Frage zum Advanced SHC (Silber)

    • Snaps410
      Snaps410
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2010 Beiträge: 15
      Hallo, habe mir grad meine ersten Silber-Artikel durchgelesen und bin mir nun unsicher ob ich das neue SHC richtig verstehe: Ich kann also (FullRing!) nach der Maximaltabella z.B. AQo aus UTG1 erhöhen bzw pocketpairs? Davor hieß es ja eher, dass man letztere eher limpen sollte.

      Hoffe die Frage ist nicht zu dumm.. :p

      lG
  • 5 Antworten
    • Normito
      Normito
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 10.269
      Vorsicht, das ist kein neues SHC, sondern ein ORC, also ein Chart für Openraises.
      Es bezieht sich also erstmal nur auf die spezielle Situation, dass Du first in bist (also alle vor dir gefolded haben). Wenn da also eine Hand nicht eingetragen ist, heißt das nicht zwangsläufig, dass du sie wegschmeißen musst, ein Limp ist theoretisch immer noch drin.

      Und die Frage, ob Du mit Deiner Hand einen oder mehrere Limper isolieren solltest, nimmt Dir das ORC auch nicht ab (im Vergleich zum SHC, wo zumindest die Situation bei vorherigen Limpern berücksichtigt ist).

      Ansonsten ja, das stimmt. AQo kannst Du nach der Maximaltabelle aus UTG1 erhöhen, wenn Du nach der Tabelle spielen willst. Die Maximaltabelle sollte man aber nur anwenden, wenn man die generellen Fragen vorher im Kopf geklärt hat, ob der Tisch bzw die Gegner in diesem aktuellen Spot dafür geeignet sind.
    • Gela
      Gela
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2005 Beiträge: 9.427
      Huhu Snaps410,

      es gibt keine dummen Fragen.... ;) .

      Mehr Input zu Deiner Frage solltest Du im entsprechenden Strategieforum bekommen; wenn Du mir verrätst, um welche Variante es sich handelt, verschiebe ich Deinen Thread gerne dahin.

      Liebe Grüße

      Gela.
    • Normito
      Normito
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 10.269
      Gemeint ist wohl das 3teilige Chart zum NL BSS Strategieartikel Advanced Openraising aus dem Silberbereich.
    • Gela
      Gela
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2005 Beiträge: 9.427
      Original von Normito
      Gemeint ist wohl das 3teilige Chart zum NL BSS Strategieartikel Advanced Openraising aus dem Silberbereich.
      Danke - ich habe den Thread ins BSS-Forum verschoben und hoffe, OP bekommt hier ggf. noch mehr Input =) .

      Liebe Grüße

      Gela.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von Snaps410
      Hallo, habe mir grad meine ersten Silber-Artikel durchgelesen und bin mir nun unsicher ob ich das neue SHC richtig verstehe: Ich kann also (FullRing!) nach der Maximaltabella z.B. AQo aus UTG1 erhöhen bzw pocketpairs? Davor hieß es ja eher, dass man letztere eher limpen sollte.

      Hoffe die Frage ist nicht zu dumm.. :p

      lG
      Der Chart ist ein Openraisingchart und in dem Artikel werden hoffentlich auch die Bedingungen beschrieben in denen es sinnvoll ist vom StartingHandChart abzuweichen.

      Der SHC ist eine Bedienungsanleitung für absolute Anfänger, der ORC ist die Bedienungsanleitung für fortgeschrittene Anfänger. Am sinnvollsten ist es langfristig, wenn du verstehst WARUM du manchmal UTG mit 22+ raisen kannst und manchmal mit AQ. Dazu kannst du dir die anderen Silberartikel mal durchlesen (z.b. Wieso setzt du Geld) oder dir Crushing NL50 anschauen (dort haben wir uns der Preflopthematik sehr intensiv gewidmet).