zu behindert für NL10 RUSHPOKER ?

    • HanzZ
      HanzZ
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 546
      Hey Ho,

      Ich habe NL10 früher schon geschlagen war auch auf NL25 hab dan vor gut 2 Jahren ausgecasht.
      Ich bin jetzt wieder dabei und spiele NL10 RUSH Poker auf Fulli 2-3 Tische.
      Am Anfang lief es auch sehr gut aber seit kurzer Zeit geht nix mehr, das ist merkwürdig.

      Von Set Ups zu erzählen oder sowas lass ich lieber, sie waren vorhanden das reicht.

      Es geht mir mehr darum, wie ich meine Leaks finde, habe 11k hands im HM,

      Anhand des Graphes könnt ihr ja sehen wieviel ich verloren habe ;(
      Kann ich irgendwie erkennen ob es mehr pech war oder mehr schlechtes spiel ?
      innerhalb von den 11k Hands hatte ich 3 mal set vs overset aber zb auch bestimmt 2 Stacks verdonkt.

      Mein Ziel ist es bis ende des nächsten Jahres auf Winningplayer auf NL50 zu sein






  • 1 Antwort
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Moin HanzZ,

      11k Hände als Samplesize sind für eine Analyse Deines Spiels ein bißchen wenig und ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob Dein Thread hier richtig bist. Wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du an Deinem Spiel arbeiten und Deine Leaks minimieren, ja? Wenn dem so ist, würde ich Dich bitten, dass Du gemäß der Guideline in der Sorgenhotline Deinen Eingangspost noch mit einigen Informationen bestückst und ich anschließend Deinen Thread in die Sorgenhotline: Poker verschiebe.

      Deal? :)


      Gruß,
      michimanni