JP-Tische auf 0.5/1...

    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      ...mal wieder^^ nur ne kurze Frage: maximaler JP-Rake sind ja 50c, also 0.5BB, oder? Wenn ich jetzt davon ausgehe, der wird jede Hand fällig (hab kP, wie oft das ungefähr ist, weiß das wer?) und es sitzen 10 Leute am Tisch, dann bezahle ich im Durchschnitt (vorausgesetzt ich spiele genau so gut, wie die anderen auch) 0.05BB/Hand (wenn ich besser als der avg spiele sogar etwas mehr), oder? Das würde 5BB/100Hände machen! Das wäre ja mega viel und könnte von keinem Fishteisch ausgeglichen werden. Hab mir halt nur mal Gedanken gemacht, weil die einen immer sagen "Der Rake ist viel zu groß" und die anderen immer meinen "Dafür ist es viel fishiger...". Sind meine Überlegungen korrekt?
  • 4 Antworten
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Hm ka, ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass die höhere Fischigkeit den Jackpot Rake allein ausgleicht. Aber atm ist der Pot ja wieder riesig, da sollte es auf jeden Fall +EV sein.
    • JuLeZ4u
      JuLeZ4u
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 67
      Ich würde persönlich die Finger davon lassen, da du auf solchen Tischen auf den Limits meines erachtens nach dick -EV hast
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      Also ich spiele seit ein paar Tagen auf .5/1 und hab bisher 3 mal ne Session (nur ca. 1Std) auf Jackpottischen gemacht. (Hab nur 2 gespielt um mich an höhere Beträge zu gewöhnen und später dann noch 2 weitere .25/.5 Tische dazugenommen) Aber ich bin in diesen Sessions immer mit +- 0 oder sogar mit leichtem Gewinn rausgegangen! Also sind die Tische glaub ich schon recht fischig, normal hatte ich nach Limitaufstieg immer erstmal sicheren -EV :( Aber der zusätzliche rake wird auf KEINEN FALL jede Hand fällig. Der Rake kommt ab 5$ Pot und ich glaub das war ca. jede 4-5. Hand (aber wiegesagt keine großen Erfahrungen wegen der wenigen und kurzen Sessions ;) )
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Original von Schelm Also ich spiele seit ein paar Tagen auf .5/1 und hab bisher 3 mal ne Session (nur ca. 1Std) auf Jackpottischen gemacht. (Hab nur 2 gespielt um mich an höhere Beträge zu gewöhnen und später dann noch 2 weitere .25/.5 Tische dazugenommen) Aber ich bin in diesen Sessions immer mit +- 0 oder sogar mit leichtem Gewinn rausgegangen! Also sind die Tische glaub ich schon recht fischig, normal hatte ich nach Limitaufstieg immer erstmal sicheren -EV :( Aber der zusätzliche rake wird auf KEINEN FALL jede Hand fällig. Der Rake kommt ab 5$ Pot und ich glaub das war ca. jede 4-5. Hand (aber wiegesagt keine großen Erfahrungen wegen der wenigen und kurzen Sessions ;) )
      Incredible sample size. Spiel mal so 100k Hände jeweils auf Jackpot und 100k auf regulären Tischen und werte diese Daten mit PT aus, dann haben wir vielleicht verwertbare Statistiken.