MotivationsProblem - Neustart FL mit Partner

    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Hallo alle,

      Mein Post richtet sich an solche, die schon recht viel Erfahrung mit FL haben, mit verschiedenen Seiten, mit Praxis aber auch besonders mit Theorie sehr viel am Hut haben.
      Ich möchte ein Motivations-Comeback starten und zwar zurück zu meinen Anfängen: FL. Ich würde gerne bei lowstakes anfangen, 1$/2$ oder sowas und dann kontinuierlich höher gehen - das soll aber keine Challenge werden.

      Bei mir ist Folgendes gerade passiert. Ich habe nach einer geraumen Zeit NL, die für mich bis NL400 reichte - besonders viel Erfolg hatte ich bei NL200-, gemerkt, dass mir die Motivation fehlt, insbesondere die Lust. Also v.a. die Lust am Weiterlernen und Verbessern. Klar könnte man sagen, du machst guten Profit, spiel weiter und unterhalte dich mit anderen, verbessere dein Spiel. Aber für mich geht es in erster Linie auch um den Spaß, bei mir funktioniert ohne das nicht viel.
      Ich bin mathematisch leicht zu begeistern, also auch für Theorie, Man kann FL mit einer Hand spielen :) , Es ist das was mich von Anfang an geprägt hat (bei PP damals) und es macht mir einfach am meisten Spaß.
      Was sich bei mir leider gezeigt hat, ist dass ich bei schlechter Motivation, Downswings usw. schnell neuen Anlauf in einer neuen Variante suche. (Also quasi das, was ich hiermit tue)

      Nur hierbei soll jetzt jemand mit mir, dem es ähnlich ergeht, der keine Lust mehr hat die Variante zu wechseln, der gleiche Motivation hat, der auch oben genannte Erfahrung in Praxis und Theorie besitzt, gemeinsam lernen die Limits zu beaten, Hürden zu nehmen und so weiter. Gemeinsam Hände besprechen, Sessions zugucken, Videos auseinandernehmen, sich motivieren...

      Schreibt auch so hier rein, wenn ihr ähnliche Probleme bei euch seht, auch wenn ihr an der Sache an sich kein Interesse habt.

      Danke, so long
      OhKonner
  • 3 Antworten
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Du bist doch Gold? Du solltest keine Schwierigkeiten haben, einen Thread im Goldforum zu öffnen.
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      Original von cjheigl
      Du bist doch Gold? Du solltest keine Schweirigkeiten haben, einen Thread im Goldforum zu öffnen.
      oh, status upgrade heute :)
    • Frab85
      Frab85
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2007 Beiträge: 61
      wenn es gut läuft und du trotzdem keine lust mehr hast, ist wohl wenig zu machen.
      ist wie mit jedem anderen spiel. auch wenn es gut ist verliert man irgendwann das interesse. bei wirklich guten games spielt man es vielleicht später nochmal.
      neuerdings hat ja fast jedes spiel ein erfolgsystem, was die langzeit motivation steigert.
      erstell doch mal spaßeshalber eine liste mit schweren erfolgen wie. royalflush, einem gegner über 100€ abnehmen, eine hand mit 32o gewinnen usw. poste die hier und vielleicht machen ja einpaar leute mit. ^^