Person vermisst-ab wann handy ortung?

    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      hi ihr folgendes:

      bei mir im freundeskreis wird jemand vermisst,es ist extrem unwahrscheinlich dass er sich ausm staub gemacht hat,da er mit jogginghose+flip flops ausm haus ist auto steht zuhause geldbeutel ist auch noch zuhause.

      nun meine frage,ab wann darf die polizei das handy eines vermissten orten?

      lg
  • 31 Antworten
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Meld ihn halt als vermisst und gib die Handynummer an, die werden schon wissen was sie machen.
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.437
      dass sowas immer erst im pokerforum besprochen werden muss.
      alter, ruf die polizei an und frag?!
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      alles längst passiert,von der polizei hiess es die orten erst ab 3 tagen,was ich als extremen witz ansehe.
    • Ricta
      Ricta
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 332
      Alles unter 3 Tage wärn Witz. Was meinst wieviel zusätzliche Polizisten man bräuchte wenn man jeder random vermisstenmeldung nachgehn würde ?

      Ich bin auch öfters mal für 1-2 Tage weg ohne Handy...

      Bei Kleinkindern würde ich 3 Tage definitiv zu lang finden.
    • MrNice123456
      MrNice123456
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 274
      orte ihn selber angeblich gibts solche seiten im internet habe aber noch nie solche seiten verwendet.
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.336
      Original von Ricta
      Alles unter 3 Tage wärn Witz. Was meinst wieviel zusätzliche Polizisten man bräuchte wenn man jeder random vermisstenmeldung nachgehn würde ?

      Ich bin auch öfters mal für 1-2 Tage weg ohne Handy...

      Bei Kleinkindern würde ich 3 Tage definitiv zu lang finden.
      "Der Begriff Kleinkind bezeichnet die Lebensphase des Menschen im 2. und 3. Lebensjahr nach dem Säuglingsalter."
      merkste selber ne?
    • Balam18
      Balam18
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2009 Beiträge: 10.096
      Bei kindern ist es auch weniger... da sind es glaub ich 24 Stunden bis sie von der Polizei gesucht werden
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von Ricta
      Ich bin auch öfters mal für 1-2 Tage weg ohne Handy...

      in flip flops, jogginghose, ohne portmone und ohne jemand bescheid zu sagen wo du bist ? cool story
    • MacDaddy187
      MacDaddy187
      Silber
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 492
      bei o2 oder so hab ich mein verlorenes handy geortet bevor ich sperren lassen hab. +- 200 m.

      Ist allerdings auch schon jahre her und wird dir nur was bringen, wenn du den Ort irgendjemanden zuordnen kannst.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Hört sich schon merkwürdig an, gerade mit der Bekleidung. Aber es ist leider richtig so, bei Erwachsenen erst nach einer bestimmten Zeit (3Tage) ernsthaft Ermittlungen einzuleiten. Alles andere würde in extremer Überlastung ausarten.

      Ich hoffe mal, dass nichts Ernstes ist. Halt uns bitte auf den Laufenden, mich interessiert wie es ausgeht.

      Alles Gute!
    • FreshMilo
      FreshMilo
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 1.417
      Original von DomPek
      Ich mach mir gerade Sorgen um OP dass dieses Forum die erste Anlaufstelle für sein Problem ist... Nicht böse gemeint, aber mach dir mal Gedanken darüber...
      versteh ich jetzt nicht so ganz wenn er schon mit der bolisei geredet hat

      und wenn er sagt "im freundeskreis" wird er wohl auch schon mit freunden geredet haben

      in was für foren bist du denn noch so unterwegs?
    • oddseidank
      oddseidank
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2010 Beiträge: 1.615
      @topic: hast du vllt schonmal probiert irgendwelche krankenäuser
      in der nähe anzurufen?
      vllt hatte er einen unfall oder so?

      woher wisst ihr eig mit welchen sachen er rausgegangen ist?
      hatte er etwa besuch? dann is das ganze echt SEHR strange...

      edit by Pris0n: Spam entfernt.
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      er fragt ja hier nur ab wann, oder wie man handy orten kann.
      den thread hier zu öffnen war sicher nichts eine erste anlaufstelle, verstehe die diskussion hier nicht.
    • oddseidank
      oddseidank
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2010 Beiträge: 1.615
      Original von delfink
      er fragt ja hier nur ab wann, oder wie man handy orten kann.
      den thread hier zu öffnen war sicher nichts eine erste anlaufstelle, verstehe die diskussion hier nicht.
      ist obv eh nur rumgetrolle,..
      ich erinner mal nur an den loveparade thread...
      bei solchen themen bekommen solch fische halt die meiste aufmerksamkeit...

      wie ist das eig wenn man nen handy orten möchte?
      wenn der akku nicht drin ist , ist eine ortung doch nicht möglich oder?
      selbige auch wenn er komplett entlehrt ist?

      finds ziemlich arm dass die bullen 3 tage abwarten,.. nur weil eine möglichkeit des falschen alarms besteht..
      in so einen fall könnte man dann einfach den "auftragssteller" das ganze in rechnung stellen,..
      trotzdem sollte man keinen tag verschwenden um wem vermisstes zu finden!
      um iwelche sprayer und kiffer von der straße zu kratzen haben die grünen schließich auch genug zeit,... da fehlt mir einfach die relation...
      zumahl wieviele leute sind denn schon damit beschäftigt, wenns darum geht ein handy zu orten? einer der den fall aufnimmt, einer am rechner und 2 die mit auto hinfahren um die lage zu checken..
      jeder braucht (ganz großzügig geschätzt) ne stunde für seine jeweilige tätigkeit,..
      berechnen wir, pro stunde, mal 50 euro pro kopf kommen wir auf 200€..
      also ich find die sicherheit einer person ist das wert,...
      vllt überseh ich auch was?
      das müsste dann aber was ziemlich großes sein damits für mich ins gewicht fällt,...
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      Privatdetektiv anheuern, wenn es echt so sick ist und ihr euch extreme Sorgen macht.

      Hoffe das alles gut ausgeht!
    • SamiAllagui22
      SamiAllagui22
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2010 Beiträge: 1.465
      Original von MrNice123456
      orte ihn selber angeblich gibts solche seiten im internet habe aber noch nie solche seiten verwendet.
      jeder mit etwas menschenverstand kann sich denken, dass sowas nicht funktioniert

      du glaubst bestimmt auch daran, dass die nacktscanner von jamba funktionieren
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      sag einfach der vermisste hat selbstmordgedanken geäußert, dann wird zumindest bei uns hier direkt geortet ;)

      aber dafür ist es wahrscheinlich schon zu spät.
    • wintersocke
      wintersocke
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 59
      Original von Strandbengel
      sag einfach der vermisste hat selbstmordgedanken geäußert, dann wird zumindest bei uns hier direkt geortet ;)

      aber dafür ist es wahrscheinlich schon zu spät.

      und wenn sie ihn dann gefunden haben wird er direkt in die psychiatrie eingeliefert :D

      dann weißt du wenigstens wo er is
    • Dodekahedron
      Dodekahedron
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 5.702
      polizei ist so unfähig ... lieber immerschön leute abziehen die 3km/h zu schnell fahren und bei wirklich wichtigen sachen whinen se rum.
    • 1
    • 2