Wie % Flops seen gibt SSS so her

  • 6 Antworten
    • JayMcCay
      JayMcCay
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 5.642
      stimmt genau
    • JuliCash
      JuliCash
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 946
      Was meinst du mit stimmt genau? Wenn ich streng nach chart spiele und das bedeutet nur ca 6-8% zu spielen ist das glaub ich nicht profitabel. Ich spiele öfters Freeplay im BB als normal. Kann es sein dass ich einfach ein kleinen "preflop-downswing" hab?
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.541
      er meint das es vollkommen normal ist.
    • Crouchinho
      Crouchinho
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 1.494
      wie kann man denn ein freeplay öfter spielen als normal? foldest du das statt zu checken? :D
    • JuliCash
      JuliCash
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 946
      Nein ich mein das so ich Spiele 3 Runden bekomm nie eine spielbare hand und 2 mal Freeplay. Dem Rest danke muss meine Leaks suchen liegen vielleicht im Postflopspiel (oder doch Downswing) Hab vielleicht auch noch zu wenig und meist nur 1-Table SSS gespielt, damit sich gewinn einstellt. Meistens verlier ich halt sehr viele Blinds bis Ich Karten bekomm, dann werd ich selten gecallt und wenn treff ich nicht und verlier die CB gegen einen Bluffcatcher. (Hab ich das gefühl)
    • DPL00
      DPL00
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 393
      Kann es sein dass ich einfach ein kleinen "preflop-downswing" hab?
      Made my day :heart: Mal im Ernst: sicher, dass du die SSS verstanden hast? Schau dir ein Coaching an, arbeite die Artikel noch mal durch. Dann dürfte klar sein, dass sein VP$iP genau so ist wie er sein sollte. Wie viele Hände hast du gespielt? Ich war letzten Monat 20k break-even bevor es wieder aufwärts ging. SSS kannst du wirklich nur longterm betrachten alles andere wird der Strategie nicht gerecht. //edit: Blindsteals sind ein wichtiger Teil der SSS --> Coaching Contibets können auch mal falsch sein --> Coaching SSS an einem Tisch ---> Psychiater vormerken