[DONE] Verbindung zur Datenbank nicht möglich

    • Kuzi11
      Kuzi11
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 1.313
      Habe jetzt zum wiederholten Male diese Meldung und muss jedesmal erstmal die
      postmaster.pid Datei löschen, den PC neu starten und dann kann ich erst auf den
      Elephanten zugreifen. Wieso kommt denn eigentlich diese pid Datei jedes Mal neu,
      wenn ich die schon gelöscht habe? Kann man mein Problem vielleicht irgendwie anders lösen?
  • 6 Antworten
    • Kuzi11
      Kuzi11
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 1.313
      Vor allem finde ich die postmaster.pid Datei nicht mal mehr. Also läuft mein
      Elephant im Moment gar nicht. Kommt immer wieder die Meldung, dass die Verbindung
      zur Datenbank nicht möglich ist.
      Der Dienst soll automatisch starten, tut er aber nicht. Starte ich ihn manuell klappt es auch nicht.
      Vielen Dank für eure Hilfe.

      Gruß Kuzi
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo Kuzi11,

      hast du mal überprüft ob der postgreSQL Dienst noch gestartet ist?

      Bitte schau dir auch mal unsere Guideline für das Posten im Support Forum an:

      [Guide] Erstellen von Fehler- und Support-Anfragen
    • Kuzi11
      Kuzi11
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 1.313
      Ich hab es vorhin probiert nund erstartet nicht.
      Es kommt diese Fehlermeldung:
      Der Dienst "postgresSQL Databaseserver 8.3" auf Lokaler Computer konnte nicht
      gestartet werden.
      Fehler 1053. Der Dienst antwortet nicht rechtzeitig.

      Es ist ja leider nicht das erste Mal, dass ich beim Elephanten das gleiche
      Problem habe ohne etwas geändert zu haben. Er funktioniert von einem Tag auf den
      anderen einfach nicht mehr. Sonst konnte ich diese .pid Datei löschen, neu starten
      und dann lief es wieder. Dies geht jetzt aber nicht.
      Ich glaube das ist schon mein 4. oder 5. Thread mit dem gleichen Problem.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Installier mal bitte postgreSQL komplett neu.

      Achte auch nach der Deinstallation darauf ob wirkliche alle Reste entfernt wurden.


      Hier eine kleine Hilfestellung: How-To: Deinstallation von PostgreSQL
    • Kuzi11
      Kuzi11
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2007 Beiträge: 1.313
      Ich habe jetzt einfach den ganzen Elephanten de- und dann wieder neu installiert.
      Nach langem hin und her funktioniert er grade wieder. Ist aber ärgerlich, da ich wieder
      meine ganze DB verloren habe. Aber werde ich schon überleben.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Bitte melde dich falls es nochmal auftritt. Dann müssen wir wohl mal bei postgreSQL selbst anklopfen was da die Ursache sein könnte.

      Bis dahin mach ich hier mal zu.