Wohnung vermieten

    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Hallo Zusammen,

      Ich möchte studieren gehen und kann meine ETW daher nicht mehr finanzieren, ziehe wieder bei den Eltern ein. Die Miteinnahmen würden Kredit und Hausgeld genau 0 auf 0 decken, von daher theoretisch schon mal eine feine Sache.

      Meine Frage dazu wäre, ist es üblich, oder überhaupt möglich eine Wohnung zeitlich begrenzt für 3 Jahre und voll möbiliert (Küche, Schränke Couch etc.) zu vermieten?
  • 1 Antwort
    • goreck
      goreck
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 30
      Du kannst den Mietvertrag ja zeitlich begrenzen. Sollte eigentlich kein Problem sein. Möbiliert eigentlich auch nicht. Musst natürlich nur jemanden finden, der in eine möbilierte Wohnung einziehen möchte.
      Außerdem solltest du alle Möbel etc. im Mietvertrag mit drinne haben. Ach und ne Rechtschutzversicherung für Vermieter ist auch ganz hilfreich. Sonst kann es teuer werden, wenn du ein faules Ei in die Bude bekommst.