PC zusammenstellen

    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      Hallo Leute,

      hab mal wieder ne Frage an euch, bzw. die hardware-interessierten unter euch. :-)

      und zwar bin ich auf der suche nach einem neuen desktop-pc. ich habe mir schon viel im internet angeschaut und einige komplettsysteme gesehen, aber oft finden sich bei diesen noch versteckte kosten, oft sind bsps w-lan-karten garnicht im preis enthalten und man muss dies und das nochmal extra obendrauf packen.

      nun will ich mal euch fragen, welchen online-shop ihr mir empfehlen könnt, ob ihr evtl. preiswerte komplettsysteme (wegen garantie^^) kennt und ob ihr mir aus meinen bedürfnissen die komponenten zusammenstellen könntet. meine preisvorstellung liegt bei 500 euro, im allerhöchsten fall 550 euro. mehr ist leider nicht drin. allerdings könnte ich auf die betriebssystems-software verzichten.

      also:
      -größtenteils office-aufgaben, surfen etc --> so leise, dass man arbeiten kann, aber muss auch nicht so sein, dass man garnichts mehr hört
      -heutige pc-games auf normaler einstellung spielbar (sollte nicht verpixelt sein oder laggen, aber muss keine top-grafikkarte sein) die meisten anspruchsvollen spiele laufen eh auf meiner ps3
      -4 GB Ram, sollte aufrüstbar sein
      -mind. 500GB festplatte, zukunftorientiert wäre 1 TB gut
      -wlan-karte 54 mbit b/g standard
      -soundkarte sollte in ordnung sein, aber nicht übertrieben
      -zugehörige netzteile & kühler
      -front USB & mic/kopfhörer --> evtl SDHC Cardreader?
      -gehäuse sollte nicht so schrecklich aussehen, dass man wegläuft (evtl abgedecktes dvd-laufwerk)
      -DVD-laufwerk muss keinen brenner enthalten, den baue ich aus meinem alten aus
      _______

      so ich hoffe ich habe nichts vergessen. was ist in der preisregion machbar?

      lg
      dennis
  • 6 Antworten