swingy ist was anderes

    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Ich weiß ja das sngs swingy sind, aber sowas ist ja echt nicht normal. egal ob ich AA preflop pushe oder TPTK am flop, spätestens auf dem river bin ich hinten. nein nicht spätestens, es ist immer der river, egal ob ich topset habe, spätesten am river trifft jemand backdoorstraight/flush. Party Poker lässt sich immer bessere suckouts einfallen. Jedesmal mach ich nen +EV push, mein gegner macht nen derben -EV call, aber was bringt ne Monster edge wenn eine livecard reicht um mich zu schlagen. ICh sag nicht Party Poker ist rigged oder ähnliches, wenn ich scheiße spielen würde wärs was anderes aber laut sngwiz ist mein lategame absolut ok. natürlich habe ich good beats. aber die stehen in keinem verhältnis zu den bad beats. meine halbe bankroll ist futsch, mein ROI ist von 27% runter auf ca. 9% und kein ende in sicht.
  • 20 Antworten
    • Nico
      Nico
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2005 Beiträge: 633
      wie wärs mit ein paar angaben zur anzahl der sngs?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Ja verrückte Sache, dass dein ROI von 27% nicht konstant bleibt...
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      ca. 1000 11$ ja, ich weiß das 27% nich realistisch sind, aber von 27 auf 9 runter ist auch nicht wirklich realistisch. das ist, ja als ob von heute auf morgen nicht mehr ich sodern meine oma spielt...
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      Passt gut dazu, dass vorher Phil Ivey an deinem PC gespielt hat, um 27% ROI zu erreichen. Jetzt stell dir mal vor, dieser DS taucht ohne vorherigen US auf. DANN hast du ein Problem. So bist du jetzt einfach bei dem ROI, den die meisten anderen bei dem Buy-In haben, wart einfach ab. Kann sich ja jeden Tag drehen.
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      nur mal ein beispiel wie ich aus jedem sng buste, meistens als 4 wenn ich glück habe 3. ich hab AQ raise preflop am button, werde gecallt. flop kommt 2 2 5 rainbow, in mich wird reingedonkt, ich pushe all in, werde von T6! gecallt! Turn 6... Es ist wirklich immer die dummheit der anderen die mich schlägt, außerdem kann ich mit 90%iger wahrscheinlichkeit vorraussagen wenn ich am flop vorn bin, dass auf dem river die karte kommt die mich schlägt.
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      oder so: ***** Hand History for Game 5746692713 ***** NL Texas Hold'em 6 Buy-in Trny: 32165153 Level: 2 Blinds(30/60) - Thursday, March 08, 07:42:30 ET 2007 Table Speed #1329967 (Real Money) Seat 8 is the button Total number of players : 7 Seat 2: Luq1508 ( 2280 ) Seat 1: pestalbaby ( 1415 ) Seat 7: iluvevelynng ( 1930 ) Seat 9: JeronJeron ( 2520 ) Seat 5: PeDe08 ( 5525 ) Seat 8: plopo222 ( 3710 ) Seat 3: maddikat19 ( 2620 ) Trny: 32165153 Level: 2 Blinds(30/60) ** Dealing down cards ** Dealt to Luq1508 [ 5s 5c ] Luq1508 calls [60] maddikat19 calls [60] PeDe08 folds iluvevelynng folds plopo222 calls [60] JeronJeron calls [30] pestalbaby checks ** Dealing Flop ** [ 5d, Qs, 8d ] JeronJeron checks pestalbaby bets [180] Luq1508 raises [540] maddikat19 folds plopo222 folds JeronJeron folds pestalbaby calls [360] ** Dealing Turn ** [ Tc ] >You have options at Speed #1330042 Table!. pestalbaby checks Luq1508 bets [660] >You have options at Speed #1330042 Table!. pestalbaby is all-In [815] Luq1508 calls [155] ** Dealing River ** [ 3s ] Luq1508 shows [ 5s, 5c ]three of a kind, Fives. pestalbaby shows [ Js, 9h ]a straight Eight to Queen. pestalbaby wins 3010 chips from the main pot with a straight, Eight to Queen. normalerweise reg ich mich nicht auf, und denke mir ich verdien ja an solchen gegnern, aber jedesmal wird ein draw total overplayed und jedes mal materialisiert er sich. v.a. bei händen mit denen man gewinnen muss, so kann ich echt keine winnigplayer sein. bin ja schon auf die 6 er runter....
    • Wuermchen300
      Wuermchen300
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 984
      Wenn du wirklich nach 1000 sngs 9% ROI hattest, hast du 100 Buy-Ins gewonnen. Damit willst du auf die 6er?
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      habe etwas auf andere Seiten umgecasht, wegen boni, und habe jetzt auf PP noch ca $350 und werde dann erst wieder bei 40 buy ins, sprich 440 auf die 11er wechseln.
    • Plorel
      Plorel
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 180
      Ich finde nen ROI von 27%+ bei den 11ern durchaus realistisch. Vor einigen Monaten vllt nicht, aber da laufen inzwischen soooviele Fische rum, dass ich seit einiger Zeit sogar nen Studenlohn von 80$ + hab... mag vllt auch am upswing liegen aber ich hab nich das gefühl, dass man da nicht "nicht" gewinnen könnte. greetz Plorel
    • DPL00
      DPL00
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 393
      Naja von wegen +EV moves: der neue ICM Artikel beschreibt das sehr gut. Manchmal ist +EV halt nicht +$EV. Davon abgesehen: Wenn du sicher sein kannst deine Hände korrekt zu spielen - und das ist meines Erachtens mitunter sehr schwierig - dann sei doch froh! Die meisten anderen Spieler haben doch das Problem, dass sie zusätzlich zur Varianz noch viel durch Leaks verlieren (und das dann als DS abstempeln). Wenn du laut SNGwiz im Lategame korrekt nach ICM spielst und in early/middle gut durchkommst, dann wird wird sich zwangsläufig über kurz oder lang wieder ein besseres Ergebnis einstellen. Geht ja gar nicht anders! Das dein nicht-top-set in der early stage auf dem Board kein sicherer winner ist weißt du doch genauso gut wie ich. Und das +9% ROI auf 1000 11er immer noch gut sind und du, wie du selbst sagst, nur varianzbedingt down bist - also deine Sorgen möchte ich mal haben, ganz ehrlich. Viel Glück auf jeden Fall weiterhin :)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von Plorel Ich finde nen ROI von 27%+ bei den 11ern durchaus realistisch. Vor einigen Monaten vllt nicht, aber da laufen inzwischen soooviele Fische rum, dass ich seit einiger Zeit sogar nen Studenlohn von 80$ + hab... mag vllt auch am upswing liegen aber ich hab nich das gefühl, dass man da nicht "nicht" gewinnen könnte. greetz Plorel
      Samplesize? Allerdings denke ich, dass du diese bewusst nicht angegeben hast...
    • Plorel
      Plorel
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 180
      samplesize is ca. 400 sng mit nem roi von 32%. is noch nicht recht aussagekräftig, aber wie gesagt, ich habe wohl im Moment nen upswing... :)
    • daRkMaRe
      daRkMaRe
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2005 Beiträge: 283
      Original von LLuq nur mal ein beispiel wie ich aus jedem sng buste, meistens als 4 wenn ich glück habe 3. ich hab AQ raise preflop am button, werde gecallt. flop kommt 2 2 5 rainbow, in mich wird reingedonkt, ich pushe all in, werde von T6! gecallt! Turn 6...
      Wenn du das immer machst, freue ich mich wenn ich dich mit nem pocket preflop callen kann. Ne mal ernsthaft, du pushed ne donk mit AQ.. naja es kommt ja noch auf die Stacksizes an.. aber das schon hart ;) Da hattest ja nen derbsten Read. mfg
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Wuermchen300 Wenn du wirklich nach 1000 sngs 9% ROI hattest, hast du 100 Buy-Ins gewonnen. Damit willst du auf die 6er?
      Ist 9% von 1000 nicht 90 ?
    • Voltaren111
      Voltaren111
      Bronze
      Dabei seit: 14.12.2006 Beiträge: 30
      Original von LLuq Ich weiß ja das sngs swingy sind, aber sowas ist ja echt nicht normal. egal ob ich AA preflop pushe oder TPTK am flop, spätestens auf dem river bin ich hinten. nein nicht spätestens, es ist immer der river, egal ob ich topset habe, spätesten am river trifft jemand backdoorstraight/flush. Party Poker lässt sich immer bessere suckouts einfallen. Jedesmal mach ich nen +EV push, mein gegner macht nen derben -EV call, aber was bringt ne Monster edge wenn eine livecard reicht um mich zu schlagen. ICh sag nicht Party Poker ist rigged oder ähnliches, wenn ich scheiße spielen würde wärs was anderes aber laut sngwiz ist mein lategame absolut ok. natürlich habe ich good beats. aber die stehen in keinem verhältnis zu den bad beats. meine halbe bankroll ist futsch, mein ROI ist von 27% runter auf ca. 9% und kein ende in sicht.
      Hi, es hört sich hart an aber ich sag mal so ---> Willkommen in der Realität Wenn du 11$ longterm mit 9% schlägst, dann unterstell ich mal das du das auch mit den20ern packst. Und da sind 9% meines Erachtens ein guter Wert.
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      ich hasse es halt wenn es jedesmal an der bubble so ist, dass mein gegner es schafft, jedesmal mit einer lifecard ne straße zusammenzubauen. also da wundert es nicht wenn einige meinen PP sei rigged... so immer z.B. mit AK oder AQ gegen A2 mit 345 flop , oder A7 mit 5689
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      Original von daRkMaRe
      Original von LLuq nur mal ein beispiel wie ich aus jedem sng buste, meistens als 4 wenn ich glück habe 3. ich hab AQ raise preflop am button, werde gecallt. flop kommt 2 2 5 rainbow, in mich wird reingedonkt, ich pushe all in, werde von T6! gecallt! Turn 6...
      Wenn du das immer machst, freue ich mich wenn ich dich mit nem pocket preflop callen kann. Ne mal ernsthaft, du pushed ne donk mit AQ.. naja es kommt ja noch auf die Stacksizes an.. aber das schon hart ;) Da hattest ja nen derbsten Read. mfg
      naja, dass er den flop trifft ist unwarscheinlich, ausser er hat ein PP, aber ich würde genauso reindonken. und da sehe ich einiges an fold equity. und ansonsten hab ich ja noch 2 lifecards...
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      um das nochmal zu verdeutlichen. Bbl: 75% und ITM 40,1% , d.h. ich buste fast jedes 2te mal an der Bubble, das auf ca. 1000 sngs, jetzt kann man sich mal ausrechnen wie es seit den letzten 300 ist, wenn ich davor nen ROI von von 27% hatte. und wenn ich mal ITM komm dann 3. Heutige session: (habs nicht anders erwartet) #31 $6, ROI: -24,7 ITM: 25,8 $h: -11,55 das ist ja fast peinlich auf dem buy in, aber da kann man nix machen, wie gesagt, eine lifecard reicht, ich habe einmal mit AK gegen A3 gewonnen , und 3 mal gabs split. 17 mal hab ich verloren, (Ich habe extra mal eine Strichliste geführt!!!) bei 2 overcards gegen 2 undercards wars so 50:50
    • DPL00
      DPL00
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 393
      Das Problem ist nur, dass dir bei sowas halt keiner helfen kann. Es klingt hart und ich kann mir vorstellen, dass es auch fast nicht mehr auszuhalten ist. Nur du kannst es offensichtlich selbst nicht ändern. Mach eine Pause von ein paar Tagen. Oder spiel weiter und hoffe den DS mit der Anzahl deiner SNGs irgendwann zu schlagen. Ich bin mir 100% sicher, dass du auch wieder positive Ergebnisse bekommen wirst. Kontraproduktiv finde ich, sich zuviel darauf zu konzentrieren wie schlecht es atm läuft und darüber quasi Buch zu führen. Es ist ok sich das mal zu notieren um auszuschließen, dass man sich etwas einbildet. Aber je mehr du dich auf die beats fokussierst um so schlechter wirst du de facto über kurz oder lang spielen, d.h. zusätzlich zum DS werden sich Leaks einschleichen. Ich denke folgendes Sprichwort trifft es ganz gut: Ich wünsche dir den Mut, das zu ändern was du ändern kannst, die Gelassenheit, das hinzunehmen was du nicht ändern kannst, und die Einsicht, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
    • 1
    • 2