Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Mäuseplage IM Haus!!! HILFE!!!!!!!!!

    • lemslin
      lemslin
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.561
      Speck mit nem Feuerzeug anrösten und ab an die Mausefalle damit.
      Darauf fahren die Viecher total ab.

      Zu spät:-)
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622


      Edit by Albatrini:

      Hallo elbarto132,

      wie du vielleicht selbst weißt, sind illegale oder sittenwidrige Beiträge in unserem Forum nicht erlaubt. Mit Verweis auf Forenregel 5: Keine illegalen oder sittenwidrigen Inhalte habe ich ihn deshalb editiert und erteile dir hiermit eine gelbe Karte.

      Bitte beherzige unsere Forenregeln zukünftig, um weitere Fehltritte zu vermeiden.
      Zu den Forenregeln

      Vielen Dank für dein Verständnis,
      Albatrini
    • reval1893
      reval1893
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2010 Beiträge: 356
      Danke für eure vielen Antworten!

      Werde eure Tipps alle mal ausprobieren - bis auf das Mauswiesel (gibts halt nicht grad um die Ecke) und die Katze (leider, aber ein Mitbewohner hat eine Katzenallergie)
      Achja und das Haus anzünden werd ich auch nicht...und Nigger anzünden und in die Falle...weiß auch nicht so recht...also sagen wir fast alle Tipps... ;)

      Die Idee mit den Schlangen gefällt mir besonders gut - aber was mache ich dann gegen die Warane? :D
    • _Anonymous_
      DELETED_59843
      Global
      Original von elbarto132
      *edit by Albatrini*
      :facepalm:
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.499
      Fallen mit Nutella bestreichen bringt imo relativ wenig..
      Die müssen ja schon ein bisschen Kraft aufwenden, um den Bügel auszulösen.

      Am Besten ein Stück Käse oder Speck mit einer Heftzwecke an der Falle festmachen.

      Danach einfach warten :)
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.273
      aehm nochmal zum thema gift. Da ist was drin das die Tiere Durst bekommen und total vernebelt sich wie verueckt auf die Suche nach Wasser machen.
      Ich weis is jetzt nicht das super argument, aber die warscheinlichkeit das die irgendwo hinter nem regal verwesen ist halt geringer. Wenn es echt viele Mause sind wirst du um Gift wohl kaum herum kommen, relativ effektiv! Bei uns zumindest :)
    • nordrabe
      nordrabe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 1.183
      Original von andre0207
      stückchen speck mit dem feuerzeug anräuchern und in die falle ;)
      Vorher noch kurz die Falle mit dem Speck abreiben verdeckt noch andere möglicherweise störende Gerüche.
    • reval1893
      reval1893
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2010 Beiträge: 356
      Habe gestern abend alle Fallen mit angeräuchertem Speck bestückt.
      Heute morgen dann- die Fallen waren unberührt... :f_confused:
      Werde es mal mit dem "Fallen einreiben" versuchen.
      Ansonsten muss halt wirklich Gift herhalten, Geruch beim Verwesen hin oder her. Besser das als wenn sie lebendig im Haus herumspringen...
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Ruf doch mal beim Ordnungsamt an und frag nach Kammerjäger o.ä. und dann lässte dir so Tierchen bringen was alle Mäuse frisst,find ich geil.
    • reval1893
      reval1893
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2010 Beiträge: 356
      Katze? Mauswiesel? Schlange?
      Was für ein Tier meinst du?
    • Lacoone
      Lacoone
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 5.698
      Such mal nach Camel Spider
    • FightR
      FightR
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2008 Beiträge: 284
      Original von Assimove
      Original von dmars
      Original von flashfy
      paar schlangen im haus verteilen.
      und die dann mit den mungos rausbekommen? ;)
      Und die dann mit Waranen.
      und die dann mit greifadlern

      dürfte wohl expertline sein :D
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      lebendfallen + käse hat bei uns prima geklappt
      dass der mal weggefressen war und doch keine maus drin, ist nie vorgekommen
      auch immer dieselben fallen zu benutzen, war kein problem
      wir haben die mäuse nach dem fangen aber auch immer gleich in einen eimer umquartiert, damit sie unter stress nicht die falle zustinken
      ab und an mal die falle mit kochendem wasser übergiessen und trocknen lassen, dann sind sie wieder gerruchsneutral

      und - wie oben schon gesagt - die gefangenen mäuse weit wegfahren, 1km mindestens, eher noch mehr

      mit der klassischen mausefalle dagegen gibts dann unter umständen extrem hässliche szenen - zb wenn die maus nur mit einem bein oder dem schwanz hängen bleibt - dann rennen die mäuse mit der falle noch durch die gegend und man muss sie ertränken
      kein schöner anblick
    • nordrabe
      nordrabe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 1.183
      Original von smokinnurse
      ...man muss sie ertränken
      kein schöner anblick
      Was bist du denn für einer?
    • Invidious
      Invidious
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2009 Beiträge: 5.990
      fackel die scheiß bude endlich ab man!!

      oder halt cutze. aber ich wär für abfackeln.
    • reval1893
      reval1893
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2010 Beiträge: 356
      Original von FightR
      Original von Assimove
      Original von dmars
      Original von flashfy
      paar schlangen im haus verteilen.
      und die dann mit den mungos rausbekommen? ;)
      Und die dann mit Waranen.
      und die dann mit greifadlern

      dürfte wohl expertline sein :D
      Aber was mach ich mit den Greifadlern? :f_confused:
    • Kerl89
      Kerl89
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 167
      Original von reval1893
      Original von FightR
      Original von Assimove
      Original von dmars
      Original von flashfy
      paar schlangen im haus verteilen.
      und die dann mit den mungos rausbekommen? ;)
      Und die dann mit Waranen.
      und die dann mit greifadlern

      dürfte wohl expertline sein :D
      Aber was mach ich mit den Greifadlern? :f_confused:
      Pfeil und Bogen obv.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von nordrabe
      Original von smokinnurse
      ...man muss sie ertränken
      kein schöner anblick
      Was bist du denn für einer?
      ja, dann sag mir doch mal, was man mit einer maus machen soll, der man das linke hinterbein zertrümmert hat
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.543
      ein kleines holzbein basteln
    • goldenanton
      goldenanton
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2005 Beiträge: 529
      Original von smokinnurse
      Original von nordrabe
      Original von smokinnurse
      ...man muss sie ertränken
      kein schöner anblick
      Was bist du denn für einer?
      ja, dann sag mir doch mal, was man mit einer maus machen soll, der man das linke hinterbein zertrümmert hat
      mit der schaufel erschlagen, ertränken würd mir und der maus zu lange dauern, schon allein die vorstellung wie das tier immer zappelt