NL-Hold'em-Poker. Strategien für NL-Hold'em-Turniere

  • 7 Antworten
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      Original von Rubenbauar von Florian Achenbach. Ein Brandneues Buch. Hat das Jemand zufällig schon in den Händen gehabt. Lohnt sich der Kauf für fortgeschrittene Anfänger? Ist mit knapp 15 Euro ja eher eins von den preiswerteren Pokerbüchern.
      hast du den namen aschenbach schon jemals in zusammenhang mit poker gehört?, ich jedenfalls nicht... wieso sollte man irgendwelche bücher von irgednwelchen selbsternannten poker pros kaufen, die keiner kennt ohne dass buch jemals gesehen zu haben, würd ich sagen es ist crap...
    • Rubenbauar
      Rubenbauar
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.280
      OK, danke. Ich bin allerdings jetzt nicht so informiert was deutsche top Poker Spieler angeht.
    • trenck
      trenck
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 598
      Bin bei amazon auch über dieses Buch gestolpert. Ein paar Infos über ihn und das Buch soll es laut Verlag auf seiner Homepage http://www.achi-poker.de geben.
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Dafür, dass es laut Homer so scheisse ist hat es aber ziemlich gute Bewertungen bekommen... :rolleyes:
    • CBFunk
      CBFunk
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 1.934
      Original von trenck
      Bin bei amazon auch über dieses Buch gestolpert. Ein paar Infos über ihn und das Buch soll es laut Verlag auf seiner Homepage http://www.achi-poker.de geben.
      Hab mir die Seite grad mal angeschaut und die "Über mich"-Rubrik gelesen, da steht: er ist Student, spielt seit einigen Jahren Poker, Turniere und Cashgames, aber nix über eventuelle Erfolge und welche Limits er spielt!

      Würde also erstmal davon abraten das Buch zu kaufen
    • AllinTime
      AllinTime
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2005 Beiträge: 883
      Original von CBFunk
      Original von trenck
      Bin bei amazon auch über dieses Buch gestolpert. Ein paar Infos über ihn und das Buch soll es laut Verlag auf seiner Homepage http://www.achi-poker.de geben.
      Hab mir die Seite grad mal angeschaut und die "Über mich"-Rubrik gelesen, da steht: er ist Student, spielt seit einigen Jahren Poker, Turniere und Cashgames, aber nix über eventuelle Erfolge und welche Limits er spielt!

      Würde also erstmal davon abraten das Buch zu kaufen
      Ja das klingt natürlich logisch! :rolleyes:
      Vielleicht hat es einmal jemand tatsächlich gelesen und kann etwas dazu sagen.
    • j4nontilt
      j4nontilt
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.744
      "Habe gestern das erste Mal im CCC in Wien gespielt. Wir waren schon etwas spät dran, kamen daher nur auf die Warteliste beim 20 + 4 € NL Hold'em Turnier mit zum Glück nur einem Rebuy und ohne Addon. "

      harrington dürfte wohl besser sein ;)