @8
      warum sollten wir hier OOP mit den callfreudigen spielern 3beten?
      die CS wird callen, der rock foldet dann evtl und der TAG kann izzy IP any PP callen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.837
      Original von BoneCS
      @13
      er hat zwar ne recht große value3betting range aber seine call 4bet range TT+ bzw pushing range wird dann imho nur noch aus QQ+ bestehen und dagegen sind wir toast. da hat doch ein call PF deutlich mehr value.

      vor allem möchte ich PF nich OOP 4beten, mit nem maniac der hier izzy callen kann und der TAG wird wohl auch mit TT+ callen. dann treffen wir den flop nich und stehen OOP in nem monsterpot da mit 2 spielern hinter uns...

      @8
      warum sollten wir hier OOP mit den callfreudigen spielern 3beten?
      die CS wird callen, der rock foldet dann evtl und der TAG kann izzy IP any PP callen.
      Zu 13.)

      Habe hier etwas dazu geschrieben zu einer ähnlichen Situation.

      Ich würde in diesem Spot nie callen, und ich weiß, dass für mich dieser Spot Postflop immer -EV ausgehen wird.

      "Deutlich mehr Value" sehe ich dem entsprechend als nicht ganz korrekt an, lies es dir am besten mal durch, kannst dich auch in dem entsprechenden Thread dazu äußern.

      Daher: Möchte ich hier nicht 4-bet/broke spielen, dann folde ich.


      Zu 8.)

      Wernn du schon davon ausgehst dass die CS ohnehin callen wird, hast du die Frage doch selbst beantwortet!

      Wir 3-betten ganz klar for Value!
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.502
      Original von MiiWiin
      Original von BoneCS
      @13
      er hat zwar ne recht große value3betting range aber seine call 4bet range TT+ bzw pushing range wird dann imho nur noch aus QQ+ bestehen und dagegen sind wir toast. da hat doch ein call PF deutlich mehr value.

      vor allem möchte ich PF nich OOP 4beten, mit nem maniac der hier izzy callen kann und der TAG wird wohl auch mit TT+ callen. dann treffen wir den flop nich und stehen OOP in nem monsterpot da mit 2 spielern hinter uns...

      @8
      warum sollten wir hier OOP mit den callfreudigen spielern 3beten?
      die CS wird callen, der rock foldet dann evtl und der TAG kann izzy IP any PP callen.
      Zu 13.)

      Habe hier etwas dazu geschrieben zu einer ähnlichen Situation.

      Ich würde in diesem Spot nie callen, und ich weiß, dass für mich dieser Spot Postflop immer -EV ausgehen wird.

      "Deutlich mehr Value" sehe ich dem entsprechend als nicht ganz korrekt an, lies es dir am besten mal durch, kannst dich auch in dem entsprechenden Thread dazu äußern.

      Daher: Möchte ich hier nicht 4-bet/broke spielen, dann folde ich.


      Zu 8.)

      Wernn du schon davon ausgehst dass die CS ohnehin callen wird, hast du die Frage doch selbst beantwortet!

      Wir 3-betten ganz klar for Value!
      und was machen wir dann UI OOP 3handed?
    • killedbamby
      killedbamby
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 701
      48/48

      easy money
    • laghorn711
      laghorn711
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2009 Beiträge: 942
      Ich finde das komisch das 3bet/fold so verpönt ist. In dem Quiz werden solche Plays zwar mit Punkten vergönnt aber in der Auflösung steht dann teilweise es ergibt keinen sinn. Ich call doch nicht oop jegliches OR nur weil ich nicht auf ne 4bet broke gehen will.

      Wie seht ihr das?
    • 1
    • 2