Wo stehe ich?

    • roester
      roester
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2009 Beiträge: 852
      hallo allerseits,
      ich hab vor ~9 monaten mit onlinepoker auf ps.de angefangen, hab teils intensiv gespielt, teils inaktiv gewesen. momentan habe ich ein wenig das gefühl, dass ich auf der stelle trete. mag evtl. daran liegen dass ich nur alle paar tage mal sessions einlege weil mir ein wenig die motivation fehlt.
      ich wüsste jetzt ganz gerne, wo ich momentan stehe. ich spiele NL4 auf titan, brauche 200 punkte zur elephant lizens, habe aber keine ahnung ob das nach gut 50k händen "gut" ist?
      weiter hab ich das geühl, ein bisschen viele swings zu haben, trotz des niedrigen limits. zur besseren beurteilung mal mein aktueller graph:



      die ersten 10k hände waren mein anfang mit sss, die mir nicht sehr viel spaß bereitet hat, wie man wohl deutlich sehen kann.
      was folgte, war bis hand ~35k nl2 bss und ab dort nl2 und nl4 gemixt da auf titan nur wenige FR tische NL4 zu finden sind..
      NL2 schlage ich mit 9,53bb/100händen (38k hände gesamt) und nl4 mit 4,42(12 hände gesamt). dort spielt allerdings ein für mich ziemlich hartes down von 6 stacks (jaja ich weiß, ist eigentlich NICHTS) mit rein..
      also.. bin ich zu langsam? zu schnell? wo stehe ich??
      ich danke schonmal für antworten
  • 3 Antworten
    • xMars
      xMars
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 540
      es kommt darauf an wie DU dich fühlst.
      wenn du der meinung bist das du dein aktuelles limit nachhaltig schlägst dann shotte einfach das nächst höhere. vergiss nicht BRM
      drop wieder runter wenn der erste shot nicht klappt

      niemand kann dir wirklich viel sagen anhand eines graphen, das musst du doch einsehen.
      wenn überhaupt dann poste deine stats, das ist wenigstens etwas handfestes bei dem leute leaks finden können
    • roester
      roester
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2009 Beiträge: 852
      naja ich hab jetzt gerade rund 35 stacks für nl4 was ca. 14 stacks nl10 entspricht. was wäre denn da ein sinnvolles stoploss limit zum shotten? 2 stacks? ich hab das eben noch nie gemacht. mein problem ist eben wirklich dass ich nicht viel nl4 spielen kann weil häufig wenig bis keine tische verfügbar sind, vllt wäre das in der tat mal eine gute alternative.
      stats kann ich nicht posten, da ich keine lizens hab und nur die anfängerstats habe:
      vpip liegt bei 13
      pfr bei 11
      wts 26
      af postflop >6
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      schließe mich meinem vorredner an - wobei wenn ich den deinen post richtig verstanden habe, dann hast du keine stats von dir.

      ansonsten hast du halt etwas über 2bb/100h, das wäre für sss eigentl. akzeptabel, doch hast du ja dann auf die bss gewechselt und da bin ich selbst novice, kann dir also nicht wirklich was dazu sagen.