Finde meinen Leak nicht!!!!!

    • Birdstyle
      Birdstyle
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2009 Beiträge: 380
      Hallo zusammen,
      spiele seit ein paar Wochen wieder aktiv Poker und hab direkt mal eingezahlt um NL5 FR zu spielen. Lief relativ gut über 10k Hände und naja dann direkt ma nen Milestone Hand geshipped......Ja ich weiß ich luckendes stück : D
      aber naja in meinem jugendlichem Leichtsinn dacht ich mir hey kannste ja direkt NL10 spielen. gedacht getan und naja mehr auf die Fresse gefallen als sonst irgendwas. Bin nun Overall 10Stacks down und merke selbst das ich anscheinend heftige Leaks habe aber kann mir leider nicht helfen wie ich diese behebe. Hoffe das jemand hier mir gute und hilfreiche Tips geben kann wo ich mein Spiel verbessern könnte.
      Hier ein paar Bilder von meinem PT3












      Uploaded with ImageShack.us
  • 11 Antworten
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.634
      Videos mit Camtasia von deinen Sessions, HB-Forum und u2u-coaching mit Spielern NL25+ wird dir mehr bringen als dieser Thread...

      sry for offtopic
    • Schmodder77
      Schmodder77
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 822
      Original von knorki
      Videos mit Camtasia von deinen Sessions, HB-Forum und u2u-coaching mit Spielern NL25+ wird dir mehr bringen als dieser Thread...

      sry for offtopic
      #2

      gerade das HBF kann an dir nur empfehlen.was mir auffällt ist, dass du vom BU und CO deutlich zu tight bist. hier kannst du wesentlich mehr hände openraisen um die blinds anzugreifen. ansonsten finde ich den gap zwischen VPIP und PFR ein bisschen groß (möglichweise (open)limps oder coldcallst du zuviel) und der WTS ist mit 29 auch recht hoch.
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      Original von Schmodder77
      [...] und der WTS ist mit 29 auch recht hoch.
      wie kann man nur so blind auf stats achten und dann auch noch umkommentierte ratschläge wie diesen hier geben.
      wo bitte sollte der wts mit 29 zu hoch sein bei einem W$SD von 53?!?
    • Ithafeer
      Ithafeer
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.057
      arbeite ersteinmal an deinem Preflop spiel.
      Button + Co zu tight, SB viel zu loose im vergleich zu den anderen beiden steal positionen (SB --> OOP!)
      Allgemein: Mehr raisen und reraisen statt callen, deine Gap zwischen VPIP und PFR ist zu hoch
    • Schmodder77
      Schmodder77
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 822
      Original von Moky2006
      Original von Schmodder77
      [...] und der WTS ist mit 29 auch recht hoch.
      wie kann man nur so blind auf stats achten und dann auch noch umkommentierte ratschläge wie diesen hier geben.
      wo bitte sollte der wts mit 29 zu hoch sein bei einem W$SD von 53?!?
      die aussage, auf die du mit der frage wahrscheinlich hinweisen willst ist ja durchaus richtig und die anmerkung zum WTS hätte ich mir in der tat sparen sollen. allerdings habe ich weder behauptet, dass der WTS zu hoch ist, noch habe ich irgendeinen ratschlag diesbezüglich erteilt. also mach dich locker, lern lesen und formuliere deine ansichten so, dass OP daraus auch einen nutzen ziehen kann. =)
    • Drazzar123
      Drazzar123
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 717
      Schalt die Stats aus und lern den Table zu readen, dann kannste dich auch auf
      dein Spiel konzentrieren und setzt dich um einiges mehr mit den Händen
      auseinander.
      Das wird dir auch bei höheren Limits später sehr viel helfen.
      Mitdenken ist hier das Schlüsselwort!
    • zeAve
      zeAve
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 1.301
      Original von Ithafeer
      arbeite ersteinmal an deinem Preflop spiel.
      Button + Co zu tight, SB viel zu loose im vergleich zu den anderen beiden steal positionen (SB --> OOP!)
      Allgemein: Mehr raisen und reraisen statt callen, deine Gap zwischen VPIP und PFR ist zu hoch
      er hat recht. beim pokern verdienst du geld wenn du in position bist.

      video machen bringt aber wirklich mehr als irgendwelche stats anzuschauen.
    • Birdstyle
      Birdstyle
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2009 Beiträge: 380
      Danke für die ganzen gut gemeinten Ratschläge
      Die Stats von mir hab ich nur gepostet um euch einen kleinen objektiven Eindruck von mir zu geben um wenigstens mir ein paar Tips geben zu können, das die Stats an sich fürn Po sind ist mir auch bewusst ^^
      Wegen Video von meiner Session hab ich Fragen...und zwar wie lange dies ungefähr gehen soll und wo ich des hinladen kann das sich das auch jemand anschaut der nen plan und Lust hat^^.
    • PnG1
      PnG1
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2008 Beiträge: 1.767
      lol @ 10 stacks down
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von zeAve
      Original von Ithafeer
      arbeite ersteinmal an deinem Preflop spiel.
      Button + Co zu tight, SB viel zu loose im vergleich zu den anderen beiden steal positionen (SB --> OOP!)
      Allgemein: Mehr raisen und reraisen statt callen, deine Gap zwischen VPIP und PFR ist zu hoch
      er hat recht. beim pokern verdienst du geld wenn du in position bist.
      Jap, hier ist preflop zumindest mal "der Hund begraben". Sowohl wenn Limper eingestiegen sind, vor allem aber auch wenn noch keine dabei sind, solltest im CO und BU deutlich mehr raisen. Dein Attempt to Steal (ATS) ist nur 16,x %. Da hast noch sehr viel Potenzial.

      Erstens sind es postflop die besten Positionen und zweitens hast auch gute Chancen den Pot gleich preflop kassieren zu können --> Selbst wenn du auf 100 Hände nur zwei Mal öfter als bisher die Blinds stehlen kannst (also 3bb/100 H zusätzlich) sind das auf 17000 Hände hochgerechnet mehr als 5 Stacks.

      Weiters sind alle Positionen vor CO vom PFR her mehr oder weniger gleich - d.h. du raist ungefähr gleich viel aus UTG wie aus MP3, es macht aber einen immensen Unterschied ob jetzt nur noch CO/BU und die beiden Blinds oder 8 Spieler nach dir sitzen.

      Eine weitere Kleinigkeit, die mir aufgefallen ist - du scheinst am River aggressiver zu sein als am Turn (sowohl AF als auch Aggression Frequency sind dort höher) - allerdings lassen sich aus den Postflop-Stats viel schwerer Schlüsse ziehen, weil da mehr Faktoren reinspielen - dennoch, möglicherweise lässt sich über Handbewertungen oder Coachings da was finden.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      SRY Doppelpost, bitte löschen!