Wird FL wieder beliebter?

    • diamondjack
      diamondjack
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 16
      Mir kommt vor, dass es zur Zeit wieder mehr FL Tische gibt auf Stars und Full tilt, sowohl sh als auch Fr. Im Vergleich zu etwa vor einem halben Jahr? Kann man da irgendwo nachschauen, bei pokerscout sieht man ja glaube ich nur die Entwicklung der Gesamtzahl der Spieler auf einer Seite?
  • 28 Antworten
    • GMP100
      GMP100
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2005 Beiträge: 1.079
      schau an nem wochentag dann sinds wieder nur 3-5 :)
    • Chrisia90
      Chrisia90
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2008 Beiträge: 1.500
      Ist mir auch aufgefalllen. Zwar nur Limit 50c/$1 aber im Vergleich zu vor ca 9 Monate (hatte solange nicht gepokert) ist es wieder vieeeeel fischiger geworden. Du hast halt auf Stars ohne große Tableselection immer mind.2 Vollfische am Tisch, das war zwischenzeitlich auf jeden Fall mal tougher.
    • rubrum122
      rubrum122
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2010 Beiträge: 343
      Wir hatten heute in FL Einsteiger II-Coaching kurz drüber gesprochen ... also im Endeffekt wechseln die meisten zu NL weils dort einfach mehr Fische zum ausnehmen gibt ... wer spielt schon eine Variante wenn doch die andere viel profitabler ist ... :s_smile:
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.984
      Wenn sie alle wechseln müsste sich das ja auch am Fisch/Reg Verhältnis bemerkbar machen. Weiß aber nicht, welche Fische FL spielen, schliesslich kommt das in keinem Fernsehformat, oder wird iwie beworben.
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      ich denke dass die Fische die FL spielen, sich vorallem daran aufgeilen dass die Regs viel schneller tilten und Sie dazu im Schnitt mehr Suckouts verteilen koennen als im NL und da ich im Moment dabei bin meine Bannkroll zu rebuilden ist mir schon aufgefallen dass es in den mirostakes viel mehr Vollfische mit VPIP 60+ gibt als ich das jemals zuvor gesehen habe
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.984
      Meinst du die Fische machen sich darüber Gedanken, ob der Gegner tiltet? Glaub ich iwie nicht so..
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      Original von josch2001
      Meinst du die Fische machen sich darüber Gedanken, ob der Gegner tiltet? Glaub ich iwie nicht so..
      dachte eher an flamen also ich kann mir schon vorstellen dass denen einer abgeht wenn ständig einer im Chat ausflippt
    • rubrum122
      rubrum122
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2010 Beiträge: 343
      Hab gehört ab 2/4 bzw 3/6, ganz zu schweigen von 5/10 wirds massivst schwer positiv zu spielen ... angeblich wird da eh nur mehr break even gespielt und vom Rakeback gelebt (wie funkt das bei Stars?) ... und nur eine Hand voll Spieler schafft den Aufstieg ... tja - das entmutigt meiner Meinung besonders Anfänger ... Gedanken wie "warum sollt ich dann überhaupt erst anfangen wenn's so schnell, so though wird?" schwirren einen da schon im Kopf rum ...
    • oleg196
      oleg196
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 12
      Es ist jetzt aber nicht so, dass NL400-1000 einfach zu schlagen wäre. Da hängen nähmlich die ganzen Regs ab, die vom Poker leben wollen.
    • Schnullerbacke
      Schnullerbacke
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 524
      Original von rubrum122
      Wir hatten heute in FL Einsteiger II-Coaching kurz drüber gesprochen ... also im Endeffekt wechseln die meisten zu NL weils dort einfach mehr Fische zum ausnehmen gibt ... wer spielt schon eine Variante wenn doch die andere viel profitabler ist ... :s_smile:
      wenn ich mal überhaupt irgendwen zum Ausnehmen fände, wär das schon ein Fortschritt. Da ich aber erst so nach 21.00 Zeit zum Spielen habe, aber auch nicht bis in die Motzen spielen will, ist auf .25/.50 SH oft abwarten und Tee trinken angesagt.
      Party: alle Tische belegt, da wo's nach Fisch riecht ne waitlist wie beim Kassenarzt.
      888: die üblichen zwei Tische halt....
      neu FT: nimmt sich gefühlt nich so viel zu Party.
      Bliebe Stars, aber da will ich erst auf nem höheren Limit hin um den Bonus zu clearen.
      Fazit: Lese mich nach 3 Jahren FL nun auch in die NL-Strategiesektion ein
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ganz ehrlich...wenn du nach 3 Jahren erst auf 0,25/0,5 bist dann wirds eher nicht daran liegen das es nicht fischig genug ist sondern an dir.
      Ist nicht böse gemeint oder so aber wenn du nicht etwas an deiner Lernbereitschaft änderst wirst du auch im NL nicht sehr weit kommen.

      Ist ja ok wenn du nur Just for Fun spielst und gar nicht den Anspruch hast hochzukommen aber wenn du wirklich voran kommen willst dann wirst du was ändern müssen.

      On Topic: Ich spiel selbst kein FL und hab daher keinen Plan von der Entwicklung aber die aktuelle Action auf den FL Nosebleeds könnte eventuell viele Railbirds dazu verleiten mal an die FL Tische zu hocken.
    • rubrum122
      rubrum122
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2010 Beiträge: 343
      Hab davor bei nen winzigen Anbieter Potlimit HoldEm gespielt - aber nur weils dort keinen FL-Traffic gab (also wirklich gar keinen! 4 spieler am tag, einer davon war ich =) ). Potlimit (gabs auch meist nur 1-2 Tische) und NL ist zwar ganz interessant, ich kam auch gut voran aber es war irgendwie nie das was ich spielen WOLLTE. Tja, vor kurzem kam ich zu Stars (und auch hier zu PS.de um nicht nur von Büchern leben zu müssen) und seither grinde ich mich halt blöde an den FL Tischen :s_biggrin: und finds sau geil. Bevor ich nicht die höchsten Limits errungen hab oder kläglich aufgrund Unfähigkeit scheitere spiel ich sicher keine andere Variante mehr :s_wink:
    • Schnullerbacke
      Schnullerbacke
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 524
      Original von maechtigerHarry
      ...Ist ja ok wenn du nur Just for Fun spielst und gar nicht den Anspruch hast hochzukommen aber wenn du wirklich voran kommen willst dann wirst du was ändern müssen....
      Harry, ich habe nicht rumgeheult, dass ich erst .25/.50 spiele. Ich habe lediglich festgestellt, dass es schwer ist, zu den Stoßzeiten überhaupt Tische zu spielen.
      Ansonsten gebe ich dir Recht, nur ändern werde ich nichts. Im Gegensatz zu mind. 80% der User hier habe ich Frau, Kind und einen zuweilen zeitintensiven Job. Meine Hands p.a. machen andere hier locker in einer Woche.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von Schnullerbacke
      Original von maechtigerHarry
      ...Ist ja ok wenn du nur Just for Fun spielst und gar nicht den Anspruch hast hochzukommen aber wenn du wirklich voran kommen willst dann wirst du was ändern müssen....
      Harry, ich habe nicht rumgeheult, dass ich erst .25/.50 spiele. Ich habe lediglich festgestellt, dass es schwer ist, zu den Stoßzeiten überhaupt Tische zu spielen.
      Ansonsten gebe ich dir Recht, nur ändern werde ich nichts. Im Gegensatz zu mind. 80% der User hier habe ich Frau, Kind und einen zuweilen zeitintensiven Job. Meine Hands p.a. machen andere hier locker in einer Woche.
      Kannst du mir mal bitte sagen wo genau ich dich blöd angemacht habe das du jetzt irgendwie das Gefühl hat dich wehren zu müssen?

      Ich verurteil mit Sicherheit niemanden weil er microstakes spielt...egal nach wieviel Jahren. Aber dein Post sagt halt halt aus das du nicht vorran kommst weil du zu wenig Fische im FL findest und deswegen jetzt NL lernst und ich hab einfach nur gesagt das du im NL auch nicht auf einmal durch die Limits rauschen wirst wenn du die FL Micros nach 3 Jahren nicht schlägst weil du obv einfach zu wenig Zeit investierst und auf diese Weise auch die NL Micros nicht schlagen wirst (lol^^ was fürn Satz :D ).
      Ich hab ja extra noch dazu geschrieben das das ja vollkommen in Ordnung ist wenn du es rein als Hobby siehst aber dein Post klang so als erwartest du das NL alles voller Vollfische ist die du easy wegrocken kannst und das ist einfach nicht wahr.
    • Frufru007
      Frufru007
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 921
      Original von ronnie7277
      Original von josch2001
      Meinst du die Fische machen sich darüber Gedanken, ob der Gegner tiltet? Glaub ich iwie nicht so..
      dachte eher an flamen also ich kann mir schon vorstellen dass denen einer abgeht wenn ständig einer im Chat ausflippt
      Ich spiel eigentlich nur FL und hab vielleicht 2 Monate ernsthaft NL gespielt und kann dazu nur sagen das in NL viel mehr gepöbelt wird als bei FL. Wahrscheinlich ist das so, weil in FL sowieso jeder jeden einmal einen suck out verpasst. :f_love:
    • Schnullerbacke
      Schnullerbacke
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 524
      Original von maechtigerHarry
      Original von Schnullerbacke
      Original von maechtigerHarry
      ...Ist ja ok wenn du nur Just for Fun spielst und gar nicht den Anspruch hast hochzukommen aber wenn du wirklich voran kommen willst dann wirst du was ändern müssen....
      Harry, ich habe nicht rumgeheult, dass ich erst .25/.50 spiele. Ich habe lediglich festgestellt, dass es schwer ist, zu den Stoßzeiten überhaupt Tische zu spielen.
      Ansonsten gebe ich dir Recht, nur ändern werde ich nichts. Im Gegensatz zu mind. 80% der User hier habe ich Frau, Kind und einen zuweilen zeitintensiven Job. Meine Hands p.a. machen andere hier locker in einer Woche.
      Kannst du mir mal bitte sagen wo genau ich dich blöd angemacht habe das du jetzt irgendwie das Gefühl hat dich wehren zu müssen?

      ...aber dein Post klang so als erwartest du das NL alles voller Vollfische ist die du easy wegrocken kannst und das ist einfach nicht wahr.
      Peace Bruder,

      mein Post sagte lediglich aus, dass der FL-Traffic auf verschiedenen Seiten nicht berauschend ist, wenn man mal eben 'ne Runde zocken will. Das soll NL eben anders sein - mehr Tische / Spieler auf den meisten Seiten. Nur deshalb jetzt die Erweiterung hin zu NL. Ich erwarte nicht, an den NL-Tischen nur Vollfische zu finden, die ich easy wegrocken kann (obwohl, wär schon schön :f_biggrin: ) .
      In diesem Sinne gut's Nächtle!
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Original von oleg196
      Es ist jetzt aber nicht so, dass NL400-1000 einfach zu schlagen wäre. Da hängen nähmlich die ganzen Regs ab, die vom Poker leben wollen.
      Jedenfalls einfacher als an einem Tisch zu gewinnen, an dem gar nicht gespielt wird :D
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.556
      Original von rubrum122
      Hab gehört ab 2/4 bzw 3/6, ganz zu schweigen von 5/10 wirds massivst schwer positiv zu spielen ...
      Alles übertrieben.
      Auch auf diesen Limits gibt's immer wieder Tische, bei denen der tighteste Spieler einen VPIP von 48 hat.

      FR ist erst recht superfischig.
      Kommt schon mal vor, dass 10 Leute den Flop sehen.
      Gestern hab ich einen Tisch aufgemacht, da gab's gleich 6 Big Blind Poster auf einmal.
      Viele peilen nicht mal die Spielregeln.

      Typische Powerplays:
      - bet/call River mit 22 beim 6-3-3-4-4 Board
      - complete SB c/c bis River unimproved mit 32o
      - River-Bluff-Cap bei komplettem Straightflush Board
      usw.

      Also noch geht's...
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von Marvl
      Original von rubrum122
      Hab gehört ab 2/4 bzw 3/6, ganz zu schweigen von 5/10 wirds massivst schwer positiv zu spielen ...
      Alles übertrieben.
      Auch auf diesen Limits gibt's immer wieder Tische, bei denen der tighteste Spieler einen VPIP von 48 hat.
      2/4 War noch super fishig als ich das damals gespielt hab , zu 3/6 ists dann imo schon n großer Skillsprung und 5/10 ist wirklich hart , nicht weils da nicht genug fishe gibt , sondern weil der Rake unglaublich reinhaut und viele gute Regs unterwegs sind.
      10/20 hat man dann automatisch wieder ne deutlich höhere Winrate wenn man da erstmal ankommt , weil der rake einfach mal um ~30% reduziert wird und die Gegner sich kaum unterscheiden.
    • 1
    • 2