Mac + CrossOver = Windows Programme?

    • pexito
      pexito
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 2
      Hallo PokerCommunity Ich gehöre zu den Mac User in der Windows dominierten Welt. Erst als ich mit dem Pokern begann, musste ich mit Eingrenzungen leben, zumal ich sonst keine Games zocke. D.h. Java Applet von PartyPoker! Es gibt ja viele Möglichkeiten Windows Application auf dem mac (Intel based) laufen zu lassen. Die meisten sagen mir allerdings nicht zu. Bootcamp: Braucht Rebooting und eine Windows OS Lizenz ~200$ Parallels: Parallels + Windows OS Lizenz ~280$ Es gibt aber auch Schnittstellen die es ermöglichen Windows Programme im Mac zu starten ohne dass man eine Windows OS Installation vornehmen muss. ich verzichte gerne auf die MS OS wenns geht. Eine davon ist CrossOver. Diese behauptet das geht. Unter den aufgeführten supporteten Applikationen sind auch die PartyPoker-Software und PokerTracker zu finden, diese allerdings nicht nachhaltig getestet. Wenn es klappt, genau das was man braucht. Nachteil kostet 60$. Fragen: - Kennt einer die Software und kann Erfahrungen posten? - Kennt einer eine ähnliche Software? - Arbeitet eine Q (QEMU; ähnliches Open Source Projekt zu CrossOver) und kann hierbei was erzählen?
  • 7 Antworten