plasma TV. die senderlogo können einbrennen ?

    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      hatte mal nen schriftzug auf standbild für 5-10min. schrift war weiß, der rest schwarz. hat sich schon n bisschen eingebrannt.

      wie ist das mit senderlogos, brennen die nicht auch ein ? die pixel verändern sich an der stelle ja gar nicht
  • 17 Antworten
    • GeeBee
      GeeBee
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 3.614
      Das Problem gabs früher mal, sollte aber in der Zwischenzeit der Vergangenheit angehören. Meine Tochter hatte mal ein Wii-Spiel pausiert, den TV nicht ausgeschaltet und ging zum Tanzkurs. Ich komm Stunden später heim und schalte den Fernseher aus. Ich hatte dann ~einen Tag herum die Schatten vom Spiel im Hintergrund aber die waren bald wieder restlos weg.
    • dns2309
      dns2309
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2006 Beiträge: 617
      Einbrennen =/= Nachleuchten

      Das geht alles nach etwas Zeit wieder weg. Es sei denn du lässt ein Bild stehen und fährst ein paar Wochen in den Urlaub :)
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      ah ok dann ist alles gut

      der thread kann jetzt geglobalt werden
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Ich glaube, das ist nicht notwendig ;)
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      Original von Hadi
      Ich glaube, das ist nicht notwendig ;)
      warum genau
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.668
      Nen Kumpel von mir guckt Sky Fußball generell nicht in 16:9 aufm TV sondern mit Balken oben und unten weil der TV nicht automatisch umschaltet und er sich daran gewöhnt hat. Nachdem ich die Darstellung "korrigiert" hab war das gesamte Spiel über eine deutliche Farbverfälschung des ehemaligen schwarzen Balkens sichtbar...
      Sehr unschöne Sache, TV ist ein 1 Jahr alter Samsung und sollte Technisch nicht soooo veraltet sein...
    • allin4win
      allin4win
      Global
      Dabei seit: 23.08.2010 Beiträge: 233
      ok den thread doch nicht globaln, jetzt kommen noch paar sicke einbrennstorys

      @krong; sind die schwarzen balken denn schwarze pixel ? ich dachte die pixel wären dann quasi "aus" .. bzw. "farblos"
    • spielberger
      spielberger
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2005 Beiträge: 200
      Die Freaks machen folgendes.
      Vor der ersten Nutzung 100 Stunden Ameisenkrieg laufen lassen. Das soll das spätere Nachleuchten verringern. Eigentlich sollte Nachleuchten nach wenigen Sekunden verschwinden. Besonders hartnäckige "Flecken" kann man auch mim Ameisenkrieg entfernen, aber eigentlich sollte das inzwischen nicht mehr vorkommen.
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      hab auch nen samsung plasma und hatte nie irgendwelche probleme obwohl ich auch recht direkt nach kauf angefangen hab mit ner xbox dran zu spielen...
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.668
      Original von allin4win
      ok den thread doch nicht globaln, jetzt kommen noch paar sicke einbrennstorys

      @krong; sind die schwarzen balken denn schwarze pixel ? ich dachte die pixel wären dann quasi "aus" .. bzw. "farblos"
      Die Balken sind nicht tiefschwarz sondern eher dunkelgrau, was wahrscheinlich an der analogen Verkabelung liegt.
      Bei digitaler Ansteuerung und echtem Schwarz in den Balken sollte das idT. kein Problem darstellen...
    • PeteSahad
      PeteSahad
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 3.451
      Jo, Plasmas sollte man wenn sie neu sind erstmal 100 Stunden weiß drauf geben. Geht normal mit dem normalen Bildschirmschoner.

      Und @Krong: Dein Kumepl soll ma ne weile lang das drüber laufen lassen.

      JScreenFix
    • miGi
      miGi
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 3.613
      Hab auch meinen TV erstmal über Nacht Armeisenkrieg laufen lassen :D
      Und dann versucht die ersten 1000 Stunden nichts stehen zu lassen, hab auch bei PS3 Games Radar usw. erstmal ausgeschaltet.

      Jetzt kann ich das Bild schon mal ne Weile stehen lassen und man sieht gar nichts :D
    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      ist das nur bei plasmas so sick ?
      weil das wäre ja übelst der grund son teil nicht zu kaufen sondern eher auf lcd zu setzen. oder gibbet das da auch?
    • SeneX
      SeneX
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2005 Beiträge: 1.020
      weiß nicht,kommt mir alles etwas übertrieben vor.
      Lasse meinen Plasma teilweise zig Std mit z.b. Fifa Standbild rennen während ich weg bin.Es leuchtet zwar son bisschen nach,aber das is nur aus <15cm Abstand zu erkennen und sobald was anderes läuft ist das absolut nicht sichtbar.
      Irgendwie fand ich das immer ganz cool =)

      Ist ein 1jahr alter Samsung
    • PeteSahad
      PeteSahad
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 3.451
      Richtig schlimm brennen die Plasmas auch nur neu gekauft ein. Bis das Ding mal warmgelaufen ist. Wie gesagt, nach so ca 100Std vollgasbelastung sollte es nichts mehr brauchen.

      Bei LCDs gibts das auch. Brennt sich aber nicht dauerhaft ein. Faustregel ist glaub, hat sich ein Bild ca 2h eingebrannt brauchts 2h weiß bis es wieder weg ist.

      Und warum trotzdem Plasma? Weil das Bild einfach um Welten besser ist! Höhere Brillianz, bessere Schwarzwerte, bessere Schärfe.

      Wie die neuen Sharp Quattron (zu RGB nochmal nen G(gelb) dazugepackt) aussehen weiß ich leider noch nicht. Die sollen aber recht geil sein. Wundert mich das man auf die eig simple idee nicht schon früher gekommen ist.
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.668
      Original von PeteSahad
      Und warum trotzdem Plasma? Weil das Bild einfach um Welten besser ist! Höhere Brillianz, bessere Schwarzwerte, bessere Schärfe.
      Ziemlich subjektive Einschätzung.

      Beide Technologien haben ihre Vor- und Nachteile. Je nach Einsatzgebiet sind beide Technologien mal besser mal schlechter geeignet...
    • PeteSahad
      PeteSahad
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 3.451
      Punkt für dich.

      Hab aber ein ziemlich verwöhntes Auge.
      Wir produzieren schon seit 2004 Filme in HDTV. Und ich persönlich hab noch keinen LCD gesehen der an die Qualität der Panasonic Plasmas rankommt.