Hand-Combos (Semibluff-Artikel-Gold)

    • Migge77
      Migge77
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 50
      Eine Frage: und zwar werden dort im Artikel ja die Combos gezählt!
      Da steht das eine Offsuit Hand z.B. A9o 16 Combos hat.
      Ich komme immer auf 12 und der Equilator zeigt mir in der Hand-Range-Auswahl auch 12 an!
      Wie kommt man im Artikel auf 16???
  • 4 Antworten
    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      Ich hab mal eine Visualisierungshilfe erstellt:

      A :spade: 9 :heart:
      A :spade: 9 :diamond:
      A :spade: 9 :club:
      A :heart: 9 :spade:
      A :heart: 9 :diamond:
      A :heart: 9 :club:
      A :diamond: 9 :spade:
      A :diamond: 9 :heart:
      A :diamond: 9 :club:
      A :club: 9 :spade:
      A :club: 9 :heart:
      A :club: 9 :diamond:

      A :spade: 9 :spade:
      A :heart: 9 :heart:
      A :diamond: 9 :diamond:
      A :club: 9 :club:
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.494
      12 Kombos hast du, wenn du nur A9o zählst und die A9s nicht dazunimmst. Also A9 = 16 Kombos, A9s = 4 Kombos, A9o = 12 Kombos.

      Ich glaube, du hast es aus diesem Abschnitt:


      Dabei müssen wir aber die Karten des Boards und deine Hand berücksichtigen (Dead Cards). Eine Hand wie A9 hätte theoretisch 16 Kombinationsmöglichkeiten, praktisch in dieser Hand aber nur 12, weil 4 Möglichkeiten wegfallen, da du selbst eine 9 hältst. Dies muss bei allen möglichen Händen berücksichtigt werden.
      Es geht also um A9 und nicht um nur A9o.
    • Migge77
      Migge77
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 50
      Alles klar vie :f_p: len Dank
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Wahrscheinlichkeiten für Starthände:
      - Pocket Pairs haben 6 Kombinationen
      - Suited Hände haben 4 Kombinationen
      - Offsuited Hände haben 12 Kombinationen

      Erklärung durch Beispiele:
      Für AA (Pocket Pair) gibt es folgende Möglichkeiten:
      A , A / A , A / A , A / A , A / A , A / A , A


      Für AKs (Suited Hand) gibt es folgende Möglichkeiten:
      A , K / A , K / A , K / A , K

      Für AKo (Offsuited Hand) gibt es folgende Möglichkeiten:
      A , K / A , K / A , K / A , K / A , K / A , K
      K , A / K , A / K , A / K , A / K , A / K , A

      Daraus lässt sich ableiten, dass die Wahrscheinlichkeit AA und jedes andere Pocket Pair zu halten 0,45% (6/1326*100), AKs und jede andere konkrete suited Hand 0,30% (4/1326*100) und AKo und jede andere konkrete Offsuited Hand 0,90% (12/1326*100) beträgt.