Kredit in mehreren Schritten möglich?

    • DaNazalnika
      DaNazalnika
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2009 Beiträge: 191
      Hallo,
      ich bin auf der Suche nach einem Kredit um mein Unternehmen zu vergrößern den man es in mehreren Schritten beantragen kann.

      Beispiel:
      Ich Bräuchte jetzt 10.000€ um XY zu bestellen.
      Nächsten Monat vllt. wieder 10.000€ um XY zu bestellen.
      In den nächsten Monaten vllt aber auch nichts... usw.

      Hat da einer vllt. mal was von gehört?
      Geh aber ganz stark von aus, man muss den "nächsten" Kredit immer und
      immer wieder neu beantragen.

      Würde mich über Paar Antworten freuen.
  • 12 Antworten
    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      Sowas gibts :)

      Nennt sich "Abruf-Darlehen"


      Ist wie eine Art Dispo, nur viiiiiiiel billiger, also halt wie ein normaler Kredit.


      Bei der Bank in der ich gelernt habe, funktionierte das so:

      1) Du beantragst einen Kredit über 50.000 Euro

      2) Kreditantrag wird bewilligt

      3) Es wird ein Darlehenskonto eingerichtet mit 0 Euro drauf und 50.000 Euro Kreditlinie

      4) Wenn du Geld brauchst, rufst du ab (Online/Anruf/Brief) und die gewünschte Summe wird deinem Girokonto gutgeschrieben, dein Darlehenskonto geht entsprechend ins Minus

      5) Du musst am Ende jeden Monats 2 % der Inanspruch genommenen Summe zurückzahlen.

      6) Mit jedem Euro den du tilgst, kannst du wieder neu Kredit nehmen, quasi ein wiederaufladbarer Kredit, wie eine Kreditkarte quasi



      Joa, so lief das bei uns, sollte es aber auch bei anderen Banken geben. Wenn du Fragen hast, immer raus damit =)
    • DaNazalnika
      DaNazalnika
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2009 Beiträge: 191
      Original von OlgaRanz
      Sowas gibts :)

      Nennt sich "Abruf-Darlehen"


      Ist wie eine Art Dispo, nur viiiiiiiel billiger, also halt wie ein normaler Kredit.


      Bei der Bank in der ich gelernt habe, funktionierte das so:

      1) Du beantragst einen Kredit über 50.000 Euro

      2) Kreditantrag wird bewilligt

      3) Es wird ein Darlehenskonto eingerichtet mit 0 Euro drauf und 50.000 Euro Kreditlinie

      4) Wenn du Geld brauchst, rufst du ab (Online/Anruf/Brief) und die gewünschte Summe wird deinem Girokonto gutgeschrieben, dein Darlehenskonto geht entsprechend ins Minus

      5) Du musst am Ende jeden Monats 2 % der Inanspruch genommenen Summe zurückzahlen.

      6) Mit jedem Euro den du tilgst, kannst du wieder neu Kredit nehmen, quasi ein wiederaufladbarer Kredit, wie eine Kreditkarte quasi



      Joa, so lief das bei uns, sollte es aber auch bei anderen Banken geben. Wenn du Fragen hast, immer raus damit =)
      Danke für die Antwort
      Mal checken ob meine Bank das anbietet... sehr nice :D
      Hast du eine Ahnung wie die das berechnen?
      also ich habe ca. 20.000€ umsatz jeden monat, was kann man da an Kredit bekommen usw.!?
    • RoflKartoffel123
      RoflKartoffel123
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 3.210
      Erstmal musst du zusehen eine vernuenftige BWA zu haben, der Umsatz ist da erstmal ganz egal.
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      Falls das kein Privatkredit werden soll sondern ein Kredit fuer eine Firma kriegst Du gar nichts. Unter

      - BWA/Bilanz der letzten 3 Jahre
      - persoenliche Haftung fuer den Kredit
      - saubere Schufs etc.
      - solide Gewinne

      wird der Kreditberater fuer Geschaeftskunden Dich nach 5min rausschmeissen. Achja, habe die "harten" Sicherheiten vergessen, also am besten Dein Haus. Ohne echte Sicherheiten wird es eh nix.

      Gruss uns sorry fuer being so negativ,
      CMB
    • OlgaRanz
      OlgaRanz
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 1.254
      Original von RoflKartoffel123
      Erstmal musst du zusehen eine vernuenftige BWA zu haben, der Umsatz ist da erstmal ganz egal.
      Dies !

      Hängt von wahnsinnig vielen Faktoren ab.

      Lässt sich so pauschal nicht sagen.

      Gutes Beispiel dafür ist Porsche und VW. Haben ähnlich hohe Gewinne, aber VW hat gigantisch höheren Umsatz, weil sie aber an jedem Fahrzeug viiiiiiiiel weniger verdienen als Porsche.

      Einfach alles einreichen und prüfen lassen. Gegebenenfalls bei mehreren Banken. So eine Prüfung kann auch eine zeitlang dauern. Nicht irritiert sein, wenn es keinen Snap-Call gibt :)
    • DaNazalnika
      DaNazalnika
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2009 Beiträge: 191
      Original von CMB
      Falls das kein Privatkredit werden soll sondern ein Kredit fuer eine Firma kriegst Du gar nichts. Unter

      - BWA/Bilanz der letzten 3 Jahre
      - persoenliche Haftung fuer den Kredit
      - saubere Schufs etc.
      - solide Gewinne

      wird der Kreditberater fuer Geschaeftskunden Dich nach 5min rausschmeissen. Achja, habe die "harten" Sicherheiten vergessen, also am besten Dein Haus. Ohne echte Sicherheiten wird es eh nix.

      Gruss uns sorry fuer being so negativ,
      CMB
      Das Unternehmen ist noch keine 3 Jahre alt.
      Also werde das mit meinem Steuerberater mal durchgehen und vllt privat
    • RoflKartoffel123
      RoflKartoffel123
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 3.210
      Original von DaNazalnika
      Original von CMB
      Falls das kein Privatkredit werden soll sondern ein Kredit fuer eine Firma kriegst Du gar nichts. Unter

      - BWA/Bilanz der letzten 3 Jahre
      - persoenliche Haftung fuer den Kredit
      - saubere Schufs etc.
      - solide Gewinne

      wird der Kreditberater fuer Geschaeftskunden Dich nach 5min rausschmeissen. Achja, habe die "harten" Sicherheiten vergessen, also am besten Dein Haus. Ohne echte Sicherheiten wird es eh nix.

      Gruss uns sorry fuer being so negativ,
      CMB
      Das Unternehmen ist noch keine 3 Jahre alt.
      Also werde das mit meinem Steuerberater mal durchgehen und vllt privat
      Ohne eine gute BWA zu haben, brauchst du da gar nicht auftauchen. Hab eine laengere Zeit parallel in der Bank gearbeitet auch wenn nicht direkt diesen Bereich und kann dir garantieren dass das so ist.
    • DaNazalnika
      DaNazalnika
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2009 Beiträge: 191
      Original von RoflKartoffel123
      Original von DaNazalnika
      Original von CMB
      Falls das kein Privatkredit werden soll sondern ein Kredit fuer eine Firma kriegst Du gar nichts. Unter

      - BWA/Bilanz der letzten 3 Jahre
      - persoenliche Haftung fuer den Kredit
      - saubere Schufs etc.
      - solide Gewinne

      wird der Kreditberater fuer Geschaeftskunden Dich nach 5min rausschmeissen. Achja, habe die "harten" Sicherheiten vergessen, also am besten Dein Haus. Ohne echte Sicherheiten wird es eh nix.

      Gruss uns sorry fuer being so negativ,
      CMB
      Das Unternehmen ist noch keine 3 Jahre alt.
      Also werde das mit meinem Steuerberater mal durchgehen und vllt privat
      Ohne eine gute BWA zu haben, brauchst du da gar nicht auftauchen. Hab eine laengere Zeit parallel in der Bank gearbeitet auch wenn nicht direkt diesen Bereich und kann dir garantieren dass das so ist.
      Hört sich so an, also ob es Privat viel einfacher ist!?
    • Sternenfeuer
      Sternenfeuer
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 1.252
      Wonach du suchst, hört sich erstmal stark nach einem Kontokorrentkredit an, scheint ja vor allem der Finanzierung von Material bzw. Umsatzvorfinanzierung zu dienen.


      Bei Firmen müssen mehr Unterlagen eingereicht werden als bei Privatleuten, da es bei einer Firma halt sehr viel schwerer zu beurteilen ist ob der Kredit zurückgezahlt werden kann während bei Privatleuten mit festen Einkommen meist wenig anbrennt. (Ausfallraten im Kleinkundengeschäft sind bei normaler Kreditvergabe überschaubar).
      Wobei es nicht die Schufa sein wird wie CMB sagte, sondern eher Creditreform oder ähnliches, wo eine Anfrage gestartet wird.

      Das mindeste was an Unterlagen gebraucht würde:


      -Aussagekräftige BWA des laufenden Jahres.
      - Bilanz der letzen 2-3 Jahre(wenn nicht bilanziert wird die Einnahmen/Überschussrechnung)
      - Unternehmsplanung/Forecast
      - Unterlagen über die Verwendung des Geldes (hier ist vor halt vor allem interessant ob mit dem Geld Investitionen für Umsatzsteigerungen gemacht werden oder ob es so draufgeht; Stichwort Verlustfinanzierung)

      Je nach Bank und Berater kann noch mehr dazukommen, auch abhängig von der Kreditsumme.

      Bei dir hört es sich nach einem recht neuen Unternehmen an, und du scheinst auch noch nicht viel Erfahrung zu haben.Sprich sowas besser mit deinem Steuerberater vorher ab, der sollte das kennen und vielleicht auch nen Kontakt vermitteln können.
      Weil der Bankberater wird schon einige Fragen zum Unternehmen und dem gewünschten Kredit stellen, wenn dein Anliegen in die nähere Prüfung kommt und auch der persöhnliche Eindruck kann entscheidend sein bei der Bewilligung.

      Gerade bei Neukunden, Firmen die noch nicht lange bestehen und Firmen die ungewöhnliche Geschäftsmodelle haben, sind Banken generell ziemlich vorsichtig.
      Ohne eine selbstschuldnerische Bürgschaft für den Kredit geht es eh nicht, und du wirst auch mit ziemlicher Sicherheit werthaltige Sicherheiten stellen müssen. (Haus, Lebensversicherungen, etc.)
    • A5hraf
      A5hraf
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 539
      Original von OlgaRanz


      5) Du musst am Ende jeden Monats 2 % der Inanspruch genommenen Summe zurückzahlen.

      =)
      2% monatszins wären aber nicht ganz so günstig ??!!
      Außerdem nimmt die Bank gerne nochmal einen Bereitstellungszins, umsonst ist da gar nichts!
    • Senderson
      Senderson
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Hallo,
      ich würde gerne zum 01.01.11 aufhören zu arbeiten

      Um meinen Lebensstandard zu halten brauche ich ca. 750€ im Monat.
      Ich verdiene seit diesem Monat 5.000€ im Monat.
      was ist denn aus der nummer geworden?;)

      link:
      Nie wieder Arbeiten! Mein Weg...
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.448
      Ach Du warst das. Mann Mann Mann. Wolltest Du nicht 5k im Monat verdienen und brauchst nur 750,-? Wieso also der Kredit? Ich denke Du unterschaetzt das Unternehmertum und hast hier Deine Hausaufgaben nicht gemacht, sowas geht normalerweise schief.

      Gruss,
      CMB