Frage zu Equityberechnung + plus EV calls

    • pleasefold86
      pleasefold86
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2009 Beiträge: 801
      habe das noch nicht richtig verstanden wann ein call +Ev ist und wann nicht...
      nehmen wir mal folgende Situation an...

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.25/$0.5 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BB:
      $50.49
      MP2:
      $59.52
      MP3:
      $84.21
      CO (Hero):
      $50.00
      BU:
      $61.81
      SB:
      $79.13


      Preflop: Hero is CO with K, T.
      2 folds, Hero raises to $1.50, BU calls $1.50, 2 folds, BB folds.

      Flop: ($3.75) 8, 4, 7 (2 players)
      Hero bets $2.67, BU calls $2.67.

      Turn: ($9.09) 6 (2 players)
      Hero bets $6.48, BU raises to $18.00, Hero calls $11.52.

      River: ($45.09) 3 (2 players)
      Hero checks, BU raises to $39.64(All-In), Hero folds, BU gets uncalled bet back.

      Final Pot: $45.09.




      Ich muss hier am Turn 11.52$ bezahlen um einen Pot von 45.09$ zu gewinnen...somit habe ich Odds von knapp 4:1, richtig? somit bräuchte ich 25$ Equity wenn ich das richtig verstanden habe um hier einen +EV call zu machen?!

      wenn ich ihm hier eine Range gebe aus TT,88-66, 44, AKs, 86s+, 86o+
      habe ich 30,455% und somit einen +EV call.

      hab ich mir jetzt teilweise selbst zusammengereimt und weiß nicht ob das jetzt völliger Quatsch ist :)
      en Handbewerter meinte halt der Call wäre nicht sonderlich gut, trotz FD+gutshot!

      wäre dankbar für ernstgemeinte Antworten
  • 2 Antworten
    • pleasefold86
      pleasefold86
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2009 Beiträge: 801
      Ich muss hier am Turn 11.52$ bezahlen um einen Pot von 45.09$ zu gewinnen...somit habe ich Odds von knapp 4:1, richtig? somit bräuchte ich 25$ Equity wenn ich das richtig verstanden habe um hier einen +EV call zu machen?!



      25% Equity, nicht 25$ natürlich :)
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.376
      die 25% sind soweit richtig (du bezahlst 11.xx$ und gewinnst 0.25*45.xx$)

      bei der Hand selbst kommt aber noch einiges dazu (River, Position, mögliche RIOs), allerdings sind sich die Handbewerter ja auch nicht ganz sicher, Spot ist wohl knapp

      Frage: warum hast du Sachen wie 55, A5s, T9s nicht in villains range?