s1gap im SB

    • wuerstchenwilli
      wuerstchenwilli
      Black
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 18.679
      Stellt euch vor, ihr sitzt im SB mit KJs und gegen einen Openraiser habt ihr 46% EQ, also einen knappen Fold. Im BB sitzt jedoch ein Monsterfisch, der 100% seiner Hände spielt, und zwar nie raised.

      a) Würdet ihr dann mitgehen?
      b) Würdet ihr 3betten (der Fisch CC auch) oder nur CClen?
      c) Reichen euch 33% Eq?
      d) Gleicht der positionsnachteil unseren gebrachten Einsatz aus?
      e) Spielt ihr lieber eine Hand mit SD value in so einer Situation (A5s bspw.) oder lieber eine Hand, die seltener dominiert wird (76s).
  • 6 Antworten
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      a) Ja. Auf Grund der schlechten Position sehe ich von einer 3-bet ab. Auf dem Button würde ich 3-betten.
      b) Siehe a)
      c) Ich habe 36%, das ist kein Problem. Auch 33% würden wegen der implied Odds reichen.
      d) Ja, wegen des Monsterfisches.
      e) 76s. Showdownvalue ist so gut wie irrelevant, da man nicht ernsthaft gegen 2 unverbessert in den Showdown will. Erst recht nicht ausser Position. Mir ist es dann lieber, ich spiele eine nicht dominierte Hand, die den Flop sehr gut treffen kann (gute Playability).
    • wuerstchenwilli
      wuerstchenwilli
      Black
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 18.679
      Dann nehme ich mal eine Beispielhand aus Opabumbis Vid "Opabumbi Live Teil 2". Er hat lange drüber nachgedacht, aber nie über einen CC:

      KJs im SB gegen Openraise aus CO mit 19% PFR (aus CO). Im BB sitzt natürlich kein Monsterfisch, aber 69/23/0,4/50 ist jetzt auch nicht so stark. Reicht dir das?


      Board:
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 40,758% 38,712% 4,304% 56,984% 77+, A7s+, K9s+, QTs+, JTs, T9s, A9o+, KTo+, QJo
      Spieler 2: 34,980% 32,862% 4,448% 62,691% KhJh
      Spieler 3: 24,262% 23,284% 2,169% 74,547% TT-22, A7s-A2s, K2s+, Q2s+, J2s+, T2s+, 95s+, 85s+, 76s, ATo-A2o, K2o+, Q2o+, J3o+, T6o+, 97o+, 87o
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      nobrainer call
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Wie tzare finde ich, dass cold Call auch hier kein Problem sein sollte und besser als eine 3-bet ist. Di e 3-bet hat den Nachteil, dass wir nie einen nennenswerten Equityvorteil haben (egal, ob BB callt oder nicht), eine schlechte Position haben und es mit der Foldequuity auf dem Flop mau aussieht, wenn BB in den Pot kommt. Initiative bringt uns auf dem Flop nicht so viel. Andererseits wird er uns super auszahlen, wenn wir etwas treffen. KJs ist eine ordentliche multiway Hand, mit der man oft gut trifft. Die Equity für einen Call ist vorhanden.
    • wuerstchenwilli
      wuerstchenwilli
      Black
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 18.679
      Wie kommt es dann, dass Opabumbi lange gerechnet hat (mit Equilator im Livevideo) ob es für einen Raise reicht, hat aber den CC nie in Betracht gezogen?
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      a) Ich coldcalle auch nur wegen der schlechten Position. IP 3-bet, ganz klar.
      b) siehe a)
      c) mit implieds easy call :)
      d) bei den guten implied odds, ja.
      e) bessere playability und mehr implied odds bei improve. Ganz klar 76:diamond: oder lieber noch T9:heart:

      Ich sehe es auch wie heigl, dass wir aufgrund der Position, wegen der wir ca 2-3% EQ abziehen müssen, nicht 3betten sollten, obwohl ein kleiner Edge vorhanden ist.


      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 35.899% 34.21% 01.69% 9440344 467113.67 { KdJd }
      Hand 1: 39.095% 37.30% 01.80% 10294055 495546.00 { 55+, A4s+, K9s+, Q9s+, J9s+, T9s, A6o+, KTo+, QJo }
      Hand 2: 25.005% 23.82% 01.18% 6574758 326298.33 { 88-22, ATs-A2s, K2s+, Q2s+, J2s+, T3s+, 95s+, 85s+, 74s+, 64s+, 54s, AJo-A2o, K2o+, Q5o+, J7o+, T7o+, 97o+, 87o, 76o }

      Gegen CO alleine haben wir ca. 46% EQ. Durch die weake Range des Fisches sogar fast 36%. Bei CO'S Range fehlen noch ein paar Hände. So kommen wir knapp über 36%. Eine 3-bet ist sicher auch kein Desaster, da auch so ein Fisch wohl sicher 40% auf eine 3-bet folden kann. Ergibt also 0,4*0,25BB Deadmoney. Immerhin 0,1BB. :f_biggrin: