Anfänger hat Fragen

    • Niederlage
      Niederlage
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2008 Beiträge: 828
      Hallo!

      Nachdem ich die letzten 2 Jahre immer zwischen NL Cashgame und SNGs hin- und hergewechselt bin und nun keine der beiden Varianten kann und ich jetzt wirklich intensiver Poker spielen möchte, habe ich mir gedacht, dass es vielleicht keine schlechte Idee ist, wenn ich einen Neuanfang mit PL Omaha versuche.

      Aus diesem Grund wollte ich fragen, ob mir jemand ein paar Tipps geben kann.

      Sollte man z. B. zuerst FR oder gleich SH spielen?
      Sollte ich erst, wenn ich den Silberstatus erreicht habe, mit PL Omaha beginnen?
      Auf was muss man allgemein achten?
      Gibt es irgendwelche Links zu anderem Strategiecontent?
      usw.
      usw.

      Danke für eure Antworten.
  • 25 Antworten
    • BoSsHaFt
      BoSsHaFt
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2009 Beiträge: 550
      Fr wirste nur auf stars und ftp traffic bekommen und auf höheren limits gar nicht mehr. würd also direkt mit sh anfangen.

      würd die die hwang bücher lesen. hat mir am meisten gebracht und da steht alles wichtige drin und sollte für die low limits auf jeden fall reichen.
    • BaBaTz
      BaBaTz
      Gold
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 423
      Original von BoSsHaFt
      ......
      würd die die hwang bücher lesen. hat mir am meisten gebracht und da steht alles wichtige drin und sollte für die low limits auf jeden fall reichen.
      #2
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.031
      Wenn du ein Spieler bist der Geduld hat und auch mal folden kann,
      dann kann ich dir PLO ans Herz legen.

      Es gibt zwar nicht wirklich viel Traffic aber die Leute überspielen ihre Hände regelmäßig.
      Gut.. ich spiele gerade mal PLO5,PLO10 aber es dürfte bis PLO50 auch nicht besser werden.

      FR oder SH kann ich dir nicht weiterhelfen,
      da ich überall gleich mit SH(BSS) angefangen habe.

      Ich denke dass beim Omaha die Spieler auch noch nicht so gut informiert und gebildet sind.
      Jeder "Depp" spielt heutzutage ja schon NLHE und hat zigtausende
      Artikel zur Verfügung um sich zu informieren.

      Deshalb liegt die Zukunft Vielleicht im PLO....hoffentlich.
      Auf den Nosebleeds wird auch fast nur mehr PLO oder MixedGame gespielt.(Online)

      Vorallem ist Omaha auch ein Flopspiel(wegen Potlimit) und daher
      gibt es nach meinem Empfinden auch viel weniger suckouts.
      Eh klar...da die Chips zu 95% nicht preflop in die Mitte wandern
      und somit nicht jeder Donk gewinnen kann!


      GL und LG :f_cool:
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Lol, ja ne is klar, weniger Suckouts...spiele mal ne vernünftige Samplesize zusammen und dann reden wir nochmal über Suckouts bei PLO.

      Was ich in den letzten 150 K Händen auf FTP gesehen habe, ist einfach nur traurig...

      Das sind mal 3 Hände aus ner kleinen Session:

      Full Tilt - $0.10 PL Hi (6 max) - Omaha - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BB: $10.10
      UTG: $13.57
      MP: $9.21
      CO: $7.94
      Hero (BTN): $35.82
      SB: $4.03

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has 7:diamond: K:heart: J:diamond: T:heart:

      fold, MP calls $0.10, fold, Hero raises to $0.45, SB calls $0.40, BB calls $0.35, MP calls $0.35

      Flop: ($1.80, 4 players) K:club: A:club: Q:spade:
      SB checks, BB checks, MP checks, Hero bets $1.30, fold, BB raises to $4.00, fold, Hero raises to $13.80, BB calls $5.65 and is all-in

      Turn: ($21.10, 2 players) J:club:

      River: ($21.10, 2 players) A:spade:

      BB shows 5:spade: A:diamond: J:spade: T:diamond: (Full House, Aces full of Jacks)
      Hero shows 7:diamond: K:heart: J:diamond: T:heart: (Straight, Ace High)
      BB wins $19.70



      Full Tilt - $0.10 PL Hi (6 max) - Omaha - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      UTG: $10.76
      Hero (BTN): $23.81
      SB: $3.63
      BB: $17.97

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has A:spade: A:heart: 7:diamond: 4:club:

      fold, Hero calls $0.10, SB raises to $0.40, fold, Hero raises to $1.30, SB raises to $3.63 and is all-in, Hero calls $2.33

      Flop: ($7.36, 2 players) J:diamond: 8:spade: 2:spade:

      Turn: ($7.36, 2 players) 3:club:

      River: ($7.36, 2 players) 4:diamond:

      Hero shows A:spade: A:heart: 7:diamond: 4:club: (One Pair, Aces)
      SB shows A:diamond: J:heart: 5:diamond: K:club: (Straight, Five High)
      SB wins $6.87



      Full Tilt - $0.10 PL Hi (6 max) - Omaha - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $4.30
      SB: $23.54
      BB: $5.15
      UTG: $10.00
      MP: $10.00
      Hero (CO): $11.98

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has 8:heart: A:heart: 9:spade: 8:diamond:

      fold, fold, Hero raises to $0.35, fold, fold, BB calls $0.25

      Flop: ($0.75, 2 players) 2:club: 4:club: 2:diamond:
      BB checks, Hero checks

      Turn: ($0.75, 2 players) 8:spade:
      BB checks, Hero bets $0.50, BB calls $0.50

      River: ($1.75, 2 players) J:heart:
      BB bets $1.75, Hero calls $1.75

      BB shows T:spade: Q:diamond: J:club: J:spade: (Full House, Jacks full of Twos)
      Hero mucks 8:heart: A:heart: 9:spade: 8:diamond: (Full House, Eights full of Twos)
      BB wins $4.90
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.031
      Ja sicher is es nicht wirklich schön für dich gelaufen in diesen drei Händen.
      Aber was ich damit eigentlich meine ist,
      ich weiß beim PLO immer worauf ich mich einlasse.
      Ich weiß das ich nie so haushoher Favorit bin und deshalb ärgere ich mich nicht so sehr wie beim NLHE wenn ich ne Hand verliere.

      Überhaupt SnG und MTTs gehen mir beim NLHE schon schwer auf den Keks.
      Push or Fold Phase....wir stellen AKs rein und werden von T3s gecallt.
      Boom zack und Villain trifft seinen Flush.
      Oder ne stinkende 3.
      Wie oft ist mir, und euch allen, das schon passiert!?
      Und dann ärgere ich mich da ich als..keine Ahnung jetzt wie weit ich vorn bin mit AKs...sagen wir mal sicher 70%.
      Beim Omaha werde ich preflop fast nie 70%iger Favorit sein und deshalb triffts mich dann auch nicht so sehr wenn ich die Hand verliere.
      Zumal wir beim Omaha nicht so oft(wie beim NLHE) preflop All-in sind, können wir unsere Hand pastflop noch immer mucken...und thats it!

      Selbst mit nem FullHouse ist mir immer bewußt dass mich ein höheres FH
      schlagen kann.

      Hand1 ist nix Außergewöhnliches.
      Ihr habt beide die gleiche Hand und er suckt halt. OK...thats Omaha.
      Natürlich not nice.

      Hand2 genauso...
      wir wissen das AA** beim PLO nicht immer alles ist.
      Vorallem sind das weake Aces.

      Hand3 ist halt wirklich verdammt übel...böses Suckout!


      LG :f_cool:
      und ich hoffe es ist rüber gekommen was ich damit sagen möchte
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      T3s ist gg AKo auch kein großer dog ;)

      ich habe kA wie genau die micros atm aussehen, aber PLO ist aufgrund des gestoerten rakes doch ziemlich ungeeignet um sich hoch zu zocken

      ich gehe mal nicht davon aus, dass NL auf den micros super trocken ist :)

      ist natuerlich die etwas langfristigere perspektive aber... wenn ich die so im auge habe duerfte es eh nicht mehr so leicht moeglich sein sich von den micros hoch zu spielen, dh wuerde ich eher danach gehen, was dir spass macht und was dich deshalb auch motiviert viel zeit ins zocken/theorie zu investieren

      spass ist halt bei nem hobby das wichtigste
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.031
      Da muss ich mal genauer hinsehen.
      Hab das noch gar nicht bemerkt dass der rake so verdammt hoch wird!!
      Dürfte dasgleiche wie beim NLHE sein
      aber da wir so oft nen Flop bis zum river spielen zahlen wir verdammt viel Rake
      Liegt s an dem?
      Oder wie?

      PS: ich persönlich empfinde es halt leichter beim PLO..
      vielleicht täusch ich mich und hatte die ersten 6k Hände nen extremen Upswin...
      who knows

      LG :f_cool:
    • murschi
      murschi
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.120
      ´spiel was de spieln willst, am end das ende eh gegrillt.-
    • murschi
      murschi
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.120
      jetzt erst kacken, oh die braune stinkende + aus n loch pressen, damit ich wieder richtig geschmeidig am ps.com forum teilhaben kann. ja, jetzt hab mir in der hose- und die arschbacken sind brauner, als n sonderschüler welche mitglied bei der npd ist.
    • KingPeKa
      KingPeKa
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2009 Beiträge: 1.438
      Also ich finde das Rake ist bei PLO für Anfänger kaum schlagbar. Klar durch 1A game usw. kriegt man es hin. Aber vielleicht suchste dir lieber eine Variante, wo man nicht nur rake zahlt.

      Hier mal eine kleine Übersicht um dir zu veranschaulichen was ich meine:


      Uploaded with ImageShack.us
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.031
      Schöne Tabelle...
      nur irgendwie check ich sie nicht ganz!
      Ist das der Unterschied der gleichen Pötte je nach Portal
      oder der rake/so und so großem pot?!

      Eher Zweiteres, oder...da rot sicher nichts gutes bedeutet.
      Also ist bei FT der rake auf den micros am größten!
      Erschreckend die Unterschiede, auch wenn ich nicht ganz durchblicke!

      Vielleicht brauch ich mehr Schlaf lol

      Kann es sein das ich in nem multiwaypot auf FT PLO5 von nem ursprünglich 17$ großen pot nur ganze 14$ bekommen habe?!
      Wenn ja, dann is es schlimm.
      Das wären doch ca 15-20% rake..wie kann das sein?

      Nur wieso wird der rake so hoch?
      Werden beim PLO nicht genauso wie beim NLHE einfach 5% abgezogen!?
    • AndreasM
      AndreasM
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.896
      Original von murschi
      jetzt erst kacken, oh die braune stinkende + aus n loch pressen, damit ich wieder richtig geschmeidig am ps.com forum teilhaben kann. ja, jetzt hab mir in der hose- und die arschbacken sind brauner, als n sonderschüler welche mitglied bei der npd ist.
      Traurig Traurig, es gab mal Zeiten hier, da wurden solche hochintelligenten Kommentare gelöscht, und der User verwarnt, schade das hier anscheinend jeder meint BBV ist überall, und jeder kann machen was er will. Traurig Traurig
    • groovechampion
      groovechampion
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2009 Beiträge: 1.947
      Original von Falco35
      Schöne Tabelle...
      nur irgendwie check ich sie nicht ganz!
      Das ist der durchschnittliche Rake auf 100 gespielte Hände auf dem jeweiligen Limit
      Quelle auf PTR

      Original von Falco35
      Kann es sein das ich in nem multiwaypot auf FT PLO5 von nem ursprünglich 17$ großen pot nur ganze 14$ bekommen habe?!
      Wenn ja, dann is es schlimm.
      Das wären doch ca 15-20% rake..wie kann das sein?

      Nur wieso wird der rake so hoch?
      Werden beim PLO nicht genauso wie beim NLHE einfach 5% abgezogen!?
      Rake bei FT richtet sich nach dieser Tabelle. Rake dürfte so hoch sein, weil sich viel mehr Leute den Flop ansehen/spielen. Bei NLH wird ja (zurecht) viel mehr gefoldet.
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.321
      Original von Falco35
      Kann es sein das ich in nem multiwaypot auf FT PLO5 von nem ursprünglich 17$ großen pot nur ganze 14$ bekommen habe?!
      kann nicht sein, wie du an dem link von groovechampion siehst können es nur ca. 1.13$ rake gewesen sein bei einem 17$ pot auf PLO5 (ca. 6,67%)
    • Moo2000
      Moo2000
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2009 Beiträge: 1.750
      Die Unterschiede zwischen den Anbietern kommen aber vermutlich teilweise auch dadurch zustande, dass die Durchschnittsspieler unterschiedlich loose/aggressiv sind, oder?

      Mal abgesehen von den Highstakes, wo die Tabelle eh ziemlich unzuverlässig aussieht.
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.031
      Okoidoki, thanks
      d.h. bei Pokerstars wäre ein BRB mit PLO um einiges profitabler als auf FT(bisPLO10)
      Is ja der Hammer!
      Hab mich bis jetzt überhaupt nicht mit dem rake beschäftigt.
      Sollte ich aber in Zukunft vielleicht doch machen.
    • Kooort
      Kooort
      Black
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 6.098
      Ich wage zu behaupten, daß raketechnisch gesehen FT sinnvoller ist, da man auf Stars auf den unteren Limits kaum FPP/VPP sammelt und somit quasi kein Rakeback in Form des Shops bekommt.

      Auf FT hingegen bekommt man immer seine 27% und effektiv gesehen mit der tighten Spielweise, die hier propagiert wird, sogar noch einiges mehr, da so die Dealt-Rake-Methode abused werden kann und man im Extremfall mehr Rakeback bekommen könnte, also man in Wirklichkeit selbst an Rake bezahlt hat...
    • KingPeKa
      KingPeKa
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2009 Beiträge: 1.438
      Original von Kooort
      Ich wage zu behaupten, daß raketechnisch gesehen FT sinnvoller ist, da man auf Stars auf den unteren Limits kaum FPP/VPP sammelt und somit quasi kein Rakeback in Form des Shops bekommt.

      Auf FT hingegen bekommt man immer seine 27% und effektiv gesehen mit der tighten Spielweise, die hier propagiert wird, sogar noch einiges mehr, da so die Dealt-Rake-Methode abused werden kann und man im Extremfall mehr Rakeback bekommen könnte, also man in Wirklichkeit selbst an Rake bezahlt hat...
      Ja das stimmt, aber 34bb/100h PLO5 rake zu zahlen, ist nun wirklich nicht schön. Selbst wenn man eine Menge an RB bekommt. (Laut PT3 hab ich auf 20k Hands PLO5 36bb/100h gezahlt..)

      Ich persönlich versuche es nun mit SNG's, weil ich da wenigstens leichter Winning Player bin und bei PLO ich einfach an dem rake krepiere^^. Und naja, ich finde ab PLO50+ ist der rake schlagbar, weil auch da noch ne menge donks von NL rumlaufen. Aber ich bin nur ein fish in PLO ;) .

      MfG
    • Falco35
      Falco35
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2010 Beiträge: 12.031
      Leider bin ich auf FT nicht getrackt.
      Ich habe mich anfangs nicht über Boni und Rakebackverträge gekümmert-ein Riesenfehler der mir mein ganzes "Pokerleben" sündhaft teuer kommt und kommen wird.
      Den 27% Rakeback sind immerhin keine peanuts!

      Denn anscheinend heißt es" einmal den Fehler gemacht, nie wieder zu ändern".
      Oder doch?!
      Anscheinend sind Änderungen(also Account über PS neu eröffnen) nie mehr möglich.

      Hoffentlich machen andere nicht auch den Fehler und laden sich jeden neuen Account über PS herunter!!
      Auch andere Foren bitten Boni + Rakebackverträge an,
      doch nicht in dem großen Umfang.

      Also großes Lob an Pokerstrategy
    • 1
    • 2