Krasse Hand, lool

    • impeccable
      impeccable
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 218
      Schon Geil was auf dem Limit abgeht, guckt euch ma diese Hand an.
      Ich fass es einfach nicht, aber wenn die Hand hält, isses schon geil ;)


      Bekannte Spieler:
      Position:
      Stack
      UTG3:
      1195
      MP1:
      2490
      MP2:
      895
      MP3:
      1495
      CO:
      2465
      BU:
      1090
      SB:
      1360
      Hero:
      2510

      SnG $ 6,50 (9 Spieler)
      40/80 No-Limit Hold'em (8 Spieler)
      Handrekorder dieser Hand: PokerStrategy.com Elephant 0.88.30801.2 by www.pokerstrategy.com

      Preflop: Hero ist BB mit A :heart: , A :club:
      UTG3 geht mit,
      MP1 erhöht um 2410 auf 2490 (All-In), 3 steigen aus, BU geht mit (All-In), SB steigt aus,
      Hero erhöht um 20 auf 2510 (All-In), UTG3 geht mit (All-In), Hero bekommt uncalled bet zurück

      Flop: (7305) A :diamond: , 4 :heart: , 3 :diamond: (4 Spieler)

      Turn: (7305) 6 :club: (4 Spieler)

      River: (7305) 6 :heart: (4 Spieler)

      Final Pot: 7305

      Ergebnisse (Zur Anzeige markieren):
      Hero zeigt ein Full House mit Asse und Sechsen (Ah, Ac) --> (Ad, Ah, Ac, 6c, 6h)
      UTG3 zeigt ein Paar Sechsen (Ts, 5d) --> (6c, 6h, Ad, Ts, 5d)
      MP1 zeigt zwei Paare, Asse und Sechsen (As, Qd) --> (Ad, As, 6c, 6h, Qd)
      BU zeigt ein Full House mit Dreien und Sechsen (3h, 3c) --> (3d, 3h, 3c, 6c, 6h)

      Hero gewinnt 7305 mit einem Full House, Asse und Sechsen (Ah, Ac) --> (Ad, Ah, Ac, 6c, 6h)
  • 22 Antworten
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.687
      Finde UTGs Limp und den anschließenden Call nach 3 All-Ins eigentlich ziemlich reasonable. 105o hat unheimlich Potenzial. In jeder möglichen Straight ist entweder eine 5 oder 10 enthalten. Dazu besteht die Chance, einen 4card-Flush in schwarz oder blau zu treffen. Ganz zu schweigen von Two-Pair, Trips, Full-Houses oder Quads.

      Da sind eher die Aces von Hero overplayed. Man muss schon sehr lucky sein, gegen die ganzen Outs von 105o das Nut-Fullhouse zu treffen.
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von ElHive
      Finde UTGs Limp und den anschließenden Call nach 3 All-Ins eigentlich ziemlich reasonable. 105o hat unheimlich Potenzial. In jeder möglichen Straight ist entweder eine 5 oder 10 enthalten. Dazu besteht die Chance, einen 4card-Flush in schwarz oder blau zu treffen. Ganz zu schweigen von Two-Pair, Trips, Full-Houses oder Quads.

      Da sind eher die Aces von Hero overplayed. Man muss schon sehr lucky sein, gegen die ganzen Outs von 105o das Nut-Fullhouse zu treffen.
      ist halt schon son spot wo man genau deswegen überlegen sollte aces auchmal preflop einfach zu falten und selber auf ne Drawige Hand wie T5doublesuited zu warten
    • fannimelis
      fannimelis
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2009 Beiträge: 81
      oha... es gibt also noch spieler bei denen AA hält^^
      ich werde da ja immer ausgesuckt ;) meine lieblingsbet: AA preflop verleirt gg 74o
      weiß garnicht mehr, wann ich mal mit QQ seit meinem abstieg von den 2$ gewonnen habe, geschweige denn ein Ajs+ ;)

      macht echt keinen spaß hier :(
    • Zottlchen
      Zottlchen
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 1.058
      Original von ElHive
      Finde UTGs Limp und den anschließenden Call nach 3 All-Ins eigentlich ziemlich reasonable. 105o hat unheimlich Potenzial. In jeder möglichen Straight ist entweder eine 5 oder 10 enthalten. Dazu besteht die Chance, einen 4card-Flush in schwarz oder blau zu treffen. Ganz zu schweigen von Two-Pair, Trips, Full-Houses oder Quads.

      Da sind eher die Aces von Hero overplayed. Man muss schon sehr lucky sein, gegen die ganzen Outs von 105o das Nut-Fullhouse zu treffen.
      :f_love:

      ist halt für UTG+3 klar, dass er massive Implieds hat. gegen die range mit der ihr da broken tut isser in der regel live. so eaz call
    • tommek4tw
      tommek4tw
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 151
      Original von Zottlchen
      Original von ElHive
      Finde UTGs Limp und den anschließenden Call nach 3 All-Ins eigentlich ziemlich reasonable. 105o hat unheimlich Potenzial. In jeder möglichen Straight ist entweder eine 5 oder 10 enthalten. Dazu besteht die Chance, einen 4card-Flush in schwarz oder blau zu treffen. Ganz zu schweigen von Two-Pair, Trips, Full-Houses oder Quads.

      Da sind eher die Aces von Hero overplayed. Man muss schon sehr lucky sein, gegen die ganzen Outs von 105o das Nut-Fullhouse zu treffen.
      :f_love:

      ist halt für UTG+3 klar, dass er massive Implieds hat. gegen die range mit der ihr da broken tut isser in der regel live. so eaz call
      Ich liebe so Kommentare mehr davon! :D :heart: :heart: :heart: :heart: :heart:
    • kingsizebet
      kingsizebet
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2009 Beiträge: 181
      da bleibt nur Kopfschütteln und die Chips einsammeln ...

      Nach so vielen All-ins kannst Du bei einem SNG mit keiner Hand ausser AA und KK All-in callen. Nach dem Limp hatte UTG3 noch 14 BB übrig und absolut keine Not für den call.

      Multiway All-ins in der Mittel- und sogar Endphase von SNGs zeugen von Fischigkeit.
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.687
      Ach komm, erzähl nix. Die Aces haben kaum Outs, um zu improven. 105ds wie bereits ausführlich dargelegt hat massig Outs.

      Außerdem haste mit Aces eh nur 'nen Flip, hält oder hält nicht, fiddy-fiddy eben. Pure gamble IMO, hier mit den Aces nach 2 All-Ins und dem obv Trap-Limp UTG mit der Monsterdrawhand noch reinzugehen.

      Lieber falten und die eigene Turnierequity bewahren.
    • kingsizebet
      kingsizebet
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2009 Beiträge: 181
      KEIN Pokerspieler foldet in NL Holdem AA preflop. Auf dem Flop ist es was anderes.
      Auch nach ICM findet man keinen einzigen Fall, wo AA Preflop gefoldet wird. Ganz einfach weil AA auch gegen 3 All-ins deutlich +EV zu spielen ist.
    • Zottlchen
      Zottlchen
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 1.058
      Original von kingsizebet

      Auch nach ICM findet man keinen einzigen Fall, wo AA Preflop gefoldet wird.
      found the beginner. du würdest bestimmt auch doppelkönich nie Preflop folden, oder?
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      lvl ^^
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.687
      Original von kingsizebet
      KEIN Pokerspieler foldet in NL Holdem AA preflop. Auf dem Flop ist es was anderes.
      Auch nach ICM findet man keinen einzigen Fall, wo AA Preflop gefoldet wird. Ganz einfach weil AA auch gegen 3 All-ins deutlich +EV zu spielen ist.
      Ich hab ja bereits ausführlich dargelegt, warum es nonsense ist, AA zu callen, wenn bereits 2 AllIn sind und UTG offensichtlich Traplimpt. Er hat da immer 105ds oder eben auch AA, was deine Equity halt krass schmälert, weil du dann kein Top-Fullhouse mehr machen kannst.

      Aber ich lass mich ja gerne eines besseren belehren und da Poker ein mathematisches Spiel ist würde ich mich von 'ne EV-Rechnung von dir sicher umstimmen lassen, AA in dem Spot in Zukunft nicht mehr zu folden.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von kingsizebet
      ...
      Auch nach ICM findet man keinen einzigen Fall, wo AA Preflop gefoldet wird. Ganz einfach weil AA auch gegen 3 All-ins deutlich +EV zu spielen ist.
      gibt beispielsweise spots in qualifiers, in denen man auch AA mal folden kann.
    • kingsizebet
      kingsizebet
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2009 Beiträge: 181
      Kollege, warum soll ich Dich umstimmen wollen?
      Reden kann man viel, aber AA wegschmeißen tut keiner. Wenn es jemand macht ist er ein NIT. KK ist in dem Spot übrigens ein Fold.

      Aber was weiß schon ich. Hab nur einen ROI Wert von 27%.
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      at kingsizebet

      Du hast AA bist im BB eines 10 Mann SNG an der Bubble. Du hast nach dem posten des BB noch 1BB left, alle anderen Spieler haben 200 BB und gehen all AI. Callst du ?
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.947
      der mti t5o war obv scoop, er macht grad die rechnung dazu
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.687
      Original von kingsizebet
      Kollege, warum soll ich Dich umstimmen wollen?
      Reden kann man viel, aber AA wegschmeißen tut keiner. Wenn es jemand macht ist er ein NIT. KK ist in dem Spot übrigens ein Fold.

      Aber was weiß schon ich. Hab nur einen ROI Wert von 27%.
      Bist wohl der Freeroll-King mit deinen 27% RoI

      Ich krieg 27% Rakeback, so what?
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      Original von m3ta
      at kingsizebet

      Du hast AA bist im BB eines 10 Mann SNG an der Bubble. Du hast nach dem posten des BB noch 1BB left, alle anderen Spieler haben 200 BB und gehen all AI. Callst du ?
      sowas passiert dir bestimmt jeden tag
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      Original von kingsizebet

      Auch nach ICM findet man keinen einzigen Fall, wo AA Preflop gefoldet wird.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      AA folden ist in DoNs schon fast standard
    • 1
    • 2