Stats bewerten :)

    • Fairy1985
      Fairy1985
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 241
      Hi Leute,

      ich weiß, dass das was ich gespielt habe noch keine aussagekräftige Samplesize ist, dennoch würde es mich interessieren was ihr zu meinem bisherigen Play sagt.

      Hier erstmal mein Graph:


      Ich habe einen ROI von 14,4% und ein ITM von 44,4%.
      Mir fehlen noch ca. 10$ also ein SnG-Sieg bei den 2,25ern um auf die 5,50er aufzusteigen. Bevor ich das tue würde ich gerne ein wenig Feedback bekommen, ob ich ready dafür bin.

      Ich spiele mit oa. mit einem VPIP von 17.2 und einem PFR von 12.2 (7k Hände).


      Ich habe gehört, dass die 5,50er nun auf Tilt auch nicht sonderlich schwer zu schlagen sind, was sagt ihr ?


      Sg,
      Chris
  • 8 Antworten
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      44,5% ITM ist ein Zeichen für nen starken upswing. Ich glaube bei 9man ist so 36-39% normal.

      Du weisst wahrscheinlich selber, dass es nicht weiterhin so traumhaft laufen kann. Du kannst natürlich aufsteigen, aber musst halt dann wieder runter, wenns nicht läuft. Ich persönlich würde dazu raten erstmal 500-1k Sngs auf einem Limit zu spielen , bis man aufsteigt. Denn ansonsten setzt schnell das sogenannte Peter Prinzip ein, dass du das neue Limit nicht mehr schlägst, wobei das auf so niedrigen Limits wohl noch nicht so greift.

      Aber ist halt gut fürs Selbstvertrauen, wenn man weiss, dass man ein Limit beat hat.

      VPIP und PFR sehen relativ normal aus. ich hab glaub ich 18/14 aber ist ja ähnlich.
    • Fairy1985
      Fairy1985
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 241
      Naja gut. Ich finde auch, dass das krass ist, aber vll ist es doch möglich auf dem Limit. Betonung auf "dem Limit" :)
      Zu deinem "ein Limit beat haben". Ab was für einem ROI hab ich ein Limit bei 1k SnGs beat ? Kann man das überhaupt so sagen ?
      Werde sicherlich auch noch die 2er spielen, dachte nur für mein BRM werd ich einfach paar 5er mit reinlaufen lassen.

      Sg und danke,
      Chris
    • Bulled
      Bulled
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 851
      Kann man nicht, du schlägst ein Limit sobald dein ROI positiv ist, das Problem liegt eher daran, ab welcher sample size man bei positivem ROI sagen kann, dass du das Limit wirklich schlägst und es nich nur n Upswing is.

      Das hier sind halt 160 SNGs, da kann so ca. alles passieren. Kann gut sein dass du weitere 160 auf dem Limit spielst und dann wieder bei 0 bist. Also ich würde nach der samplesize noch nicht aufsteigen. bzw. was fürn BRM fährst denn, dass du sagst du könntest aufsteigen, wenn noch 1 SNG gewinnst?
    • Fairy1985
      Fairy1985
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 241
      Eben, das meinte ich. Bei CG ist es einfach ein Limit irgendwann geschlagen zu haben, aber SnGs kam mir das etwas komisch vor.
      Zu meinem Bankrollmanagement hab ich damals einen Thread offen gehabt und ich bin zu folgendem Entschluss gekommen.

      BRM

      Bin derzeit bei 350 $ und würde eben anfangen die 5er einzubauen.

      Vll noch eine Zwischenfrage. Wie viele Tables sollte ich spielen ? Spiele meistens 6 Tische, habe es auch paar mal mit 9 probiert, allerdings fühle ich mich wohler wenn ich ein wenig mitbekomme was auf den Tischen abgeht, so dass ich wenigstens ein paar "Reads" habe...
    • Bulled
      Bulled
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 851
      joah ka, kannst schon demnächst anfangen dann 5er zu spielen, aber halt nur wenn du dann auch wieder absteigst, falls du bei den ersten Versuchen Verlust machst. Da kommt dann halt schnell so n Denken, wie "ich kann den Verlust auf dem gleichen Limit schneller wieder wegmachen als mühsam auf den 3ern". Aber wenn neu @ sngs bist würd ich schon einfach noch n gutes stück mehr 3er spielen, damit du wenigstens auf dem limit schonmal ne Orientierung hast wie du es schlägst etc., weil das was bisher passiert ist auf die ss sagt ernsthaft ca. gar nix ;)

      Tische lässt sich so nich sagen, musst dich halt selbst wohl fühlen. Is dann wieder von den blind levels abhängig, wieviel Bedenkzeit haben darfst, ob du in sets od. durchgängig spielst usw. - kann halt wenn man zu viele Tische spielt schon recht schnell zu falschen pushes kommen, wenn die ganzen Tische gleichzeitig im lategame sind
    • Fairy1985
      Fairy1985
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 241
      Jep. Also mit dem Auf- und Absteigen bin ich ziemlich diszipliniert eigentlich :) Denke das bekomm ich auf die Reihe.
      Zu den Tischen: Naja an allen Tischen gleichzeitig in die Late Phase zu kommen ist relativ schwer denk ich :) Ich glaub ich werde es bei den 3ern auf max 12 pushen und bei den 5ern eben wieder mit 6 Tischen oder so anfangen, wenn ich irgendwann komplett aufgestiegen bin.

      Bei den SnGs bin ich komplett neu, ja. Allerdings habe ich recht erfolgreich davor CG gespielt. Ich meine, ich weiß wie ich ein SnG spiele, aber lerne halt doch recht viel Theorie. Vorallem PoF trainiere ich massig mitm ICM Calculator von hier. Mehr ist es meiner Meinung dann jedoch nicht. Jedenfalls noch nicht - wird vom Limit abhängen.

      Danke für deine Antworten :)
    • Fairy1985
      Fairy1985
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 241
      Wollt mich eben noch mal melden :)
      Eben heute knapp 50 SnGs bis jetzt gespielt und meinen ITM auf 45% ausgebaut oO
      Dass das ein Upswing ist merk ich eigentlich nicht. Denn ich hab nicht wirklich ne Hitbox an und aussucken tu ich auch ned...

      Wahnsinn :D
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      grundsätzlich ist die anzahl der von dir gespielten sngs noch nicht ausreichend, um verlässliche Schlüsse zu ziehen.

      auf ein paar hundert sngs kann praktisch alles passieren. leaks kann man bei einer so geringen samplesize am ehesten entdecken, indem du für dich schwierige hände in dem entsprechenden handbewertungsforum postest.

      bei 50k händen kannst du dann durchaus deine platzverteilung und andere stats posten