60% Rakeback

    • pleasefold86
      pleasefold86
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2009 Beiträge: 801
      wurde hier angeschrieben ob ich Lust hätte auf eine Seite zu wechsel wo er mir 60% Rakeback anbieten würde...

      hab schon öfter von sowas gehört, aber wie funktioniert sowas und warum bekommen diese Leute so gute Konditionen wenn sie Leute vermitteln?

      ist es zu empfehlen?
  • 15 Antworten
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Solche Angebote sind immer dubios, ich würde die Finger davon lassen.
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Expert line hier zu fragen :D
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 14.481
      1) Auf welcher Seite 60% Rakeback?
      2) Du musst der Person vertrauen, dass sie dir auch das Geld gibt, 60% wirst du nicht gleich vom Pokerraum überwießen bekommen.
      3) Die können dir 60% anbieten, wenn sie selbst bei einem kleineren Raum >60% bekommen, dafür, dass sie dich vermitteln.

      Würde es sein lassen, wenn ich die Person nicht persönlich kenne.
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Original von kearney
      Solche Angebote sind immer dubios, ich würde die Finger davon lassen.
      #2

      In der Regel funktioniert es so, dass der Affiliate hinter dem Rücken des Pokerraumes einen Teil eines Rakes weiter gibt, was gegen die meisten ToC verstößt.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von pleasefold86
      wurde hier angeschrieben ob ich Lust hätte auf eine Seite zu wechsel wo er mir 60% Rakeback anbieten würde...

      hab schon öfter von sowas gehört, aber wie funktioniert sowas und warum bekommen diese Leute so gute Konditionen wenn sie Leute vermitteln?

      ist es zu empfehlen?
      1) In before close
      2) Ist dir deine BR das Risiko hoffentlich nicht wert. Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass Leute, welche so Angebote annehmen, immer wieder Probleme beim Auscashen und so haben. Falls am Angebot überhaupt was dran ist..
    • fu4711
      fu4711
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 10.216
      Sowas gibt es nur auf Gurkenseiten wo es auf den Stakes, wo sich Rakeback wirklich lohnt eh keinen/kaum traffic mehr gibt.

      Irgendwie landet man doch früher oder später immer bei Stars...
    • Wazup
      Wazup
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 791


      Edit by Albatrini:

      Mit Verweis auf die Forenregeln 2: Kein Spam habe ich den Beitrag editiert.
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      *edit by Albatrini*
      siehe oben
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.522
      Hallo pleasefold86,

      von solchen Seiten is grundlegend abzuraten. Es sind fast immer Pokerräume in einem bestehenden Netzwerk, welche selber wenig bis gar kein Geld in das Marketing für das Werben neuer Spieler stecken.

      Ich zitiere hierzu noch einen Beitrag von Xantos:

      Original von Xantos
      Original von Lemas
      wobei man auch sagen muss es war (zumindest so hab ich das erlebt und mitgekriegt) nie das ziel von Ipoker neue fishe oder "freizeitspieler" zu holen. praktisch alle alten seiten NoIQ Propaganda and so on haben quasi über krasse rakeback deals regs geworben.

      Also der flow der spieler war halt quasi über die grossen seiten. die abzuwerben war nicht schwer wenn man sich die alten bonus bedingungne von PP oder Stars/FTP anschaut vor 2-3 jahren da waren 50-80% rb einfach nur win
      Wenn du dir die World Poker Exchange anschaust, die lange sogar 100% Rakeback gegeben hast, dann siehst du ja, dass nur mit so einem Werbeettikett kein guter Spieler anzulocken ist.

      Gute Spieler gehen letztlich nur nach ihrem EV, und der resultiert aus der Toughness der Competition und der effektiven Rake-Höhe (nach Boni, RB etc.).

      Wie du schreibst, haben viele iPoker-Skins eben gar nichts für die Toughness/Softness getan - NoIQ, Propaganda etc. haben keine einzige freizeitspielerorientierte Werbekampagne gemacht => beide (und viele andere) waren parasitäre Geschäftsmodelle, die ohne Gegenleistung Geld aus dem System gezogen haben.

      Fische bei iPoker werden nach wie vor von den großen Sportsbooks gebracht (genauso wie bei Ongame, wo bwin allein für weit über 50% der Fische zuständig ist). Das Problem ist eben, dass sich das für die Sportsbooks nicht lohnt, weshalb die meisten nicht darüber hinausgehen, ihren Kunden passiv auch Poker anzubieten. Denn der Rake - und danach werden auch Skins bezahlt - wurde eben lange auf den mittlerweile aus dem Netzwerk geschmissenen NoIQ/Propaganda produziert (Freizeitspieler verliert viel Geld, erzeugt aber wenig Rake).


      Ich würde deine zitierte Aussage also umformulieren:
      - das Ziel von iPoker war es schon, Fische zu erzeugen - denn nur damit lässt sich eine nachhaltig erfolgreiche Pokerseite betreiben
      - jedoch hat iPoker nichts dafür getan, parasitäre Geschäftsmodelle wie die von NoIQ und Propaganda zu unterbinden
      - daher ist iPoker heute recht klein, obwohl sie vom Potential ihrer wichtigsten Partner locker doppelt, dreifach so groß sein müssten - und damit eine tolle Alternative für viel mehr erfolgreiche Spieler wären


      Im Grunde haben die anderen Mitglieder die Situation schon gut verdeutlicht. Oft gibt es Probleme mit dem auszahlen und die Sicherheit der fortlaufenden Existenz dieser Räume ist auch nicht gegeben. Solltest du noch Fragen dazu haben, lasse ich den Thread noch offen - andernfalls würde ich diesen Thread dann schließen.


      ~Alex
    • sashman85
      sashman85
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 2.198
      Hab auch bereits 50% RB erhalten.
      Skin war aus dem iPoker Netzwerk und RB wurde direkt von der Seite bezahlt.
      Ausserdem war ich von beginn an in der höchsten VIP Stufe und bin es,obwohl ich nicht mehr auf dem Skin spiele, immernoch!

      Dafür war(ist) für mich der Shop gesperrt.
      Wie der Affi das macht kann ich nicht sagen und wer sich ein bisschen auf 2+2 erkundigt weiß auch das es nicht immer Risikolos ist.
    • mustangpower
      mustangpower
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 608
      Original von fu4711
      Sowas gibt es nur auf Gurkenseiten wo es auf den Stakes, wo sich Rakeback wirklich lohnt eh keinen/kaum traffic mehr gibt.

      Irgendwie landet man doch früher oder später immer bei Stars...
      denke das is der punkt, 60%RB sind ja eig. kein problem wenn sogar ich als NL10 spieler meine 45 bekomme

      wenn man sich aber den traffic auf den mid und highstakes anguckt (gut kenne natürlich nich alle pokerseiten auf der welt kann mir aber vorstellen dass es wohl so sein wird) is das natürlich mit den großen seiten nicht zu vergleichen
    • PizzaDiavolo
      PizzaDiavolo
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.781
      ich frage mich eigentlich als erstes: wie hoch ist der eigentlich rake?
    • TrebuhH
      TrebuhH
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 501
      Original von mustangpower
      Original von fu4711
      Sowas gibt es nur auf Gurkenseiten wo es auf den Stakes, wo sich Rakeback wirklich lohnt eh keinen/kaum traffic mehr gibt.

      Irgendwie landet man doch früher oder später immer bei Stars...
      denke das is der punkt, 60%RB sind ja eig. kein problem wenn sogar ich als NL10 spieler meine 45 bekomme

      wenn man sich aber den traffic auf den mid und highstakes anguckt (gut kenne natürlich nich alle pokerseiten auf der welt kann mir aber vorstellen dass es wohl so sein wird) is das natürlich mit den großen seiten nicht zu vergleichen

      WO kriegst du bitte 45% rb als nl 10 spieler?
    • Rebo
      Rebo
      Silber
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.761
      auf ipoker ist 50-55% doch vollkommen standard
      so geil wie alle von ps.de schreiben, dass diese angebote dubios seien
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.522
      Wie erwartet geht der Thread in die falsche Richtung. Aufgrund Forenregeln Nr. 3 schließe ich den Thread.


      Original von Rebo
      auf ipoker ist 50-55% doch vollkommen standard
      so geil wie alle von ps.de schreiben, dass diese angebote dubios seien
      Es geht um Angebote mit 60% Rakeback geradeaus. Diese werden nicht durch den Pokerraum gestützt, sondern durch Affiliates. Über die ist die Diskussion hier verständlicherweise nicht erlaubt.